Dateien gehen nicht zu verschieben

Dieses Thema im Forum "Software Probleme" wurde erstellt von DerHolgi, 02.01.2007.

  1. #1 DerHolgi, 02.01.2007
    DerHolgi

    DerHolgi Benutzer

    Dabei seit:
    02.01.2007
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    folgendes:

    ich möchte ca. 100 gig's vom Rechner auf eine externe Festplatte verschieben.

    Die Daten sind auf drei Ordner aufgeteilt.

    Also, let's go ... Ordner markieren - Ordner verschieben -

    da macht's XP einem ja leicht ;)



    Jetzt hängt dieses Mistding von PC sich ständig beim Verschieben auf. Ich hab's mittlerweile dann mit einzelnen Dateien probiert. Genau das Gleiche. Allerdings keine unter 50 MB's.

    Dann hab ich 4,3 GB Iso's. Keine Chance. Krieg ich mit normalen Mitteln nicht verschoben. Da sagt er "Es ist nicht genügend Speicher vorhanden"????????


    Ich habe auch keine Ahnung ob das nen Hardware- oder Softwareprob ist. PC und HD beide USB2.0.


    Wer oder was bekommt denn die Datenmengen nicht verarbeitet?

    Ich würd's ja "nur" mit den Einzeldateien machen (hab Urlaub, also auch Zeit ;() . Das funzt ja auch nicht. Zumal ich jetzt ständig erwarten muß, gleich hängt der Computer sich wieder auf und ich steh da mit meinem Talent.


    Vielleicht weiß ja jemand Rat.

    Danke

    Holger
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Ostseesand, 02.01.2007
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    du solltest folgendes haben.

    SP2 installieren.
    externe platte muss mit NTFS formatiert werden, sonst geht keine datei über 2 giga zu kopieren.


    wenn es dann noch nicht geht, :
    es gibt für diesen fall ein programm namens killcopy die das problem dann löst.
    hier der link
     
  4. #3 DerHolgi, 02.01.2007
    DerHolgi

    DerHolgi Benutzer

    Dabei seit:
    02.01.2007
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ostseesand, du bistn fuchs.

    mitm dateisystem scheints zu sein. ich schieb gerade den kram wieder zurück auf ne ntfs platte, um die betreffende zu formatieren.

    kein meckern, kein gar nix. :D

    höhö, frohes neues jahr

    grüße


    edit: beim zurückverschieben ist der pc doch noch mal abgeschmiert.

    mal sehen, der ist jetzt am formatieren ...
     
  5. #4 DerHolgi, 02.01.2007
    DerHolgi

    DerHolgi Benutzer

    Dabei seit:
    02.01.2007
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    tja, war wohl nix.

    gleiches spiel. ich hab die treiber von der festplatte mittlerweile mal deinstalliert, neu installieren lassen. fang an zu verschieben. . . prrr stillstand.

    hatte ich ganz vergessen:

    jeweils nach der neuinstallation gab's nen bluescreen.

    fehlermeldung war "machinehost.sys"????? legt mich nich drauf fest, is möglich. ich probier das morgen früh nochmal :baby:


    das die platte kaputt is', schließ ich mal aus. die daten gehen ja rauf und ich kann drauf zugreifen.
     
  6. #5 simpson-fan, 02.01.2007
    simpson-fan

    simpson-fan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    3.581
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Also das mit den 4,3 GB Dateien liegt mit Sicherheit daran dass das in Fat formatiert war.

    Das mit dem Stillstand ist ein anderes Problem was nicht damit zusammenhängt. Lass mal ein Diagnosetool deines Festplattenherstellers die Festplatte checken.

    Gruß simpson-fan
     
  7. #6 Ostseesand, 03.01.2007
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    lade dir das killcpoy herunter.
    damit solltest du dann problemlos kopieren und verschieben können.
    voraussetzung ist aber immer noch NTFS auf der platte !
     
  8. #7 DerHolgi, 03.01.2007
    DerHolgi

    DerHolgi Benutzer

    Dabei seit:
    02.01.2007
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    hi,

    killcopy hab ich mir schon gezogen. aber noch nicht probiert.

    überhitzung wär auch noch sone idee. die lüftungsschlitze sind unten, ich hatte die schon mal auf die seite gestellt, aber dann hat die platte angefangen komische geräusche zu machen.

    ich hatte bei tecchannel just gelesen, das externe platten damit wohl häufig prob's haben.

    muß da vielleicht mal lego's unterbauen. =)

    ich bleib dran . . .

    grüße
     
  9. #8 Ostseesand, 03.01.2007
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    geräusche bei festplatten ist sogut wie ein langsamer tod dieser.
    sicher auf alle fälle die allerwichtigsten daten auf eine dvd.
    sicher kann das damit auch zu tun haben, bei einem so langen schreibvorgang kann die platte sich dann verschlucken und das schreiben bricht ab.
    wenn es mit einem klacken abbricht ist die platte so gut wie hin.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 DerHolgi, 04.01.2007
    DerHolgi

    DerHolgi Benutzer

    Dabei seit:
    02.01.2007
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Mahlzeit,

    tja, an der Peripherie scheint's nicht zu liegen. Die Platte hab ich umgetauscht, mir 'ne Samsung gekauft mit Gehäuse.

    Der Computer hat sich beim Formatieren schon aufgehängt.

    Ich würd mal sagen, ich hab' ein PC Prob. Juchuuuu ...


    Dann bin ab jetzt im falschen Bereich ;)
     
  12. #10 Ostseesand, 04.01.2007
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    gehe mal in die computerverwaltung und partitioniere und formatiere dort.
    dann als ntfs ----wichtig.

    dann probier es nochmal.
     
Thema:

Dateien gehen nicht zu verschieben

Die Seite wird geladen...

Dateien gehen nicht zu verschieben - Ähnliche Themen

  1. Windows 7 verschiebt keine Dateien mit chinesischen Schriftzeichen zwischen Laufwerken

    Windows 7 verschiebt keine Dateien mit chinesischen Schriftzeichen zwischen Laufwerken: Hallo, ich habe ein paar Dateien, die im Titel chinesische Schriftzeichen haben, und ich wollte sie auf einen NAS-Ordner schieben. Ich bekomme...
  2. da-Vinci-Code-Datei????

    da-Vinci-Code-Datei????: Ich weiß nicht ob ich hier richtig bin, sonst bitte verschieben. Seit dem 11.11. stehen komplett alle unsere Fotos auf oben genannter...
  3. 3 Monate alte Datei wiederherstellen

    3 Monate alte Datei wiederherstellen: Servus, Habe folgendes Problem. Vor Ca. 3 Monaten hab ich ne Datei gelöscht mit dem Glauben Sie sei irrelevant. Hab mich sehr getäuscht diese...
  4. Dateien von Linux vServer auf Google Drive hochladen?

    Dateien von Linux vServer auf Google Drive hochladen?: Hallo, ist es eigentlich irgendwie möglich, dass man Dateien direkt von einem vServer (Linux, verbunden eben mit putty) auf sein Google...
  5. Wie die Datei in MS Project 2007 zu öffnen?

    Wie die Datei in MS Project 2007 zu öffnen?: Ich versuchte die Datei in MS Project 2007 zu öffnen und bekam die Fehlermeldung “Eine unerwartete Fehler bei der Dateieröffnung. Datei kann...