Datei kann nicht geloescht werden

Dieses Thema im Forum "Software Probleme" wurde erstellt von Loki2k, 24.08.2006.

  1. Loki2k

    Loki2k Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.08.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    hi Leute,

    ich hab n Problem... ich habe letztens eine Datei rutner geldaen bei chip.de mit namen "OOo_2.0.3_Win32Intel_install_de.exe". Mir ist diese Datei eigentlich nur als .torrent datei bekannt und es soll sich eigentlich um open office handeln... jedoch als ich die Datei starten wollte passierte garnichts... ich hab erst mit einem trojaner gerechnet(aber eigentlich ja nicht von chip.de zu erwarten) oder so aber es war auch kein neuer Prozess in taskmgr. oder bei tuneup zu finden... wenn ich die Datei nun loeschen will erhalte ich folgende fehlermeldung:

    [​IMG]

    Nun habe ich versucht den Prozess zu finden... gelang mir aber nicht... ich hab den Rechner im abgesicherten Modus gestarten da alle programme abgeschossen die ich noch konnte und es kan wieder die selbe Meldung.

    Was kann ich noch tun? hoffe auf Antwort
    MfG Loki
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Ostseesand, 24.08.2006
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    hi,

    dann hilft diese methode hier weiter.
    merke dir den pfad und ordner wo die datei steht und wie sie heisst.

    start---ausführen----cmd eingeben und enter drücken
    das schwarze fenster offen lassen und dannzurück auf den desktop gehen
    dann den taskmanager aufrufen den prozess explorer beenden
    dann wieder in das schwarze fenster gehen und die datei suchen die weg soll
    wenn du im pfad drin bist wo die datei ist nehmen wir an die heisst testdatei.exe, folgendes eingeben
    del testdatei.exe

    dann sollte die datei weg sein

    dann wieder explorer eingeben und enter drücken dann ist die windowsoberfläche wieder da
     
  4. Loki2k

    Loki2k Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.08.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ja boonus,

    besten dank hat top funktioniert.

    MfG Loki
     
  5. #4 Ostseesand, 25.08.2006
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    bitte gern geschehen.
    danke für die rückmeldung das es geklappt hat.
     
  6. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

Datei kann nicht geloescht werden

Die Seite wird geladen...

Datei kann nicht geloescht werden - Ähnliche Themen

  1. da-Vinci-Code-Datei????

    da-Vinci-Code-Datei????: Ich weiß nicht ob ich hier richtig bin, sonst bitte verschieben. Seit dem 11.11. stehen komplett alle unsere Fotos auf oben genannter...
  2. 3 Monate alte Datei wiederherstellen

    3 Monate alte Datei wiederherstellen: Servus, Habe folgendes Problem. Vor Ca. 3 Monaten hab ich ne Datei gelöscht mit dem Glauben Sie sei irrelevant. Hab mich sehr getäuscht diese...
  3. Gelöschte Festplatte / Partition wiederherstellen

    Gelöschte Festplatte / Partition wiederherstellen: Hallo an euch allenm! Habe folgendes Problem: Ich habe ein neuen PC, auf dem ich windows 7 installieren wollte. Während der Installation habe ich...
  4. HILFE!Ati Catalyst Control Center gelöscht

    HILFE!Ati Catalyst Control Center gelöscht: Guten Morgen! Gestern habe ich einen riesigen Mist mit meinem Laptop angestellt... Ich wollte mehr Platz schaffen, weilschon andauernd die Meldung...
  5. Dateien von Linux vServer auf Google Drive hochladen?

    Dateien von Linux vServer auf Google Drive hochladen?: Hallo, ist es eigentlich irgendwie möglich, dass man Dateien direkt von einem vServer (Linux, verbunden eben mit putty) auf sein Google...