Datenrettung und Ext.HD Erkennung

Dieses Thema im Forum "Festplatten Probleme" wurde erstellt von sukeychikoree, 24.08.2007.

  1. #1 sukeychikoree, 24.08.2007
    sukeychikoree

    sukeychikoree Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.08.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Das folgende Problem lese ich ueberall in saemtlichen Foren: Ich habe meine Festplatte vom Laptop formatieren muessen und die Buchstaben sind jetzt verschoben. Das Problem: Im Arbeitsplatz wird die externe Festplatte nicht mehr erkannt. Ich habe sie schon an zwei anderen angeschlossen und sei wird ebenfalls nicht erkannt. Einmal hier in der Arbeit, aber an diesen Rechnern funktioniert das sowieso alles nicht so ganz, deswegen verlasse ich mich nicht so darauf. Das andere Mal in einem PC Laden. Ich hatte nur wenig Zeit, deswegen weiss ich nicht ob die wenigstens in der Taskleiste oder Geraetemanander (wie bei mir) angezeigt wurde oder nicht. Der Typ sagte mir nur: "Ich denke die Platte ist kaputt." Und ich bloede habe mal wieder keine Sicherungen auf CDs von meinen Arbeiten gemacht. Die Daten sind auessert wichtig! Ich habe hier gelesen das man uber das Bios Reparaturen vornehmen kann. Mein Problem ist, ich komme immer erst garnicht so weit etwas im Bios einzugeben. Ich kann im Bios Einstellungen vornehmen etc. ich kann von der CD booten und auch das Formatieren war ein Problem wegen dem Administrationspasswort das - auch nach neuem Eintrag des Ad.Passwortes - immernoch nicht angenommen werden wollte. Letztendlich konnte ich aber vor der Win Neuinstallation formatieren. Der Rechner steht wieder aber nicht die ext. Festplatte, auf der ich zuvor alles gesichert hatte. Logo.
    Ich habe auch ueberall gelesen das man die Platte haufig neu formatieren und partitionieren muss. Das kommt logischerweise ueberhaupt nicht in Frage! Die Moeglichkeit die ich jetzt sehe ist das Programm Scandisk, um noch an die Daten ran zu kommen Gibt es noch etwas anderes das ich testen kann??? Ach ja und wie ich das hier lese muss scandisk auf eine Loppy um den Rechner damit zu booten. Problem: DIe Laptops heute haben kein Diskettenlaufwerk mehr!
    ;(
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Andyh

    Andyh Benutzer

    Dabei seit:
    18.08.2007
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Hast du es auch schon mit einem Partitions Manager (hier downloaden) oft sieht man da die Festplatte und man muss ihr nur einen neuen Laufwerksbuchstaben geben.

    Ansonsten könnten wir einen Remoteunterstützung machen. Also ich schau über internet in deine PC und schua mir mal das mal an.

    Wenn du nicht weist wie das geht ich sitze schon an eine PowerPoint Anleitung.
     
  4. Andyh

    Andyh Benutzer

    Dabei seit:
    18.08.2007
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Also hier ist die versprochene anleitung:

    Download hier
     
  5. #4 sukeychikoree, 25.08.2007
    sukeychikoree

    sukeychikoree Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.08.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Andy!

    Recht erhzlichen Dank fuer Deine Muehe! Ich konnte erst gestern abend nachschauen. Der Link funktioniert leider nicht so ganz wie es scheint... :(

    Ach ja das tool habe ich runtergeladen und ausprobiert. Hat leider nix gefunden :O Den Rechner hab ich heute mal nicht zur Arbeit mitgenommen. Ich bin sonst wieder den ganzen Tag nervoes wie ein aufgescheuchtes Huhn!
     
  6. Andyh

    Andyh Benutzer

    Dabei seit:
    18.08.2007
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Ich habe den Link bei 4 PC´s überprüft und es hat geklappt. Es müsste sich ein Download fenster öffnen. Ansonsten hier die schnell anleitung:

    Auf "Start" klicken dann auf "Hilfe und Support" dann auf " Einen Bekannten auffordern, eine Verbindung über Remoteunterstützung mit ihrem Computer herzustellen" dann auf "Jemand einladen, Ihnen zu helfen" und dann weiter unten bei "oder E-Mail verwenden" meine E-Mail adresse eingeben (AH2@gmx.de) dann auf "Diese Person einladen" Dann auf "Fortsetzen"
    Dann wählst du die Zeit aus (am besten 2 Stunden, wird aber nicht so lang dauern nur für den notfall) bei dem passwot einfach eins ausdenken und in einer anderen E-Mail schicken. Dann auf "Einladung Senden" Wenn eine meldung kommt auf "senden" klicken.

    So ich hoffe das war verständlich ausgedrückt
     
Thema:

Datenrettung und Ext.HD Erkennung

Die Seite wird geladen...

Datenrettung und Ext.HD Erkennung - Ähnliche Themen

  1. Erkennung von USB-Geräten und DVDs

    Erkennung von USB-Geräten und DVDs: Hallo! Folgendes Problem: Ich habe Windows 7 (Home Premium) neu aufgesetzt (und auch "upgedatet") aber wenn ich nun ein USB-Gerät (Stick oder...
  2. Windows Datenrettung

    Windows Datenrettung: Hallo, ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen, ich habe sehr wichtige Daten von meiner Festplatte gelöscht und möchte diese wiederherstellen. Ich...
  3. weniger VRAM erkennen lassen

    weniger VRAM erkennen lassen: Hallo Leute, nach langer Zeit melde ich mich wieder einmal zurück!:D Gibt es irgend eine Möglichkeit, den Grafikkartenspeicher von 3GB auf...
  4. Datenrettung Festplatte

    Datenrettung Festplatte: Hallo, Ich habe eine Externe Trekstore Festplatte mit eig. 500gb mit 2 Partitionen. Heute habe ich aus Versehen bei der Frage ob windows8 ein...
  5. Festplattendefekt erkennen

    Festplattendefekt erkennen: Guten Morgen. Ich hab hier einen eMachines Laptop von einem Freund und bin mir mittlerweile sicher, dass die Festplatte einen Defekt hat....