... - Datei beschädigt?!

Dieses Thema im Forum "Windows Probleme" wurde erstellt von Diffi, 28.08.2006.

  1. Diffi

    Diffi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.07.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Seit ich letztens meinen PC von der Reparatur zurück gekriegt hab zeigt er mir recht häufig unten in der Task-Leiste folgende Meldung an:

    *irgendein Code* - Datei beschädigt

    Die Datei oder das Verzeichnis C:\*irgendeine Adresse*.ini ist beschädigt oder nicht lesbar. Führen sie CHKDSK aus.

    Der Code und die Addy sind unterschiedlich.
    So, kann mir jetz bitte jemand sagen, was das bedeutet und wie ich das wieder los werde? Ich glaube zwar ned, dass es irgendwelchen Schaden anrichtet oder irgendwas anderes macht, aber nerven tuts schon.

    Danke schon mal im Voraus!
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Morpheus1805, 28.08.2006
    Morpheus1805

    Morpheus1805 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    3.499
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Mache doch als erstes mal was dir vom System empfohlen wird!

    Start>Ausführen>CMD und

    chkdsk /r eingeben!

    Bestätigen, dass beim nächsten Neustart geprüft wird und Rechner neustarten lassen!

    Dann schauen wir weiter!

    Die genauen Meldungen wären schon nicht schlecht!

    Gruß Morpheus
     
  4. Diffi

    Diffi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.07.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    gut, dann schreib ich mal ein paar:

    WMS ST Notif Window 0000086C 000001F8: OUTLOOK.EXE - Datei beschädigt

    Die Datei oder das Verzeichnis C:\Dokumente und Einstellungen\Kevin\Lokale Einstellungen\Verlauf\desktop.ini ist beschädigt oder nicht lesbar. Führen sie CHKDSK aus.

    OUTLOOKHTMLMENU: OUTLOOK.EXE - Datei beschädigt

    Die Datei oder das Verzeichnis C:\Dokumente und Einstellungen\Kevin\Lokale Einstellungen\Verlauf\desktop.ini ist beschädigt oder nicht lesbar. Führen sie CHKDSK aus.

    HBTV.exe - Datei beschädigt

    Die Datei oder das Verzeichnis C:\Dokumente und Einstellungen\Kevin\Lokale Einstellungen\Verlauf\desktop.ini ist beschädigt oder nicht lesbar. Führen sie CHKDSK aus.

    jucheck.exe - Datei beschädigt

    Die Datei oder das Verzeichnis C:\Dokumente und Einstellungen\Kevin\Lokale Einstellungen\Verlauf\desktop.ini ist beschädigt oder nicht lesbar. Führen sie CHKDSK aus.

    Außerdem gibts noch eine, die immer nur kurz nach dem Hochfahren kommt, wie die genau aussieht weiß ich ned, ich schreib mal rein, wie se in etwa is:

    ccAp ccAp.exe - Datei beschädigt

    Die Datei oder das Verzeichnis C:\Dokumente und Einstellungen\Kevin\Lokale Einstellungen\Verlauf\desktop.ini ist beschädigt oder nicht lesbar. Führen sie CHKDSK aus.
     
  5. #4 simpson-fan, 28.08.2006
    simpson-fan

    simpson-fan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    3.581
    Zustimmungen:
    0
    Was hat CHKDSK ergeben?
     
  6. #5 Morpheus1805, 28.08.2006
    Morpheus1805

    Morpheus1805 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    3.499
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Entweder ist deine Platte im Arsch oder dein System hinüber!

    Die Frage von Simpson Fan ist berechtigt und es interessiert mich auch brennend was chkdsk alles so gefunden hat!

    Um was für eine Festplatte handelt es sich genau?

    Besorge dir mal ein Tool vom Hersteller um die Platte auf ihre Funktion zu prüfen!

    Eventuell hast du dir auch was eingefangen, wäre auch nicht auszuschließen!

    Gruß Morpheus
     
  7. Diffi

    Diffi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.07.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    werd ich mal machen!

    das chkdsk hab ich noch ned gemacht (grade etwas stress hier), aber ich werds machen sobalds geht und mich dann wieder melden
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  9. Diffi

    Diffi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.07.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    so, chkdsk hat nix gefunden, weil das scheiß teil immer wieder von anfang an beginnt und sich ned unterbrechen lässt.

