Dauernde PC Abstürze ohne Vorwarnung

Diskutiere Dauernde PC Abstürze ohne Vorwarnung im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hey Leute, ich habe seit 1-2 Wochen Probleme mit meinem erst 2-Monate altem PC. Der PC stürzt andauernd ohne Vorwarnung ab, mittlerweile...

  1. #1 Highway117, 07.08.2009
    Highway117

    Highway117 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hey Leute,



    ich habe seit 1-2 Wochen Probleme mit meinem erst 2-Monate altem PC.

    Der PC stürzt andauernd ohne Vorwarnung ab, mittlerweile kann ich nicht einmal mehr im Internet surfen, ohne mind. einen Absturz. Wenn ich den PC hochfahre stürzt er mir gleich 1- 2 mal ab ohne, dass ich überhaupt mal einen Mausklick getan habe. Irgendwann kann ich den PC dann sogar benutzen... nur sollte ich weder irgendein Programm starten oder Ähnliches. Ich komme nicht einmal mehr problemlos in die Systemsteuerung.

    Ein Virenprogramm habe ich schon drüberlaufen lassen, allerdings ohne irgendwas gefunden zu haben.

    Kann mir irgendjemand helfen? Ich habe leider absolut keine Ahnung von PC's wäre also sehr dankbar für Hilfe :)


    Hier mal ein paar Systemdaten:

    Modell: Packard Bell iMedia x6601 GE

    Intel Core Quad CPU Q8200 @ 2.33 GHz 2.34 GHz

    Arbeitsspeicher (RAM): 4,00 GB

    Grafikkarte: NVIDIA Geforce GT 130 - 1536MB

    Systemtyp: 64 Bit-Betriebssystem

    Windows Vista Home Premium Service Pack 1
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 07.08.2009
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.162
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Vista bietet dir neben der Ereignisanzeige in der Systemsteuerung auch einen eigenen Punkt für erkannte Probleme an. Beide Tools kann man nutzen um der Ursache auf den Grund zu gehen.

    Dann ist der automatische Neustart bei Systemfehlern in der Computersteuerung aktiviert und du hast dich bislang nicht um die wahrscheinlich in der Ereignisanzeige protokollierten Fehlermeldungen gekümmert. Grundlos stürzt kein PC ab.
     
  4. #3 Highway117, 07.08.2009
    Highway117

    Highway117 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mh, also ich habe mir jetzt mal die Probleme mal angesehen:

    5 Mal hatte ich Probleme mit meinem Nero Home, dass es nicht mehr funktioniert, das letzte Mal am 5.8

    Dann hatte ich 50 Mal Probleme mit "Netzwerkdiagnoseframework", die Probleme haben Anfang Juli angefangen, aber am 19.07 auch wieder aufgehört.

    Sonst hatte ich noch ein Windows Problem am 24.7, "unerwartetes herunterfahren"

    und noch 2 Grafikkartenfehler am 26.7.


    Der automatische Neustart ist übrigens nicht aktiviert, der PC schaltet nur ab und starten auch nicht mehr von selbst
     
  5. #4 NixChecker, 07.08.2009
    NixChecker

    NixChecker Guest

    Hast du eig. die treiber für die Graka installiert?
    Schon mal an system neu aufsetzen gedacht?
    schon mal an PC-Pflege gedacht sprich gesäubert?
    Sollte der PC dir sagen "Ich fahre in 10sek. runter" oder wie stellst du dir das vor ohne vorwahung?
     
  6. #5 Highway117, 07.08.2009
    Highway117

    Highway117 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Also Treiber habe ich installiert... ich weiß allerdings nicht ob ich sie richtig installiert habe.

    PC-Pflege in dem Sinne habe ich noch nicht gemacht, nur ein paar unnützige Programme gelöscht und defragmentiert.

    System neu aufsetzen wollte ich mir so eigentlich als letzte Option setzen, da ich mir denke, wenn ein Rechner erst 2 Monate alt ist, dann nicht solche Probleme verursachen sollte.

    Der Pc fährt einfach so runter...ich sitz am PC denk mir nichts schlimmes, und schwupps ist er aus^^ Er gibt mir kein Signal á la Verlangsamung oder so...
     
  7. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. #6 BlackTiger_4, 07.08.2009
    BlackTiger_4

    BlackTiger_4 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    1.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich, Tirol
    Darf ich auch etwas fragen?

    Ab welcher temp wird es bei der graka kritisch?

    mfg
     
  9. #7 Highway117, 08.08.2009
    Highway117

    Highway117 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Des weiß ich leider gar nicht^^



    Nun ja, habe nun doch die Recovery-Cd reingeschmissen und das System neu aufgespielt - hat aber nicht viel gebracht. Der PC stürzt nun zwar seltener ab, ist aber auch um einiges langsamer. Ich gehe mal davon aus, dass wenn ich wieder ein paar Programme aufspiele, dass er wieder öfters abstürzt.
     
Thema: Dauernde PC Abstürze ohne Vorwarnung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pc absturz ohne vorwarnung

    ,
  2. imedia x6601 ge

    ,
  3. imedia x6601 ge treiber

    ,
  4. acadgraph absturz ohne vorwarnung,
  5. imedia x6601 ge bios,
  6. packard bell i-media x6601 ge,
  7. computerabsturtz ohne vorwahrnung,
  8. rechnerabsturz ohne vorwarnung,
  9. pc stürzt ab ohne vorwarnung,
  10. dauernde computerabstürze,
  11. computerabsturz ohne vorwarnung,
  12. wie kann windows 7 unerwartetes herunterfahren aufhören!,
  13. imedia x6601 ge stürzt ab
Die Seite wird geladen...

Dauernde PC Abstürze ohne Vorwarnung - Ähnliche Themen

  1. PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?

    PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?: Hallo liebes Forum, Kurze Vorgeschichte: Ich habe meinen i5 3570k mit 105.99mhz Baseclock und einem erhöhten multiplier overclockt, da ich mehr...
  2. PC für 800€

    PC für 800€: Hallo liebe Modernboard Community, ich bin auf der Suche nach einem Gaming PC für ca. 800€. Selbst einen zusammenzustellen trau ich mir nicht zu...
  3. Seit Absturz permanente Mikroruckler und FPS-Slowdowns

    Seit Absturz permanente Mikroruckler und FPS-Slowdowns: Hallo, vor einigen Tagen stürzte mein PC beim Overwatch zocken ohne Bluescreen ab und rebootete. Seit diesem Vorfall treten in sämtlichen...
  4. Alles überprüft und trotzdem dauernd Abstürze...

    Alles überprüft und trotzdem dauernd Abstürze...: Hallo, Habe ein grosses Problem. Habe einen neuen Pc für meine Oma zusammengestellt genaue Hardware füge ich am Ende bei. Das Problem ist das der...
  5. Suche einen PC-Bildschirm (27" - 1080p - unter 200 €)

    Suche einen PC-Bildschirm (27" - 1080p - unter 200 €): Moin zusammen, nach nun stolzen 8 Jahren hat mein als PC-Bildschirm genutzter Fernseher das zeitliche gesegnet. Es fehlt jede zweite Pixelzeile,...