Dateien u. Ordner öffnen, Anmeldung, Abmeldung - alles mehr als super langsam

Diskutiere Dateien u. Ordner öffnen, Anmeldung, Abmeldung - alles mehr als super langsam im Windows XP Probleme Forum im Bereich Windows Probleme; In unserer Umgebungslandschaft von ca. 30 Arbeitsplatz-PCs (alle in einem Raum) sind auf einmal die o. g. Probleme aufgetaucht. Alle Rechner sind...

  1. t-rex

    t-rex Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.05.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    In unserer Umgebungslandschaft von ca. 30 Arbeitsplatz-PCs (alle in einem Raum) sind auf einmal die o. g. Probleme aufgetaucht. Alle Rechner sind nur unter den jeweiligen User-Accounts super, super langsam. Egal bei welchen Anwendungen und Arbeitsaufforderungen. Zum Rechner abmelden, starten und anmelden werden ca. 20 Minuten benötigt. Selbst beim wechsel von geöffneten Dokumenten vergeht sehr viel Zeit. Auch speichern auf z.B. Stick ist ebenso extrem langsam und langwierig.
    Es wurde weder neue Software installiert noch Systemeinstellungen verändert.
    Unter dem Admin-Account funktioniert alles reibungs- und problemlos!
    Netzwerk- bzw. Serverprobleme wurden bereits ausgeschlossen.
    Defrag vorsichtshalber durchgeführt, danach keinerlei Besserung erkennbar.
    Sämtliche Netzwerkkonfigurationen sind auf allen Rechnern korrekt eingestellt und unverändert.
    Temporäre Dateien bereits vorsichtshalber gelöscht - jedoch auch ohne Besserung.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 12.05.2009
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.164
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Ich würde ein Netzwerkproblem nicht komplett ausschliessen. Mit Wireshark mal genau nachsehen, was da alles über die Leitungen gejagt wird! Auch der 3COM Network Supervisor könnte nützlich sein. Darin wird das Netzwerk grafisch dargestellt und Engpässe farbig hervorgehoben.

    An welchem Switchmodell hängen die betroffenen Rechner? Ggfs. mal in der Weboberfläche nachsehen, ob der Switch eine Fehlermeldung zeigt. (afaik sind die ja fast alle managebar! Die 3COM 4000er-Serie kann das auf jeden Fall.)
    Bei einem Overflow schalten die Dinger gern mal bis zur Problembehebung (Neustart!) in einen Modus, in dem sie sich wie dämliche Hubs verhalten - das treibt die Netzwerklast auf den Ports des Switches deutlich in die Höhe und könnte so zu verstärkten Kollisionen führen.



    Nach der Beschreibung sieht mir das nach Problemen mit den Benutzerprofilen aus, die afaik servergespeichert sind.
    Eventuell sogar ein Problem mit der Übernahme der Gruppenrichtlinien.

    Ist das bei jedem Benutzerkonto so (mit Aussnahme des Administratoren)?
    War das verwendete Admin-Konto das lokale Konto des Rechners oder ein Domain-Admin? (Vermute letzteres!)

    - Nachsehen, welche Gruppenrichtlinien in der AD für den/die Benutzer hinterlegt sind und mit den Gruppenrichtlinien überprüfen, die auf dem Rechner ankommen.
    Über Start - Ausführen auf einem betroffenen Rechner:
    Code:
    RSOP.MSC
    eingeben und die Einstellungen mit den Originalen des Servers vergleichen.

    - Testweise kannst du die Gruppenrichtlinienübernahme erzwingen. Sollte es daran liegen, müsste der Rechner beim nächsten Neustart NACH der Anmeldung deutlich schneller reagieren.
    Auf der Kommandozeile eines betroffenen Rechners
    Code:
    gpupdate /target:computername /force 
    eingeben.

    - Auch ein Blick in die Loginscripts der Benutzer (sofern welche existieren!) könnte hilfreich sein.

    Grüsse an die FANs!
     
Thema: Dateien u. Ordner öffnen, Anmeldung, Abmeldung - alles mehr als super langsam
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. domain abmeldung langsam

    ,
  2. windows update domäneabmeldung furchtbar langsam

    ,
  3. xp domäne ohn netzwerk datei öffnen langsam

    ,
  4. alle dateien öffnen langsam netzwerk,
  5. windows 7 domain abmelden langsam,
  6. öffnen ordner mit anmeldeaufforderung,
  7. rechner sehr langsam beim abmelden domäne benutzer,
  8. benutzerabmeldung im netzwerk beschleunigen,
  9. windows7 langsame domänen abmeldung,
  10. windows7 domäne abmelden langsam,
  11. windows 7 domain anmeldung beschleunigen,
  12. windows xp extrem langsame abmeldung,
  13. xp abmeldung und anmeldung sehr langsam bei 1 user,
  14. windows XP abmeldung sehr langsam,
  15. 3com netzwerk grafisch darstellen,
  16. die zeit abmeldung dateien ordner,
  17. windows 7 domäne abmeldung anmeldung langsam,
  18. vor abmelden datei öffnen
Die Seite wird geladen...

Dateien u. Ordner öffnen, Anmeldung, Abmeldung - alles mehr als super langsam - Ähnliche Themen

  1. PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?

    PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?: Hallo liebes Forum, Kurze Vorgeschichte: Ich habe meinen i5 3570k mit 105.99mhz Baseclock und einem erhöhten multiplier overclockt, da ich mehr...
  2. Computer erkennt Arbeitsspeicher nicht mehr

    Computer erkennt Arbeitsspeicher nicht mehr: Hallooooo liebes Forum, ich muss zugeben, dass ich dieses Forum nur gefunden habe, weil ich gerade verzweifel! Zu mir: Ich habe nicht sonderlich...
  3. kein Zugang mehr zum Windows-Konto

    kein Zugang mehr zum Windows-Konto: Hallo Leute, ich habe ein Mega-Problem und keine Ahnung wie ich es lösen soll. Ich kann mich seit gestern nicht mehr auf meinem Laptop (Windows...
  4. Windows startet nach CPU wechsel nicht mehr

    Windows startet nach CPU wechsel nicht mehr: Ich habe mir einen neuen Prozessor gekauft (i7 4690k) habe diesen mit einem neuen Kühler eingebaut und den PC danach ganz normal gestartet. Es kam...
  5. PC startet nicht mehr richtig - CsrBtOBEX-Dienst Problem

    PC startet nicht mehr richtig - CsrBtOBEX-Dienst Problem: hallo, seit einigen tagen habe ich das problem dass mein PC etwa nach jedem 3. mal runterfahren ewig runter fährt (1-2 Min, normal 10-20 sek.) ....