CPU zu langsam nach neuem MB

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Lizzard, 29.04.2006.

  1. #1 Lizzard, 29.04.2006
    Lizzard

    Lizzard Guest

    Guten Tag allerseits.
    Ich habe folgendes Problem:
    Mein altes Motherboard (asusAsrock K7S41GX) hatte einen defekt, ein Usb slot war verbogen (weil mir dankenswerterweise jemand gegen ein in den usb slot eingestecktes gerät gerannt ist), und löste Kurzschlüsse aus. Daher habe ich mir nochmal das Gleiche Board gekauft, da ich mit dem alten eigentlich gute erfahrungen gemacht hatte und da es sehr preisgünstig ist.
    Doch nun zum eigentlichen Problem:
    Nachdem ich das neue MB ordnungsgemäß eingebaut hatte, stand beim Booten und bei anderen Diagnoseprogrammen in Windows, das mein CPU (Amd Athlon XP 2600+) auf einmal nur noch ca 1150 mhz hat! Beim alten Motherboard hatte er immer 1950 mhz, und viele Spiele laufen beträchtlich langsamer.
    Nun frage ich euch:
    Kann es sein, das das MB noch die falsche Jumperkonfiguration hat? Ich werde aus der Bedienungsanleitung nicht recht schlau.

    MFG,
    Lizzard
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Julix

    Julix Guest

    Hi.
    Ich hatte ein ähnliches Problem mit einem Amd Athlon 2000+ und der Rechner lief auch auf 1150 MGH'z statt auf gewünschten 1500...
    Naja jedenfalls lag es bei mir daran, dass im Bios unter Advanced blablabla die FSBClock der CPU nicht auf 133 gestellt war.
    Naja bevor du irgendwas am Bios verstellst, solltest du wissen wie du durch die Jumper deines Rechners dein Mainboard resettest (steht im Handbuch). Wie man das Bios bei einem Fehler resettet, sollte klar sein.
    Wenn du nun an dem Cpu-Takt herumpielst, dann mach das immer in sehr kleinen Schritten!
    Informiere dich ob dein Rechner vielleicht nicht auch nur mit Highperformenceanwendungen auf der gewünschten GHZ-Zahl läuft, wie es bei AMDprozessoren ja in der Regel der Fall ist.
    MFG Julix.
     
  4. #3 Lizzard, 29.04.2006
    Lizzard

    Lizzard Guest

    mhm danke schomma, aber zb au bei dxdiag habsch nur 1100 mhz ?(
     
Thema:

CPU zu langsam nach neuem MB

Die Seite wird geladen...

CPU zu langsam nach neuem MB - Ähnliche Themen

  1. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  2. neuer PC

    neuer PC: Hallo Leute, könntet ihr mir einen PC zusammenstellen? Keine große Anforderung, wird nur als reiner Office-PC benötigt, spielt ab und zu mal...
  3. neue Threads

    neue Threads: Hallo Leute, können wir eigentlich noch nen Thread für Server_allgemein oder sowas einfügen. Server 2003 haben wir ja schon. Wie schaut es aus...
  4. Notebook: CPU und die leidige Kühlung

    Notebook: CPU und die leidige Kühlung: Servus, mir geht es um die Leistungssteigerung meines Notebooks. Mir ist klar, dass ein Laptop immer Probleme mit der Kühlung hat und man da...
  5. Fritzbox für neuen 1und1 Anschluss

    Fritzbox für neuen 1und1 Anschluss: Moin Leute, ich bin die Tage umgezogen und plane nun einen Vertrag mit 1und1 für den Internetanschluss abzuschließen. Da ich mir kein Modell für...