Dect via Lan erweitern

Dieses Thema im Forum "Netzwerkprobleme & Internetprobleme" wurde erstellt von domdom-88, 06.02.2013.

  1. #1 domdom-88, 06.02.2013
    domdom-88

    domdom-88 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute,

    folgende Sachlage:

    Fritzbox im EG mit Lankabel ins KG und von dort aus via Switch und Patchpanel weiter in die Zimmer.

    Kennt ihr nun ein Gerät, das man irgendwie im KG per Lan anschließen könnte und das dann so mit der Fritzbox kommuniziert, um Dect-Telefonie im KG zu ermöglichen? Ich glaube nämlich kaum, dass ein blöder Repeater das durch die Betondecke störungsfrei hinbekommt...
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 06.02.2013
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.881
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Hmmmm. DECT habe ich bislang recht wenig mit gemacht.
    Warum denn nicht gleich VoIP-Geraete im KG verwenden, die dann von der Fritzbox ueber die Festnetznummer(n) geleitet werden?
    Dann stellt sich die DECT-Frage nicht, da die Kommunikation ebenfalls ueber LAN laeuft.
     
  4. #3 domdom-88, 06.02.2013
    domdom-88

    domdom-88 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    0
    Siehste, das hatte ich gar nicht im Blickfeld. Ich könnte also jedes beliebige IP-Telefon nutzen, oder?
     
  5. #4 xandros, 06.02.2013
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.881
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Theoretisch ja!
    Mit der Fritz!Box selbst kann ich da aber nicht wirklich weiterhelfen.
    Das letzte Projekt in der Art war mit Cisco IP-Telefonen, die ueber einen Asterisk-Server direkt auf ISDN geschaltet wurden und gar kein Internetzugang hatten. Die Geraete haben sich allerdings die gleichen LAN-Kabel mit den vorhandenen PCs geteilt - jedoch in einem eigenen Netzwerkbereich mit eigenen IP-Adressen - und nur die PCs hatten ein Gateway zum Internet.
     
  6. #5 domdom-88, 06.02.2013
    domdom-88

    domdom-88 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    0
    Ein Dect-Telefon hätte ich halt schon, aber naja... Dect und Standard-Wlan mögen sich wohl nicht-.-

    Nun gut, danke für den Denkanstoß, ich schau mal weiter ;)



    PS: Kannst du mir ein günstiges, gutes IP-Telefon empfehlen? Scheinen alle recht teuer zu sein. Müsste nur schnurlos sein und ne Telefonbuchfunktion haben :p
     
  7. #6 xandros, 06.02.2013
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.881
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Diverse IP-Telefone koennen auf ein zentrales Telefonbuch auf einem Server (oder mit dem entsprechenden Tool ausgestatteten PC) zugreifen und benoetigen daher kein eigenes Telefonbuch.

    Es gibt wohl ein paar billige Modelle von Audioline. Auch Grandstream bietet ein Schnurlos-Set zu einem guenstigen Preis an. Gelegentlich findet man bei vereinzelten Online-Haendlern auch mal ein Cisco wie dieses hier Cisco CP-7920-K9 CP-7920-ET-K9 Wireless IP Phone Telefon with signs of use | eBay , welches dann auch WLAN-faehig ist. (In diesem Fall aber wohl ohne Akku...)
    Die ueblichen Kandidaten wie Siemens (mit den Gigasets),AVM und sogar Phillips sind dann schon gleich in der etwas gehobeneren Preisklasse.
    Und richtig tief in die Tasche darf man bei Cisco, Agfeo, Nortel Networks oder auch Polycom greifen.
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: Dect via Lan erweitern
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dect über lan erweitern

    ,
  2. dect per lan erweitern

    ,
  3. Fritzbox dect per lan erweitern

    ,
  4. fritzbox DECT über LAN erweitern
Die Seite wird geladen...

Dect via Lan erweitern - Ähnliche Themen

  1. W-Lan Stick funktioniert nach Update nicht mehr

    W-Lan Stick funktioniert nach Update nicht mehr: Hallo! Ich hab jetzt nach langem Warten endlich das Update auf Win10 gemacht, weil ich durch die regelmäßige Meldung ja quasi genötigt wurde......
  2. LAN Problem

    LAN Problem: Hallo, und zwar Fritzbox (Port 1Gbit) unten im Keller, über Switch -> Steckdose -> PC (1) Keine Netzwerkverbindung Fritzbox (Port 100Mbit)...
  3. Broadcom 802.11 wirless lan app funktioniert nicht, win 10

    Broadcom 802.11 wirless lan app funktioniert nicht, win 10: Hallo zusammen, seit ein paar Tagen, nach einem Update erscheint immer die Meldung, dass og App nicht ausgeführt werden kann. Der PC läuft...
  4. LAN - Internet Abbruch

    LAN - Internet Abbruch: Hallo, ich kann in meinem Netz über WLAN ohne Probleme Surfen, sobald ich meinen Desktop PC anmache, dauerst nur ein paar minuten bis die Inet...
  5. SSD via USB 3.0

    SSD via USB 3.0: Hey mal ne Frage, was ist schneller? SSD via Sata 3 intern oder via USB 3.0?? Merkt man den Unterschied oder eher nicht, wenn man z.B. Spiele...