DDR oder DDR2 und andere Fragen beim aufrüsten

Diskutiere DDR oder DDR2 und andere Fragen beim aufrüsten im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo Leute, bin neu hier... Hab mal ne Frage... Wollte meinen Rechner aufrüsten, hab zur Zeit nen: Einen Monitor... (nein Spaß, also:) P4...

  1. Alig2

    Alig2 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.03.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    bin neu hier...

    Hab mal ne Frage... Wollte meinen Rechner aufrüsten, hab zur Zeit nen:

    Einen Monitor... (nein Spaß, also:)

    P4 3,4gHz

    512 DDR (da ist auch schon das Problem)

    GeForce 6610XL

    ... etc, weiß nicht was ich noch angeben soll...




    Also wollte meinen Arbeitsspeicher aufrüsten, weiß aber nicht ob nun DDR oder DDR2. Laut der Software "SiSoftware Sandra" steht, dass mein Mainboard auch DDR2 kompatibel ist.

    Wieso hat der normale DDR 184-Pins und der DDR2 240 ?? Ist das denn rein physikalisch kompatibel?

    Muss ich noch etwas beachten?


    Meine derzeitige Arbeitsspeicher im Detail:

    2x

    Samsung
    DDR 256MB
    PC-3200 DDR-200
    184-Pins

    Bedanke mich im Vorraus.

    MfG
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Alig2

    Alig2 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.03.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    DDR oder DDR2 ?

    Habs doch geschafft zu kopieren:

    Prozessor
    Modell : Intel(R) Pentium(R) 4 CPU 3.40GHz
    Geschwindigkeit : 3.39GHz
    Kerne pro Prozessor : 1 Einheit(en)
    Threads pro Kern : 2 Einheit(en)
    Interner Datencache : 16kB, Synchron, Write-Thru, 8-weg Satz, 64 Byte Zeilengröße, 2 geteilte Threads
    L2 Onboard Cache : 1MB, ECC, Synchron, ATC, 8-weg Satz, 64 Byte Zeilengröße, 2 Zeilen pro Sektor, 2 geteilte Threads

    System
    System : MEDIONPC MS-7091
    Mainboard : MICRO-STAR INTERNATIONAL CO., LTD MS-7091
    Bus(se) : ISA PCI PCIe IMB USB FireWire/1394 i2c/SMBus
    MP Unterstützung : 1 Prozessor(en)
    MP APIC : Ja
    System BIOS : Phoenix Technologies, LTD 6.00 PG
    Gesamtspeicher : 511.97MB DDR

    Chipsatz 1
    Modell : Intel 82915G/GV/GL/P/PL/GL/910GE/GL Grantsdale Host Bridge/DRAM Controller
    Front Side Bus Geschwindigkeit : 4x 200MHz (800MHz)
    Gesamtspeicher : 512MB DDR
    Speicherbusgeschwindigkeit : 2x 200MHz (400MHz)



    Mainboard
    Hersteller : MICRO-STAR INTERNATIONAL CO., LTD
    MP Unterstützung : 1 Prozessor(en)
    MPS Version : 1.40
    Modell : MS-7091
    System BIOS : 04/06/2005-Grantsdale-6A79DM4IC-00
    Chipsatz : Intel 915G/GV (Grantsdale)

    System Speichersteuerung
    Ort : Mainboard
    Fehlerkorrektur : Kein(e)
    Anzahl von Speichersteckplätzen : 4
    Maximal installierbarer Speicher : 4GB
    Bank0/1 - A0 : Leer
    Bank2/3 - A1 : Leer
    Bank4/5 - A2 : Leer
    Bank6/7 - A3 : Leer

    Chipsatz 1
    Modell : Intel 82915G/GV/GL/P/PL/GL/910GE/GL Grantsdale Host Bridge/DRAM Controller
    Revision : A5
    Bus : Intel AGTL+
    Front Side Bus Geschwindigkeit : 4x 200MHz (800MHz)
    Maximale FSB-Geschwindigkeit : 4x 200MHz (800MHz)
    Breite : 64-bit
    HTT - Hyperthread Technologie : Ja
    EA Warteschlangentiefe : 12 Anfrage(n)
    Maximale Busbandbreite : 6.25GB/s

    Chipsatz 1 Hub Schnittstelle
    Typ : DMI
    Version : 1.00
    Anzahl von Anschlüssen : 4
    Ein/Aus-Breite : 4-bit / 4-bit
    Multiplikator : 3/1x
    Geschwindigkeit : 1x 100MHz (100MHz)

