Datenverlust

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Hannibal16, 14.03.2008.

  1. #1 Hannibal16, 14.03.2008
    Hannibal16

    Hannibal16 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.02.2008
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Ich wollte mal fragen:

    Auf meinem USB stick sind SEHR wichtige dateien gespeichert. Leider ist mit der USB stick kaputt gegangen laut des PC-Fachmannes.

    Nun meine Frage:

    Kann ich die Daten iwie retten oder sind die weg ??

    Danke für jede Antwort ! :)
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 ReinMan, 14.03.2008
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Wenn dein PC den USB-Stick erkennt und annimmt und du ihn über den Arbeisplatz öffnen kannst und sich Dateien drauf befinden. Denke ich wird er noch rettbar sein. Wenn dein Windows ihn nicht annimmt geschweige denn nicht im Arbeitsplatz aufgeführt wird. Musst du entweder deine USB-Port Treiber installieren bzw Updaten oder dein USB-Stick wird nicht erkannt falls dein USB-Port andere Hardware einwandfrei erkennt sprich externe-Festplatten,Drucker,Handy etc.
     
  4. #3 Hannibal16, 16.03.2008
    Hannibal16

    Hannibal16 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.02.2008
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Hm ne leider erkennt er den USB - Stick nicht! Der PC meldet nicht "neue Hardware gefunden" geschweigedenn wird er im Arbeitsplatz angezeigt.
    Also ich er schrott ?
     
  5. #4 FixedHDD, 16.03.2008
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
    hi hannibal!

    ja leider.

    wenn selbst garnischt mehr anzeigt wird von wegen das der stick angeschlossen wurde und keine fehlermeldung kommt.
    dann siehts schlech aus. was du noch machen kannst, den USB stcik mal an einen anderen PC anschließen oder mal ne live CD von knopix oder ubuntu mal verwenden und von der Booten und dann mal den stick anschließen.

    wennn das aber auch nciht geht und die daten für dich sehr wichtig sich bzw. überlebenswichtig dann hift nur noch den stick in ein datenrettungslabor einschicken und die noch rettbaren daten retten
    Ontrack stellt z.b. von allen speichermedien, sei es HDD, CD oder wie in deinem Falle USB Sticks die daten weitestgehend wieder her.

    EDIT: http://www.ontrack.de/datenrettung-mobile-datentraeger/

    GRuß Justus
     
  6. #5 Hannibal16, 16.03.2008
    Hannibal16

    Hannibal16 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.02.2008
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    hey !

    Ja danke für die Hilfe =)

    Lebenswichtig sind se net, aber dann muss ich alles wieder neu machen. Aber egal ich verusch das mal was du mir vorgeschlagen hasst. Und wenn es net klappt habt ich pech gehabt.

    Naja thx nochmal bye
     
  7. Smilla

    Smilla Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    ja ähhh... X(

    Du sollst die Frage mal auf dem CD 911 Forum stellen.

    8o
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  9. #7 Ostseesand, 21.03.2008
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    besteht die möglichkeit den stick zu öffnen?
    denn manchmal lösen sich die leiterbahnen vom stecker zur platine ab.
    dann kannst du die lötstellen nachlöten.
    das habe ich schon oft gehabt, wenn jemand den stick mit rumwackeln rauszieht, weil es dann leichter geht, tzzz.
    den versuch ist es alle mal wert. denn schrott wäre er dann so oder so.
     
  10. #8 Hannibal16, 22.03.2008
    Hannibal16

    Hannibal16 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.02.2008
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Nein leider ist es nur ein werbegeschenk einer Firma, d.h es ist ein "billig teil"
    Man kann ihn leider nicht öffnen :(
     
Thema:

Datenverlust

Die Seite wird geladen...

Datenverlust - Ähnliche Themen

  1. Datenverlust beim schreiben, Ereignis ID 50

    Datenverlust beim schreiben, Ereignis ID 50: Folgender Fehler: Datenverlust beim Schreiben. Nicht alle Daten für Datei "\server\Ordner\Ordner wurden gespeichert. Die Daten gingen verloren....
  2. 88 % Datenverlust

    88 % Datenverlust: Hallo ihr Lieben, ich bin neu und suche hier bei den erfahrenen Leuten nach Hilfe... Mein Mann und ich haben seit mehreren Jahren bereits DSL,...
  3. Mysteriöser Datenverlust

    Mysteriöser Datenverlust: Hallo, habe vor einigen tagen beim anschließen meiner externernen festplatte(Trekstor, 640GB, FAT32) eine meldung bekommen dass einige dateien...
  4. Datenverlust nach Partitionierung?

    Datenverlust nach Partitionierung?: Hey Leute, habe bei meiner externen Festplatte irgendwie "Mist bebaut". Problem ist folgendes: Hab meine externe 1 TB Festplatte, die bis...
  5. Datenverlust nach Überschreiben des Administrator-pw

    Datenverlust nach Überschreiben des Administrator-pw: Hallo, ich hoffe mir kann hier irgendwer helfen: ich hab voreilig unter Windows7 das PW eines anderen Administrators überschrieben da er es...