Dateinamens Auswertung mit Batch

Diskutiere Dateinamens Auswertung mit Batch im Webmaster Hilfe / Programmierer Forum Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo, da es die berechtigungen bei uns im Betrieb nicht zulassen, ein "standard öffnen mit" zu definieren, ich mein berichtsheft aber mit Word...

  1. Alex_1

    Alex_1 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.10.2008
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Marktoberdorf
    Hallo,

    da es die berechtigungen bei uns im Betrieb nicht zulassen, ein "standard öffnen mit" zu definieren, ich mein berichtsheft aber mit Word und nicht mit OpenOffice schreiben muss, habe ich mir eine Kleine Batch datei geschrieben, die es mir mit Word öffnet.

    Code:
    start WINWORD.exe Berichtshefte\Berichtsheft40.doc
    jetzt habe ich das "Problem" dass ich jede woche die Zahl am ende anpassen muss, und wollte fragen, ob es noch eine möglichkeit gibt, dass das Programm erkennt welche der .doc dateien die Höchste zahl am ende hat, und diese dann öffnet.

    mfg
    Alex
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 lincolnhawk, 19.05.2011
    lincolnhawk

    lincolnhawk Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.03.2009
    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    0
    Ich gehe mal davon aus, dass alle Word-Dateien in einem Verzeichnis liegen!?

    Das Einfachste ist, alle Dateien in ein Array einzulesen, dieses zu durchlaufen und zu schauen, welche der Dateien am Ende die höchste Zahl hat...
     
  4. Alex_1

    Alex_1 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.10.2008
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Marktoberdorf
    ja die dateien liegen alle in einem verzweichnis... wie erstelle ich so ein array? und liest das dann automatisch die neuen dateien ein? da ja jede woche eine neue dazu kommt?
     
  5. #4 lincolnhawk, 20.05.2011
    Zuletzt bearbeitet: 20.05.2011
    lincolnhawk

    lincolnhawk Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.03.2009
    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    0
    Also, ich glaube, das programmiertechnisch in Form einer Batch zu lösen, ist für Jemanden, der nicht programmiert nicht sehr leicht. Ich würde das in VBScript lösen, das wird deutlich einfacher sein.
    Da gibt es viele, fertige Codebeispiele.

    - Die Dateien im Verzeichnis durchsuchen
    - Sich immer die letzte Zahl vom Dateinamen auslesen
    - Diese mit der nächsten Zahl vergleiche, ob höher oder niedriger

    Dann hat man die höchste Zahl und führt diese als Datei aus.

    Vielleicht schaust Du mal, wie weit Du kommst und dann helfen wir Dir weiter :)

    Edit:
    Hier was als Anreiz: http://forum.chip.de/programmieren/vbscript-verschieben-dateien-763812.html
    In dem Stück Code werden alle Dateien in einem Ordner eingelesen.
    Nun musst Du nur noch die Dateinamen auf Höhe der Zahl überprüfen und auswerten.


    Edit2:
    Und noch ein sehr guter Link: https://www.microsoft.com/germany/technet/datenbank/articles/600360.mspx
     
  6. Alex_1

    Alex_1 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.10.2008
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Marktoberdorf
    könnte mir nicht irgendjemand so ein programm schreiben? ich habe mit VB ja noch weniger ahnung als mit batch... ich weiß ja nicht mal wie ich da anfangen sollte. kenn nicht einen einzigen VB befehl.
     
  7. #6 lincolnhawk, 20.05.2011
    lincolnhawk

    lincolnhawk Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.03.2009
    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    0
    Gib bitte mal drei, vier Beispieldateiname vor...
     
  8. Alex_1

    Alex_1 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.10.2008
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Marktoberdorf
    Code:
    P:/Berichtshefte/Berichtsheft36.doc
    P:/Berichtshefte/Berichtsheft37.doc
    P:/Berichtshefte/Berichtsheft38.doc
    P:/Berichtshefte/Berichtsheft39.doc
    P:/Berichtshefte/Berichtsheft40.doc
     
  9. #8 lincolnhawk, 20.05.2011
    lincolnhawk

    lincolnhawk Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.03.2009
    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    0
    Ok, ich schau mir das gleich mal an...
     
  10. Alex_1

    Alex_1 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.10.2008
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Marktoberdorf
    Danke dir, wäre echt super....:)
     
  11. #10 lincolnhawk, 20.05.2011
    Zuletzt bearbeitet: 20.05.2011
    lincolnhawk

    lincolnhawk Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.03.2009
    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    0
    Hab jetzt leider nicht viel Zeit und sit wirklich nur eine Quick 'n dirty - Lösung!!!

    Aber erstell Dir mal eine Textdatei. Kopier dort folgenden Code rein:
    PHP:
    Set objFSO CreateObject("Scripting.FileSystemObject")
    Set objFolder objFSO.GetFolder("C:\deinOrdner")
    Set colFiles objFolder.Files
    Set objWscript 
    CreateObject("WScript.Shell")

    Dim myValue

    For Each objFile in colFiles
        myValue 
    objFile.Name
    Next

    Dim myNewPath
    myNewPath 
    "C:\deinOrdner\" + myValue
    objWscript.Run myNewPath
    Pass Deinen Pfad oben und unten an und führe das Script mal aus.
    Mit etwas Glück, findet er automatisch die höchste Datei. Wenn nicht, gib BEscheid, dann flücken wir den Dateinamen nochmal auseinander...
     
  12. Alex_1

    Alex_1 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.10.2008
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Marktoberdorf
    welche endung soll die datei dann bekommen? und ist da das dass er des mit word und nicht open office öffnet mit drin?
     
  13. #12 lincolnhawk, 20.05.2011
    lincolnhawk

    lincolnhawk Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.03.2009
    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    0
    Oops, sorry, .txt umbenennen in .vbs

    Nein, das ist nicht mit drin. Das musst Du selber für den Dateitypen einstellen.

    Und dran denken, dass das Script nicht im gleichen Ordner wie die docs liegt.
    Der Ordner, der durchsucht wird, darf nur die docs beinhalten.
     
  14. #13 Alex_1, 20.05.2011
    Zuletzt bearbeitet: 20.05.2011
    Alex_1

    Alex_1 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.10.2008
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Marktoberdorf
    EDIT: Also das script funktioniert, nur er öffnets halt mit Open Office
    und wie mach ich das?
     
  15. #14 lincolnhawk, 20.05.2011
    lincolnhawk

    lincolnhawk Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.03.2009
    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    0
    Quelle: Ändern des Standardprogrammes zum Öffnen
     
  16. Alex_1

    Alex_1 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.10.2008
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Marktoberdorf
    ja das ist mir schon klar, nur dank der netzwerkberechtigungen im Betrieb ist das ja blockiert, bzw. wird bei jeder anmeldung wieder auf die vorgegebenen einstellungen zurückgesetzt.... das ist ja der grund für das ganze hier.
     
  17. #16 lincolnhawk, 20.05.2011
    Zuletzt bearbeitet: 20.05.2011
    lincolnhawk

    lincolnhawk Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.03.2009
    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    0
    Ja, ich mein das geht. Ich guck mir das mal an...

    Edit:
    So, hier...
    PHP:
    Set objFSO CreateObject("Scripting.FileSystemObject")
    Set objFolder objFSO.GetFolder("C:\deinOrdner")
    Set colFiles objFolder.Files
    Set objWscript 
    CreateObject("WScript.Shell")

    Dim myValuemyNewPath

    For Each objFile in colFiles
        myValue 
    objFile.Name
    Next

    myNewPath 
    "C:\deinordner\Berichtsheft" myValue ".doc"
    objWscript.Run """C:\Program Files\Microsoft Office\Office14\WINWORD.EXE """ myNewPath
     
  18. Alex_1

    Alex_1 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.10.2008
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Marktoberdorf
    also jetzt öffnet sich zwar word, aber es meldet dass es die datei nicht finden kann...
     
  19. #18 lincolnhawk, 20.05.2011
    lincolnhawk

    lincolnhawk Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.03.2009
    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    0
    Poste bitte mal Dein Script...
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. Alex_1

    Alex_1 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.10.2008
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Marktoberdorf
    PHP:
    Set objFSO CreateObject("Scripting.FileSystemObject")
    Set objFolder objFSO.GetFolder("P:\Berichtshefte")
    Set colFiles objFolder.Files
    Set objWscript 
    CreateObject("WScript.Shell")

    Dim myValuemyNewPath

    For Each objFile in colFiles
        myValue 
    objFile.Name
    Next

    myNewPath 
    "P:\Berichtshefte\Berichtsheft" myValue ".doc"
    objWscript.Run """C:\Programme\Microsoft Office\Office11\WINWORD.EXE """ myNewPath  
     
  22. #20 lincolnhawk, 20.05.2011
    lincolnhawk

    lincolnhawk Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.03.2009
    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    0
    Sorry, mein Fehler.

    Änder mal
    PHP:
    myNewPath "P:\Berichtshefte\Berichtsheft" myValue ".doc"
    in
    PHP:
    myNewPath "P:\Berichtshefte\" + myValue
     
Thema: Dateinamens Auswertung mit Batch
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. windows batch höchste zahl

    ,
  2. batch dateinamen auswerten

    ,
  3. bat dateinamen auswerten

    ,
  4. batch programmierung dir auswerten,
  5. batch höchste zahl aus textdatei lesen,
  6. batch datei öffnen höchste nummer,
  7. batchdatei dateityp auswerten,
  8. batch dateinamen zahl,
  9. vba script berichtsheft,
  10. batch datei auswerten,
  11. auswertung von url aus textdatei,
  12. textdatei per batch auswerten,
  13. batch dateiname url ,
  14. auswertung batch datei,
  15. dir in batch auswerten,
  16. batch höchste zahl,
  17. höchste nummer suchen in file mit batch,
  18. datei mit höchster zahl öffnen,
  19. batch-auswertung was ist das,
  20. batch höchste datei,
  21. eine datei auswerten via bat,
  22. batch höchste zahl dateiname,
  23. batch-datei für auswertung von dateien
Die Seite wird geladen...

Dateinamens Auswertung mit Batch - Ähnliche Themen

  1. Batch Programm

    Batch Programm: Hallo leute ich hab ein kleines Problem und zwar schreib ich grad an einem kleinen Batch Programm das aus einer Datei eine Zeile aus liest und...
  2. String auswerten in C ?

    String auswerten in C ?: hi Leute, hab da ein kleines Problem. Und zwar habe ich aus einer sehr großen Datei geschafft eine Zeile die ich brauche so suchen zu lassen...
  3. Briefkopf als Datei per Batch auf Drucker laden

    Briefkopf als Datei per Batch auf Drucker laden: Hallo Leute, habe eine Batchdatei erstellt, wo man eine Datei auf einen Kyoceradrucker hochladen kann die ein erstelltes Textdokument enthält...
  4. Bluescreen auswerten

    Bluescreen auswerten: Hallo liebe Community In längeren Abständen habe ich immer mal ein Bluescreen. Habe den PC jetzt ca 6 Monate und dabei kam es zu genau 2...
  5. Via Batch an FTP senden

    Via Batch an FTP senden: Hallo Leute, immer wieder fragen mich meine Bekannten, warum ihr Pc spinnt. Und bis ich ihnen erklärt habe wo sie das finden, was ich wissen...