    Logische/Chipsatz 1 Speicherbänke
    Bank 2 : 256MB DDR 3.0-3-3-8 CR1
    Bank 6 : 256MB DDR 3.0-3-3-8 CR1
    Unterstützte Speichertypen : DDR DDR2
    Kanäle : 2
    Speicherbusgeschwindigkeit : 2x 200MHz (400MHz)
    Maximale Speichergeschwindigkeit : 2x 266MHz (532MHz)
    Multiplikator : 1/1x
    Breite : 64-bit
    Speicher-Controller im Prozessor : Nein
    Durchsatzsteigerungstechnologie unterstützt : Nein
    Auffrischrate : 7.80µs
    Stromsparmodus : Nein
    Fixed Hole präsent : Nein
    Maximale Speicherbusbandbreite : 6.25GB/s

    Speichermodul 1/2
    Hersteller : Samsung
    Modell : M3 68L3223FTN-CCC
    Seriennummer : F201D7C7
    Typ : 256MB DDR
    Technologie : 8x(32Mx8)
    Geschwindigkeit : PC3200U DDR-200
    Monitor Standard Timings : 3.0-3-3-8
    Version : 1.0
    Herstellungsdatum : Donnerstag, 24. März 2005
    Spannung Speicher : 2.50V
    Setze Takt @ 200MHz : 3.0-3-3-8
    Setze Takt @ 167MHz : 2.5-3-3-7




    PCI Bus(se) auf Hub 1
    Version : 2.30
    Brückenanzahl : 3
    PCI Bus 0 : PCI (1/1x PCIClk)
    PCI Bus 1 : PCIe (3/1x PCIClk)
    PCI Bus 2 : PCIe (3/1x PCIClk)
    PCI Bus 3 : PCI (1/1x PCIClk)
    Anzahl PCIe Slots : 17



    Erweiterungssteckplätz(e)
    PCI0 (1h) : PCI 32-bit +5V PME volle-Länge verfügbar (Intel 82915G/GV/GL/P/PL/GL/910GE/GL Grantsdale Host-PCI Express Graphics Bridge)
    PCI1 (2h) : PCI 32-bit +5V PME volle-Länge benutzt
    PCI2 (3h) : PCI 32-bit +5V PME volle-Länge verfügbar


    Leistungstipps
    Hinweis 224 : SMBIOS/DMI-Informationen können ungenau sein.
    Tipp 2511 : Einige Speicherplätze sind nicht belegt - Arbeitsspeicher kann problemlos erweitert werden.
    Tipp 2 : Drücken Sie die Eingabetaste oder doppelklicken Sie auf einen Tipp, um mehr Informationen zu erfahren.



    Also noch paar Details:

    Ich spiele sehr gerne, also sollte schon ne "Gamer-PC" werden, wieviel Ram benötige ich? Hab so an 2x 1024MB (wegen dual channel gedacht). Reichen 2GB?

    Bis wieviel GB kann ich den aufrüsten??
    MfG
     
  4. #3 DEDE2005, 17.03.2008
    DEDE2005

    DEDE2005 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.09.2006
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    0
  5. Alig2

    Alig2 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.03.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die schnelle Antwort, aber hier hab ich noch ein paar Fragen...

    1. Wieso ist der so billig?? 1024MB DDR2 TakeMS PC4200/533 CL 4
    15,01 €
    Verfügbarkeit: sofort lieferbar

    Ich hab mich auch ein wenig umgeguckt aber da waren die nur sehr teuer zB:

    Der hier von Kingston

    oder

    Der ebenso

    2. Wieso ist DDR (ich glaube alte Technologie) teuerer als DDR2?

    3. Sollte ich nicht ein Kit kaufen, also 2 aufeinander "abgestimmte" Blöcke, die fürs Dual Channel geeignet sind?

    4. Ist der Block von oben eigentlich kompatibel, da meiner PC3200 (was immer das auch ist) hat und nicht PC4200.

    5. Was ist eigentlich DIMM ??

    (Vllt artet das ein wenig aus, aber ich hoffe doch sehr, dass ihr mir die fragen beantworten könnt)

    MfG
     
  6. xxx

    xxx Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2005
    Beiträge:
    2.561
    Zustimmungen:
    0
    DDR oder DDR2 ?

    die alten ram speichersind teurer weil die nicht mehr hergestellt werden
    kit mit 2 riegeln mit dualchannel ist besser
     
  7. Alig2

    Alig2 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.03.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    4. Ist der Block von oben eigentlich kompatibel, da meiner PC3200 (was immer das auch ist) hat und nicht PC4200.