    Dass ich mir was eingefangen hab glaub ich ned, weils erst seit da is wo er aus der reparatur gekommen is.

    Hab aber mal bei der firma angerufen, wo ich ihn her hab und da hat der eine gemeint, dass es an der Festplatte liegen könnte.
     
  10. #8 Morpheus1805, 31.08.2006
    Morpheus1805

    Morpheus1805 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    3.499
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Überprüfe mal ALLE Kabel und Komponenten auf ihren richtigen Sitz!!!

    Tausche mal das IDE Kabel an dem die Festplatte hängt mit dem deiner CD/DVD Laufwerke!!!

    Führe mal den System File Check aus!

    Dazu Start>Ausführen>

    sfc /scannow

    eingeben und deine Windows CD einlegen!

    Wenn das nichts bringt, dann mache eine Reperaturinstallation!

    Weißt du wie du dafür vorgehen musst?

    Wenn der Kabelaustausch und die Reperaturinstallation nichts bringen, dann würde ich sagen, dass deine Platte sich so langsam auf den Weg in den Hardwarehimmel macht!

    Um welche Festplatte handelt es sich?

    Lade dir mal das Herstelletool herunter und scanne die Platte damit!

    Bei Fragen suche ich es dir heraus, muss nur wissen um welche Festplatte es sich handelt!

    Gruß Morpheus
     
Thema: ... - Datei beschädigt?!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. outlook.exe datei beschädigt

    ,
  2. desktop.ini beschädigt

    ,
  3. desktop datei beschädigt

    ,
  4. .exe - datei beschädigt die datei oder das verzeichnis,
  5. datei beschädigt führen sie ch,
  6. http://www.modernboard.de/windows-probleme/16859-datei-beschaedigt.html,
  7. jucheck .exe CHKDSK,
  8. datei beschädigt führen sie chkdsk aus virus,
  9. wms st notif window nach,
  10. desktopdateien defekt,
  11. jucheck.exe defekt chkdsk ausführen,
  12. datei ist beschädigt führen sie ch.. aus,
  13. desktop ini defekt,
  14. outlook beschädigt chkdsk,
  15. wms st notif window outlook.exe,
  16. desktop.ini ist beschädigt chkdsk,
  17. outlook.exe chkdsk,
  18. die datei oder das verzeichnis c: ist beschädigt. führen sie chkdsk aus,
  19. windows desktop einstellungen datei beschädigt,
  20. wms notif window fehler bei outlook.exe,
  21. outlook exe beschädigt chkdsk,
  22. outlook exe datei beschädigt,
  23. outlook.exe datei ist beschädigt,
  24. .exe ist beschädigt führen sie chdsk aus virus,
  25. outlook.exe defekt
Die Seite wird geladen...

... - Datei beschädigt?! - Ähnliche Themen

  1. Windows 7 verschiebt keine Dateien mit chinesischen Schriftzeichen zwischen Laufwerken

    Windows 7 verschiebt keine Dateien mit chinesischen Schriftzeichen zwischen Laufwerken: Hallo, ich habe ein paar Dateien, die im Titel chinesische Schriftzeichen haben, und ich wollte sie auf einen NAS-Ordner schieben. Ich bekomme...
  2. da-Vinci-Code-Datei????

    da-Vinci-Code-Datei????: Ich weiß nicht ob ich hier richtig bin, sonst bitte verschieben. Seit dem 11.11. stehen komplett alle unsere Fotos auf oben genannter...
  3. PPT ist beschädigt

    PPT ist beschädigt: Hallo! Ich schwöre, das ist das seltsamste Problem ich habe begegnet in meinem Leben. Ich habe viele PPT Dateien in meinem dropbox, aber diese...
  4. 3 Monate alte Datei wiederherstellen

    3 Monate alte Datei wiederherstellen: Servus, Habe folgendes Problem. Vor Ca. 3 Monaten hab ich ne Datei gelöscht mit dem Glauben Sie sei irrelevant. Hab mich sehr getäuscht diese...
  5. Dateien von Linux vServer auf Google Drive hochladen?

    Dateien von Linux vServer auf Google Drive hochladen?: Hallo, ist es eigentlich irgendwie möglich, dass man Dateien direkt von einem vServer (Linux, verbunden eben mit putty) auf sein Google...