das weiss niemand^^...

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten Probleme" wurde erstellt von >Spiderpig<, 08.08.2007.

  1. #1 >Spiderpig<, 08.08.2007
    >Spiderpig<

    >Spiderpig< Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    habe ein Problem mit meinem Pc und zwar fing es vor ein paar tagen nach einer Lan damit an das mein Pc zu 50% nach dem vollständigen Hochfahren komplett hängengeblieben ist. Nun ist es so das nach ca 30mins der Bildschirm schwarz wird da er wohl kein Signal mehr bekommt (licht blinkt am Monitor als wenn Pc aus wäre). Wenn ich nun die Resettaste drücke PIEPT der Pc und fährt nicht hoch xD und das fuer ca 20mins. (hört sich nach überhitzung an aber kann das plötzlich auftreten? :p)...

    So nun habe ich Kabel überprüft und Monitor von meinem Bruder getesten.
    Danach habe ich seine Graka eingebaut und das Problem war weg.
    Nun denke ich natuerlich meine Graka ist defekt jedoch funktioniert sie einwandfrei in seinem Pc °_°.

    Wäre wirklich nett wenn ihr mir weiterhelfen könntet spiele zwar viel Pc kenne mich aber wirklich kaum aus also wenn ihr antwortet dann bitte so das ich es verstehen kann^^

    mfG spiderpig =)
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 DodgerTheRunner, 08.08.2007
    DodgerTheRunner

    DodgerTheRunner Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Welche Temperaturen werden denn so angezeigt (mit z.B. Everest)
    Es könnte zum Beispiel sein, das sich der Prozzi auf Grund von Übertemperatur ausschaltet. (Dafür gibt es eine Einstellung im BIOS).
    Auch die Grafikkarte könnte zu heiß werden.
    Wie piept der Rechner denn, wenn du die Reset-Taste drückst?
    Was für ein BIOS-Hersteller ist bei dir drin?
    "Plötzlich" ist immer relativ.
    Vielleicht liegt hat sich nach der "LAN" auch ein Kühler (Graka, Prozessor, Northbridge gelockert).

    Gruß

    Dodger
     
  4. #3 >Spiderpig<, 08.08.2007
    >Spiderpig<

    >Spiderpig< Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    aaalso erstmal danke das du auf mein Problem geantwortet hast =)

    -das Piepen kann ich nicht mehr beschreiben da es nun wieder so ist das er "nurnoch" meist schon kurz nach dem hochfahren komplett abstürzt / einfriert... beim drücken der reset taste fährt er ganz normal hoch.

    -Durch Everest habe ich herausgefunden das ich AMI Bios habe.

    -Im Pc ist wohl nix locker obwohl ich nich weiss was zb das Northbridge sein soll.

    Hier habe ich die Temperaturen durch Everest:

    Informationsliste Wert
    Sensor Eigenschaften
    Sensortyp Winbond W83697HF (ISA 290h)
    Motherboard Name ASRock K7S8X / K7S8XE / K7VM2 / K7VM4 / K7VT4-4X / K8Upgrade-760GX

    Temperaturen
    Motherboard 39 °C (104 °F)
    CPU 43 °C (113 °F)
    ExcelStor Technology J680 39 °C (100 °F)

    Kühllüfter
    CPU 2744 RPM

    Spannungswerte
    CPU Core 1.65 V
    +3.3 V 3.26 V
    +5 V 4.81 V
    +12 V 12.15 V
    +5 V Bereitschaftsmodus 4.92 V
    Debug Info F 7B FF FF
    Debug Info T 45 40 255
    Debug Info V 67 02 CC B3 BD C3 BD (01)


    Komisch ist ja das der Pc mit der Graka meines Bruder super läuft und das meine Graka in dem von meinem Bruder keine Probleme verursacht oder?

    mfG Spiderpig =)
     
  5. #4 wolfheart, 08.08.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Hey >Spiderpig<,

    also das mit dem Grafikkartentausch und das dann aber Beide Rechner laufen ist schon verwunderlich ?(

    Deine Temperaturen und Stramwerte sind okay.

    Mache mal Folgende Dinge:
    http://www.computerbase.de/suche/?q=memtest&bereich=downloads Laß den drei, vier Stunden laufen und schaue dann, ob Dir Fehler angezeigt werden. Nach vier Stunden ausmachen, sonst läuft der ewig.

    Treiber:
    - klicke Start an
    - dort auf Systemsteuerung
    - den Ordner System wählen
    - dort auf die Registerkarte Hardware klicken
    - den Button Gerätemanager anwählen
    ...irgendwelche gelben Ausrufe- oder Fragezeichen

    Ereignisanzeige:
    - wieder Start anklicken
    - wieder Systemsteuerung
    - den Ordner Verwaltung öffnen
    - das Icon Ereignisanzeige anklicken
    - steht zu den Zeitpunkten der Abstürze irgendwelche Warnmeldungen
     
  6. #5 >Spiderpig<, 08.08.2007
    >Spiderpig<

    >Spiderpig< Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    ich lasse den MemTest jetzt durchlaufen ich melde mich dann nachher wieder danke
     
  7. #6 >Spiderpig<, 08.08.2007
    >Spiderpig<

    >Spiderpig< Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Also beim Memtest sind keine Fehler aufgetreten hab 4,5 Stunden laufen lassen.

