Das passende Mainboard

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von lehrling91, 22.05.2012.

  1. #1 lehrling91, 22.05.2012
    lehrling91

    lehrling91 Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2010
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    hallo liebe forumnutzer mein pc ist mir nichtmehr gut genug, jedoch würde ich gerne voerst meine gveforce 8400gs(pci e) und meinen ram von dem ich nicht weiß was für einer es ist übernehmen
    Das Mainboard sollte für einen quadcore geeignet sein und halt 4gb ram unterstützen
    hier die daten meines derzeitigen gerätes:

    Es ist ein alter Medionrechner das Motherboard heißt MS-7255.

    Motherboard ID 09/24/2008-P4M890-8237A-6A7L8M4CC-00
    Motherboard Name Unbekannt

    Front Side Bus Eigenschaften
    Bustyp Intel NetBurst
    Busbreite 64 Bit
    Tatsächlicher Takt 233 MHz (QDR)
    Effektiver Takt 933 MHz
    Bandbreite 7467 MB/s

    Ich hoffe ihr könnt meine Textstruktur durchblicken und könnt mir helfen ,
    ich habe nämlich den Verdacht dass mein ram ein auslaufmodell ist ..
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 zockerlein, 22.05.2012
    zockerlein

    zockerlein SEHR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    2.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kargh Island
    In der Regel wird der RAM nach dem Mainboard gekauft, da du warsch. noch ddr2 RAM hast...
    Neues Board-->ddr3-Unterstützung--->neuer RAM :eek:
    ein phenom II x4 sollte eigentlich für alle Zwecke ausreichen...
    Dazu einfach ein AM3 Board aussuchen ;)
     
  4. #3 Nephilim, 22.05.2012
    Nephilim

    Nephilim Strahlemann

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    1.665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    DE, Hessen, Nst.
  5. #4 lehrling91, 22.05.2012
    lehrling91

    lehrling91 Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2010
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    hey vielen dank für die schnelle antwort .. reicht mein 500wattnetzteil?
     
  6. #5 xandros, 22.05.2012
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.887
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Von der Leistung her ja, von der Zuverlaessigkeit und Qualitaet her..... In Medion-Rechnern werden eben keine hochwertigen Hersteller verbaut, sondern Billignetzteile aus Fernost mit magerer bis mangelhafter Ausstattung an Schutzschaltungen.
    Schau auf das Typenschild des Netzteiles (zu finden direkt auf dem Netzteil - Gehaeuse dafuer oeffnen!) und lese die Hersteller- und Modellbezeichnungen (bzw. die RU-Nummer wenn der Rest nicht identifizierbar ist) ab.
    500Watt eines schlechten Netzteiles sind nicht mit 500Watt eines Qualitaetsnetzteiles zu vergleichen.
     
  7. #6 lehrling91, 23.05.2012
    lehrling91

    lehrling91 Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2010
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    ne das haate ich auch nachträglich gekauft bei amazon , es ist nicht das orginal netzteil von medion
     
  8. #7 Nephilim, 24.05.2012
    Nephilim

    Nephilim Strahlemann

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    1.665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    DE, Hessen, Nst.
    Was für eins ist denn drin?
     
  9. #8 lehrling91, 24.05.2012
    lehrling91

    lehrling91 Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2010
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 lehrling91, 30.05.2012
    lehrling91

    lehrling91 Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2010
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
  12. #10 Demrion, 31.05.2012
    Demrion

    Demrion Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2010
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    0
Thema: Das passende Mainboard
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. passende mainboard

    ,
  2. mainboard aussuchen

    ,
  3. mainboar aussuchen

    ,
  4. am3 mainboards ddr2 ram,
  5. medion p4m890-8237a,
  6. motherboard aussuchen,
  7. welches mainboard aussuchen,
  8. am3 mainboard,
  9. am3 mainboard ddr2 ram
Die Seite wird geladen...

Das passende Mainboard - Ähnliche Themen

  1. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  2. Was ist eure Fachmeinung zu ASRock Mainboards?

    Was ist eure Fachmeinung zu ASRock Mainboards?: Hallo zusammen, ich würde gerne herausfinden, wie ihr ASRock als Marke für Motherboards findet. Es wäre super, wenn ihr für eine Minute (wirklich...
  3. Modding von Mainboard und CO

    Modding von Mainboard und CO: Hallo Leute Ich wollte mal was fragen. Habt ihr schon mal ein Mainboard um-lackiert ? Da mir die standard farben nich gefallen würde ich meines...
  4. Mainboard + Grafikkarte

    Mainboard + Grafikkarte: Guten Abend liebe Community, ich möchte mir eine neue Grafikkarte und Mainboard anschaffen und hoffe ihr könnt mir helfen. Ich habe an diese...
  5. Mainboard von Ebay gekauft - Windows Installation hängt

    Mainboard von Ebay gekauft - Windows Installation hängt: Hallo zusammen, Hab mir eine gebrauchtes Gigabyte GA-K8NSC Socket 939 von Ebay ersteigert da das MB von einer alten Mühle (Asus A8V Deluxe) den...