    5. Was ist eigentlich DIMM ??



    Könnt ihr mir konkret ein paar Blöcke empfehlen???

    reichen 2gb ram zum gaming?
     
  8. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    In den Daten steht DDR und nicht DDR2.

    Der DDR2 hat 240PIN und der DDR 184PIN,also paßt das nicht.

    Für 2GB DDR Speicher mußt Du bei z.B. Alternate zwischen 80

    und 100 Euro hinlegen.

    DDR-Speicher werden kaum noch hergestellt und die Nachfrage geht
    stark zurück,deshalb der hohe Preis.
     
  9. Que

    Que Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2008
    Beiträge:
    2.307
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Innsbruck
    zum gamen reichen 2 GB!

    suche im internet ne beschreibung deines boards oder guck im handbuch nach welchen ram er unterstützt...

    es gibt boards die unterstützten ddr und ddr2 jedoch kannst du nicht einfach nen ddr2-ram kaufen und in den gleichen slot stecken wo der ddr1 war. diese boards haben dann zusätzlich slots für ddr2...
     
  10. xxx

    xxx Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2005
    Beiträge:
    2.561
    Zustimmungen:
    0
    meines erachtens macht es keinen sinn für nen alten pc 80€ oder mehr auszugeben
     
  11. Que

    Que Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2008
    Beiträge:
    2.307
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Innsbruck
    wieso 80 € oder mehr, kann ja sein dass sein board ddr2 slots hat dann bekommt er ja 2 gb für 40 € ...
     
  12. Alig2

    Alig2 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.03.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    danke erstmal für eure Unterstützung...

    Also das ein DDR2 nicht einfach in einen DDR slot passt habe ich mir auf Grund der Pin-zahl schon fast gedacht.

    Hier steht aber laut "SiSoftware Sandra" :

    Logische/Chipsatz 1 Speicherbänke
    Bank 2 : 256MB DDR 3.0-3-3-8 CR1
    Bank 6 : 256MB DDR 3.0-3-3-8 CR1

    Unterstützte Speichertypen : DDR DDR2

    Kanäle : 2
    Speicherbusgeschwindigkeit : 2x 200MHz (400MHz)
    Maximale Speichergeschwindigkeit : 2x 266MHz (532MHz)
    Multiplikator : 1/1x
    Breite : 64-bit
    Speicher-Controller im Prozessor : Nein
    Durchsatzsteigerungstechnologie unterstützt : Nein
    Auffrischrate : 7.80µs
    Stromsparmodus : Nein
    Fixed Hole präsent : Nein
    Maximale Speicherbusbandbreite : 6.25GB/s


    ---

    1. Was hat das nun zu bedeuten.

    2. Der Rechner (Aldi PC März 2004) ist zwar alt, aber bis auf den Ram finde ich ihn noch recht okay...
    Klar gibt es schon core due (oder wie das heißt, mit 2 oder 4 Prozessoren), aber ich hab im moment einefach kein Geld mir für 500-800€ nen neuen rechner zu kaufen... :/

    Könnt ihr mir vllt weiterhelfen???

    MfG
     
  13. #12 DEDE2005, 18.03.2008
    DEDE2005

    DEDE2005 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.09.2006
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    0
    Nimm den oben genannten RAM von mir.

    Der sollte passen.
     
  14. Que

    Que Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2008
    Beiträge:
    2.307
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Innsbruck
    klar passt der ddr2 ram nicht in den gleichen slot in welchem jetzt dein ddr1 ist...

    dafür sollten aber auf deinem mainboard 2 andere slots sein für ddr2.

    schau einfach mal nach

    was ich da rauslesen kann ist dass dein mainboard ddr2 ram bis 533 Mhz unterstützt...
     
  15. Alig2

    Alig2 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.03.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Also ich habe grade meinen Rechner aufgeschnitten, um das innere zu sehen (nein spaß...)

    hier ein bild vom mainboard:

    [​IMG]

    Ob es genau das selbe ist weiß ich nicht, aber es sieht sehr stark danach aus!

    Was ich aber eigentlich zeigen will, sind die "ram-slots". So siehts bei meinem nämlich genau so aus!

    Is einer für DDR und der andere für DDR2 ?
    Die jeweils blauen sind von je 256mb besetzt. Die lilanen sind unbesetzt!

    vllt hilft das weiter...

    MfG
     
  16. Alig2

    Alig2 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.03.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Also da wo "technick2000de steht, das meine ich ... falls ich es unklar oben beschrieben habe...

    will die tage den speicher endlich bestellen... könnt ihr mir jetzt letzte ratschläge bringen oder konkrekte angebote posten für ein kit (ob ddr oder ddr2, kA was halt passt...)
     
  17. #16 DEDE2005, 20.03.2008
    DEDE2005

    DEDE2005 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.09.2006
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    0
    Du kannst DDR2 bis 533 MHZ nutzen, besorge dir das Kit das ich oben gepostet habe.

    Wenn die Angaben die du gepstet hast stimmen, dann kannst du unbesorgt zuschlagen.


    lg
     
  18. Que

    Que Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2008
    Beiträge:
    2.307
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Innsbruck
    aber ich sehe da keine slots für ddr2...
     
  19. #18 Der Andere, 20.03.2008
    Der Andere

    Der Andere Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    3.420
    Zustimmungen:
    0
    jap das sind steckplätze für DDR und nicht für DDR2;) du kannst nur bis DDR-400 bzw. PC3200 verbauen und die sind arschteuer!
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 Beinahe_admin, 20.03.2008
    Beinahe_admin

    Beinahe_admin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    0
    wenn du jetzt 2x 256MB PC3200 (wie du ja oben gepostet hast) drin hast, dann sind das DDR RAMs. Somit passt auf dein Board auch kein DDR2, womit in den oberen Postings lauter Schei*** steht.
     
  22. Alig2

    Alig2 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.03.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Endlich mal jemand, der aufn Punkt kommt :)

    Ja also doch nur DDR 400 Pc3200... (oder wie das auch heißt) ... genau da kostet ein KIT schon 90€ ... (2gb)

    Wieso steht aber DDR2 unterstützt?

    Kann mir jemand mal nen gutes KIT posten... sollte bis 100€ (max.) gehen...

    Aber was ich nicht verstehe... Wieso sind die denn so teuer, weil jemand gesagt hat angebot gesunken (da es nicht mehr produziert wird) aber nachfrage auch... von daher macht das keinen sinn... naja muss mich halt abfinden...

    Kann mir jemand mal so ein kit posten???


    MfG
     
Thema: DDR oder DDR2 und andere Fragen beim aufrüsten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ddr 1 wieviel pins

    ,
  2. arbeitsspeicher aufrüsten medion MS 7091

    ,
  3. mircro-star international co. ltd-ms 7091

    ,
  4. pc3200 kompatibel pc4200,
  5. intel 82915g ddr1 oder ddr2,
  6. lt ms-7091 manual,
  7. wieviel pin hat speicher für ms 7091,
  8. mainboard micro star 7091,
  9. ddr auf ddr2 aufrüsten,
  10. ms 7091 wieviel pin für speicher,
  11. ddr1 für motherboard micro-star
Die Seite wird geladen...

DDR oder DDR2 und andere Fragen beim aufrüsten - Ähnliche Themen

  1. Aufrüstung oder komplett neu?

    Aufrüstung oder komplett neu?: Hallo, vor 3 jahren habt ihr mir hier geholfen ein PC zusammen zu stellen. Nun wollte ich ihn am liebsten etwas aufrüsten. Mein derzeitiger pc...
  2. Frage zu "Erklärvideo"

    Frage zu "Erklärvideo": Hallo, wir würden gerne ein Erklärvideo machen lassen und fragen uns, wie genau das ablaufen würde. Gibt man der Person/der Firma, die das machen...
  3. Hardware Kauf/Tausch Fragen etc...

    Hardware Kauf/Tausch Fragen etc...: Hallo liebe Community, Ich hätte ein paar Fragen bezüglich meines Pc´s. Und zwar möchte ich ein paar Komponenten erneuern und evtl. eine...
  4. Desktop-PC Kauf/Aufrüstung

    Desktop-PC Kauf/Aufrüstung: Hallo Leute ich schwanke ob ich mein System aufrüste oder ein neues kaufe. (Bin ein noob in so Sachen^^) Mein jetziges System ist: CPU: AMD...
  5. RAM aufrüsten!

    RAM aufrüsten!: moin zusammen, wollte morgen ganz gerne meinen RAM etwas aufstocken. laut dem hersteller kann mein board 32GB....