    Wenn ich bei der Ergebnisanzeige angekommen bin (hoffe ich habe das richtig gemacht) stehen in den 4 Punkten relativ viele Fehler und Warnungen...


    Fehler Quelle: NetBT verdammt oft ; ati2mtag nur 1mal ; Application Error 1mal


    Warnung Quelle: Print 1mal ; Browser 3mal ; Dhcp 1mal ; EventSystem 3mal ; Usernv 2mal ; WinMgmt 2mal ; ASP.NET 1.1.4322.0 1mal


    Es scheint mir nun so, dass der Pc immer nur direkt oder kurze Zeit nach dem kompletten hochfahren abstürzt wenn er erstmal richtig an ist kommt es eher seltener vor ~~...

    ich versuche ihn jetzt mal zum absturz zu bringen und gucke dann nochmal nach der genauen fehleranzeige zu dem zeitpunkt
     
  8. #7 wolfheart, 08.08.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Also das gehört zu Deiner Netzwerkkarte und Grafikkarte.

    Hast Du das hier auch mal gemacht:
    Treiber:
    - klicke Start an
    - dort auf Systemsteuerung
    - den Ordner System wählen
    - dort auf die Registerkarte Hardware klicken
    - den Button Gerätemanager anwählen
    ...irgendwelche gelben Ausrufe- oder Fragezeichen

    Denn die Meldungen da oben lassen Treiberkonflikte erahnen.
     
  9. #8 >Spiderpig<, 09.08.2007
    >Spiderpig<

    >Spiderpig< Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    ja habe ich schon gemacht aber da is nur nen Ausrufezeichen unter: andere Geräte bei USB-Controller... will von den Sachen ganze Zeit nen Screenshot für dich machen weils dann leichter ist aber immer kurz nachdem ich es in Paint kopiert habe fror der Pc wieder ein... 4 mal ^^
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 wolfheart, 09.08.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Also,

    Was können wir ausschließen:
    - wohl das Netzteil, da die Stromwerte okay sind
    - Überhitzung, da die ausgelesenen Werte (waren die unter Belastung?) in Ordnung sind
    - den RAM, denn Memtest ist durchgelaufen

    Aktuallisiere mal die Treiber Deiner Netzkarte, Deiner Grafikkarte und diese Gerätes am USB-Controller.
    Dann mach mal einen Check der Festplatte:
    - Start
    - Ausführen
    - CMD
    - Chkdsk eingeben und enter
    - wenn dann später nach CHKDSK/F verlangt wird, dann gibt das ein und Enter. Danach mit J bestätigen, das es beim nächsten Neustart ausgeführt werden soll und Enter
    Neustart
     
  12. #10 >Spiderpig<, 09.08.2007
    >Spiderpig<

    >Spiderpig< Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    habe die neusten Treiber fuer Graka+ das USB Teil geholt... aber mit den fuer die Netzkarte habe ich Probs. Brauche Treiber fuer SiS 900-basierte PCI-Fast Ethernet-Adapter welches es auf: sis.com/download gibt aber weiss nicht wirklich was ich unter "step by step" anklicken muss... habe windows xp und dann..? step2+3
     
Thema:

das weiss niemand^^...

Die Seite wird geladen...

das weiss niemand^^... - Ähnliche Themen

  1. Bildschirm weiß mit punkten

    Bildschirm weiß mit punkten: Hallo ich habe hier mein Laptop "Medion MD 96370" der Bildschirm ist koplett weiß und nach kurtzerstört Zeit bilden sich immer mehr weiße Punkte...
  2. Weiße Kästchen nach ADBlocker

    Weiße Kästchen nach ADBlocker: Nabend Boardies :), seitdem ich ADBlocker für für sämtliche Browser installiert habe, um nervige Werbung zu entfernen, habe ich jetzt anstelle...
  3. Seltsame Probleme- ich weiss nicht mehr weiter.

    Seltsame Probleme- ich weiss nicht mehr weiter.: Hallo. Eins vorweg... ich hab wenig ahnung von computedingen und muss von meinem handy aus alles schreiben. Wenn ihr mir irgendwas sagt, was...
  4. Rechner von Bekannten mit was weiß ich infiziert

    Rechner von Bekannten mit was weiß ich infiziert: Hallo liebe Community, Ich sitze gerade an einem Rechner von einem Kumepl, der Probleme mit Firefox hat. Wir haben inzwischen schon einen...
  5. Problem,mit dem Pc wer weiss rat

    Problem,mit dem Pc wer weiss rat: Hallo Leute , Bräuchte mal Hilfe Und zwar seit gestern aufeinmal macht mein Pc Probleme Es ist ein P4,3,2 mhz cpu temp 23 grad. So jetzt das...