ddrecue: 2 gleiche Platten clonen

Diskutiere ddrecue: 2 gleiche Platten clonen im Linux Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; ddrescue: 2 gleiche Platten clonen ddrescue unter Ubuntu Wie unterscheidet man 2 baugleiche Festplatten? ich will von A nach B clonen....

  1. #1 Desinfector, 28.05.2014
    Zuletzt bearbeitet: 28.05.2014
    Desinfector

    Desinfector Benutzer

    Dabei seit:
    06.12.2013
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    ddrescue: 2 gleiche Platten clonen

    ddrescue unter Ubuntu

    Wie unterscheidet man 2 baugleiche Festplatten?
    ich will von A nach B clonen.
    welche Platte ist sda und welche ist sdb?

    beide Platten hängen am SATA, sind also schon beim booten dran.
    beide Platten sind gleich gross,
    beide Platten haben die gleiche Bezeichnung

    im Auswahlfenster kann ich so nicht erkennen,
    welche ich als Quelle und welche ich als Ziel-Platte auswählen kann.

    ...so ist Freeware: Nett gemeint aber selten zuende gedacht.
     
  2. Anzeige

  3. #2 xandros, 29.05.2014
    Zuletzt bearbeitet: 29.05.2014
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.651
    Zustimmungen:
    198
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Und welche Platte haengt an welchem SATA-Port?
    Das weiss man zumindest dann, wenn man die Platten eingebaut hat. Ansonsten kann man auch nachsehen.
    Das ist soweit korrekt und gibt wenig Aufschluss ueber die Frage "Welche Festplatte ist denn nun welches physikalische Geraet". Allerdings haben zwei baugleiche Platten niemals die gleiche Seriennummer. Diese Seriennummer (oder auch S/N) ist auf dem Label aufgedruckt.
    Unter Linux laesst sich diese Seriennummer z.B. mittels
    Code:
    sudo hdparm -i /dev/sd[B][COLOR="Red"]c[/COLOR][/B] | sed -ne '/SerialNo/{s/.*SerialNo=\s*\(.*\)/\1/ ; p}'
    auslesen. Anstelle des rot markierten 'c' wird dann jeweils der zugeordnete Buchstabe des Devices eingefuegt.
    Daneben werden unter Unix-/Linux-Systemen normalerweise die Festplatten in der Reihenfolge benannt, wie sie vom BIOS/EFI/UEFI erkannt und gemeldet werden.
    Daraus folgt, dass sda meist die Festplatte am ersten SATA-Port bezeichnet, sdb hingegen die Festplatte am naechsten darauf folgenden SATA-Port.
    Mit dem vereinfachten Befehl
    Code:
    sudo hdparm -i /dev/sd[B][COLOR="Red"]c[/COLOR][/B]
    kann man alle in der Festplatte hinterlegten Systemdaten ausgeben lassen.
    Darunter ist dann die Modellbezeichnung, die Revision, Seriennummer, und die Konfiguration inkl. diverser Flags zu finden.
    (Beide Befehle beziehen sich in diesem Fall auf Ubuntu und darauf basierenden Distributionen. Bei anderen Linux-Varianten ist sudo nicht erforderlich, sofern man root-Rechte besitzt.)
    Im System gibt es bereits einen Befehl, ueber den man Festplatten clonen kann: "dd".
     
  4. #3 Desinfector, 29.05.2014
    Desinfector

    Desinfector Benutzer

    Dabei seit:
    06.12.2013
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antwort :)

    leider bin ich von anderen Betriebsystemen versaut worden und komme mit Linux kaum klar.

    ddrescue wollte ich halt mal von dieser "DESINFEC'T 2014" DVD ausprobieren.

    Und in diesem Programm wird mir (oder nur noch nicht gefunden wo) ein sdb oder sdc oder andere Hinweise auf ein Laufwerk nicht angezeigt.
    da nützt die Seriennummer auf dem Label nix.
    auch welche Platte nun an welchem SATA Port hängt ist solange unergründlich, wie man im Programm nicht erkennen kann, welche Platte als Quelle eingestellt ist.

    "normalerweise" bedeutet für mich "nein", sprich da ist kein Verlass drauf.

    versaut bedeutet in dem Falle, dass man "woanders" sofort auf einem Blick erkennen kann, was wohin gehört.
    und wenn man sowas nicht hinbekommt, dann könnte ich dem Entwickler von
    sowas auch physisch in den Arsch treten. :D
     
  5. #4 xandros, 29.05.2014
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.651
    Zustimmungen:
    198
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Unter Linux wird man nunmal mit einer anderen Herangehensweise als unter Windows konfrontiert. Das liegt nicht jedem und ist etwas gewoehnungsbeduerftig.

    Alle Informationen zum aktuellen System lassen sich auf der Konsole mit einem einzigen Befehl ausgeben.
    Code:
    sudo lshw
    Da lshw eine Masse an Informationen auswirft, ist es sinnvoll, die Ausgabe ueber less zu pipen oder einen filter zu verwenden.
    Code:
    sudo lshw -c disk
    spuckt z.B. alle Informationen ueber saemtliche Disk-Drives (HDD/CD/DVD) aus.
    Darin ist dann auch die Seriennummer und die zugeordnete logische Bezeichnung enthalten.
    Wenn darin nur eine Festplatte gelistet wird, dann wird auch nur eine vom BIOS an das Betriebssystem gemeldet. Dann muesste man mal auf Hardwareebene nach einem Fehler suchen.
     
Thema: ddrecue: 2 gleiche Platten clonen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dd_recue

Die Seite wird geladen...

ddrecue: 2 gleiche Platten clonen - Ähnliche Themen

  1. Sound verzerrt und bild hängt zur gleichen zeit alle paar sekunden

    Sound verzerrt und bild hängt zur gleichen zeit alle paar sekunden: CPU: Intel Core i5 6400 2,70GHz Mainboard: MSI H110M PRO-VD (MS-7996) Ram: 8gb single DDR4 Grafikkarte: Asus GeForce GTX 1060 6gb Ich habe das...
  2. 2 DNS Zonen

    2 DNS Zonen: Hallo Leute, ich habe festgestellt, das ich bei meinen 3 Domänencontrollern in einem 2 Einträge habe. Ist das normal? Auf den anderen beiden ist...
  3. Virtualbox mit gleichen Einstellungen auf zwei Rechnern

    Virtualbox mit gleichen Einstellungen auf zwei Rechnern: Hallo, ich bin ein relativer Neuling mit Virtualbox, möchte es aber so einstellen, dass es nach einer Datensynchronisation auf zwei Rechnern mit...
  4. Externe USB Platte geht nicht in Stand-By

    Externe USB Platte geht nicht in Stand-By: Hallo, ich nutze eine externe USB Platte für Backups. Die ist zwar immer angeschlossen, sollte aber meiner Erwartung nach nur anspringen wenn auch...
  5. Clone Spy für zugemüllten PC

    Clone Spy für zugemüllten PC: Hallo ins Forum, heute las ich diese Werbung, das hat mich sofort interessiert, weil mein PC bestimmt zugemüllt ist und viele Dateien und Bilder...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden