datein löschen

Dieses Thema im Forum "Datenrettung Forum" wurde erstellt von Demon_King, 12.01.2007.

  1. #1 Demon_King, 12.01.2007
    Demon_King

    Demon_King Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    hi also ich hab da nen order und ne datei die ich nciht löschen kann, weil der mir immer anzeigt "Die quelldatei oder vom Quelldatenträger kann nicht gelesen werden. wie kann ich das nun löschen ???
    bitte um schnelle antwort und dass ihr mir da helfen könnt.
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Gravity, 12.01.2007
    Gravity

    Gravity VolvoDriver

    Dabei seit:
    19.06.2006
    Beiträge:
    2.887
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    moin

    versuche die datei mal im abgesicherten modus zu löschen...

    Gruß
     
  4. #3 Demon_King, 12.01.2007
    Demon_King

    Demon_King Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hi gravity
    aber hä ? was willst du ?
    also tut mir ja leidf wen das jezt dumm klingt aber ich hab null plan was du meinst und jezt von mir wilst.
     
  5. #4 Gravity, 12.01.2007
    Gravity

    Gravity VolvoDriver

    Dabei seit:
    19.06.2006
    Beiträge:
    2.887
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    moin

    ich meinte das du deinen rechner mal im abgesicherten modus starten sollst, das geht in dem du beim hochbooten deines rechners F8 gedrückt hälst bis dann so ein fenster kommt wo du das dann auswählen kannst ;)

    Gruß
     
  6. #5 wolfheart, 19.02.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Hey Demon King,

    was für eine Datei ist es denn? Vielleicht hilft es Dir ja weiter, wenn wir wissen worum es geht. Denn manchmal sind es irgendwelche Unterordner oder Dateien, die es verhindern etwas löschen zu können. Oder es sind Systemdateien, die sich berechtigt sehr beharlich dagegen wehren gelöscht zu werden!
     
  7. #6 Demon_King, 19.02.2007
    Demon_King

    Demon_King Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hi also es ist eine zip datei die das verhindern eines ordenrs löcht , wollte einen ordner löschen wo aber ne zip datei ist und da mekert es an das es nicht gelöcht werden kann.
     
  8. #7 wolfheart, 19.02.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Hey Demon King,

    versuch es doch mal mit dem Programm
    http://www.wintotal.de/softw/index.php?id=2783

    oder ein anderer User versuchte dies hier:

    1.Rechtsklick> Neue Textdatei
    2. Textdatei öffnen
    3. leeren Text> Speichern unter (erzeichnis mit dem Zielziparchiv) > diese Datei genauso benennen wie die zip-Datei (mit der Endung .zip)
    4. Nach der Frage, ob die Datei überschrieben werden soll mit OK antworten
    5. .zip-Datei und ursprüngliches .txt löschen (klappt nun einwandfrei)

    vielleicht bringt Dich das ja ans Ziel
     
  9. #8 Demon_King, 19.02.2007
    Demon_King

    Demon_King Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hi also mit dem weg mit der textdatei funktioniert es auch nicht . da löcht es zwar dann die zip datei aber sobald ich dann den restliuche ordner löchen will kommt die selbe medung von wegen der quell datei , aber probiere es mal mit dem programm ^^
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 David Rode, 20.02.2007
    David Rode

    David Rode Guest

    Versuch sie mit TuneUp zu löschen (-> www.tuneup.de) 30-tägige Testversion.
    Und wähl die DoD-Methode aus, falls es nicht geht dann die Gutmann-Methode.
    Ich hatte früher mal so ein Programm das hat alle Dateien 100% gelöscht.
    Nur ich weiß nicht wie es heisst, sorry, aber mit TuneUp sollte es gehen...
    Edit:
    Ah, Tante Google hilft immer :D, hast du etwa eine *.jpg/*.txt etc. Datei in eine *.exe Datei unbenannt, wenn ja dann hol dir KillBox ist ein kostenloses Tool zum entfernen solcher nervigen Dateien, es sollte 100% funktionieren.
     
  12. #10 jofischi, 26.02.2007
    jofischi

    jofischi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.01.2006
    Beiträge:
    843
    Zustimmungen:
    0
    such mal nach "unlocker". Damit läßt sich eigentlich alles löschen. Systemdateien solltest du aber nicht damit bearbeiten.
     
Thema:

datein löschen

Die Seite wird geladen...

datein löschen - Ähnliche Themen

  1. Firefox bereinigen ohne alle PWs zu löschen?

    Firefox bereinigen ohne alle PWs zu löschen?: Hallo Ich möchte Firefox bereinigen; alle Cookies, Chronik etc. löschen, sodass es aussieht, als hätte ich den Browser frisch installiert....
  2. Windows 7 aus MBR löschen?

    Windows 7 aus MBR löschen?: Hallöchen, heut mal eine etwas andere Frage ;) Ich habe hier einen Rechner mit Dualboot Win7/Vista. Die Win7-Installation ist nichtmehr vorhanden...
  3. Ordner löschen nicht möglich

    Ordner löschen nicht möglich: Hallo ihr Lieben, ich habe genau das gleiche Problem, wie es hier geschildert ist:...
  4. ? Wie beseitige (lösche) ich einen "Überordner" ?

    ? Wie beseitige (lösche) ich einen "Überordner" ?: Hoffentlich kann ich mein Problem erkennbar hier darstellen? Als PC-Laie hat man es ja immer dann schwer im Leben, wenn man über die reine...
  5. Ordner wehrt sich gegen Löschen

    Ordner wehrt sich gegen Löschen: Vorab: Sorry, ja es gibt noch XP User ;) Vor einiger Zeit entdeckte ich einen unübersehbaren Ordner, welcher mich doch jetzt etwas beunruhigt....