CPU zu heiß?

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von CountDuke, 07.02.2007.

  1. #1 CountDuke, 07.02.2007
    CountDuke

    CountDuke Guest

    Vor einer Woche habe ich meinen neuen PC erhalten
    (Mainboard: Asus ASUS P5VD2-MX
    CPU: Pentium 4 3.0 Ghz
    Grafikkarte: RadeOn Sapphire x1600 Pro
    2x 512 MB Kingston DDR2 Ram 667Mhz)

    Bis jetzt läuft er gut, jedoch mache ich mir um die CPU Temperatur sorgen.
    Laut SpeedFan ist die Temperatur bei ca. 56°C wenn der CPU nicht belastet ist.
    Wenn er allerdings belastet ist (z.B. durch Computerspiele) wird er bis zu 84°C heiß.
    Den CPU & Kühler habe ich nach anleitung eingebaut, jedoch stand in der anleitung NICHTS über wärmeleitpaste, weshalb ich davon ausgegangen bin, dass alles in ordnung wäre. Jedoch machen mir diese hohen temperaturen schon ein bisschen angst, weshalb ich auch hier in dem forum nachfrage, um sicher zu gehen.
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Neo2K

    Neo2K Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.01.2006
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    wenn auf dem CPU-Kühler kein Wärmleitpad angebracht ist, musst Du zwingend Wärmeleitpaste verwenden.

    gruss
    Neo2K
     
  4. #3 2B_b@d(!CH!), 07.02.2007
    2B_b@d(!CH!)

    2B_b@d(!CH!) Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.01.2007
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Joo, das musst du immer anwenden. auch wenn nichts davon steht.
     
  5. #4 CountDuke, 08.02.2007
    CountDuke

    CountDuke Guest

    Also auf dem CPU Kühler sind so 3 Rubberstreifen, kann das die Paste sein?
     
  6. #5 2B_b@d(!CH!), 08.02.2007
    2B_b@d(!CH!)

    2B_b@d(!CH!) Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.01.2007
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Rubberstreifen?? sind sie silbernfarbig?
     
  7. #6 CountDuke, 08.02.2007
    CountDuke

    CountDuke Guest

    Jep, aber die waren halt schon vorher da drauf
     
  8. #7 CountDuke, 08.02.2007
    CountDuke

    CountDuke Guest

    Also, gerade mal nachgelesen, dass ist ein sogenanntes Pre-Applied Thermal Interface Material, ist also schon vorher drauf, also kanns nicht an der Paste liegen, dass der CPU so warm wird.

    Kann es vielleicht sein, dass Speedfan die Temperatur nicht richtig angibt?
     
  9. #8 acidbourn, 08.02.2007
    acidbourn

    acidbourn Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2006
    Beiträge:
    1.276
    Zustimmungen:
    0
    hi
    also 84° scheint mir doch recht hoch.
    gehe mal ins bios und guck da nach den temperaturen
    ambesten nach einen normalen neustart und nach einen neu start wo du etwas gezockt hast
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 PcFrEaK, 09.02.2007
    PcFrEaK

    PcFrEaK Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2005
    Beiträge:
    2.239
    Zustimmungen:
    0
    kauf dir am besten nen Zalman Lüfter für drauf.

    Bis 60° kann mans noch grad verkrafen. aber hallo, 84°. Ich denk die CPU wird bald ihren dienst niederlegen

    ich hab einen 2,8er auf 4,2 laufen (P4) mit einem Freezer 7 Pro

    Maximal 55 in games. mehr ned
     
  12. #10 CountDuke, 13.02.2007
    CountDuke

    CountDuke Guest

    Also der zalman kühler ist richtig gut! Ein freund von mir fand die ja nicht so toll weil seiner ihm abgegangen war und der cpu dann durchgebrannt (während ner lan party) aber das lag wohl daran dass der nicht richtig montiert war
    Der Rechner ist zwar jetzt ziemlich laut, aber dafür auf 35 statt 55 Grad. vielen dank für die tips die ihr mir gegeben habt ;)
     
Thema:

CPU zu heiß?

Die Seite wird geladen...

CPU zu heiß? - Ähnliche Themen

  1. Notebook: CPU und die leidige Kühlung

    Notebook: CPU und die leidige Kühlung: Servus, mir geht es um die Leistungssteigerung meines Notebooks. Mir ist klar, dass ein Laptop immer Probleme mit der Kühlung hat und man da...
  2. Hängt sich euer Handy auch immer auf und wird schnell heiß?

    Hängt sich euer Handy auch immer auf und wird schnell heiß?: Ich hatte früher ein S2 und das hat sich nach einer Weile ständig aufgehangen. Um die Kamera rum wurde es auch immer unglaublich warm und zuerst...
  3. CPU Auslastung

    CPU Auslastung: Guten Abend!! Nachdem ich mein neues Setup zusammen gebaut habe, habe ich ein paar Spiele getestet. Komischerweise liegt bei Spielen wie Rainbow...
  4. Suche Xeon CPU

    Suche Xeon CPU: Hat jemand zufällig einen Intel Xeon X5470 übrig? Möchte mir einen MOd auf 775 raufhauen. Thnx
  5. CPU Kühler unter Strom

    CPU Kühler unter Strom: Hey Leute, habe festegestellt, dass bei meinem CPU Kühler, der Kühlhörper, also der Radiator leicht unter Strom steht. Ich kann mit dem Finger...