cpu vom luefter trennen

Diskutiere cpu vom luefter trennen im Alles für den Einsteiger Forum im Bereich Computerprobleme; hallo, ich hab ein problem. meine cpu ist wie mit dem luefter verschmolzen. Die Waermepaste ist sehr stark an der cpu angemacht.. wie bring ich...

  1. #1 Schalala, 26.02.2010
    Schalala

    Schalala Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    hallo, ich hab ein problem.

    meine cpu ist wie mit dem luefter verschmolzen. Die Waermepaste ist sehr stark an der cpu angemacht.. wie bring ich sie weg? habe mit recht viel Druck (ziehen) probiert.. aber ich bringe es nicht weg.. irgendwelche tipps?

    2. Frage noch, wie reinige ich am besten die waermeleitpaste von der cpu weg?

    schoener abend noch
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 EliteSoldier2010, 26.02.2010
    EliteSoldier2010

    EliteSoldier2010 Battlefield 3 Veteran

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Caspian Border
    versuch mal den cpu lüfter leicht aber auch nur leicht zudrehen, evtl geht sie dann ab, den bügel/ die schrauben hast vorher aber los gemacht??
    (reinrethorische frage weil en kumpel mal versucht hat den lüfter abzumachen als der noch befestigt war)
    am einfachsten wirst du die wlp los, in dem du ein wattestäbchen nimmst es mit spiritus betröpelfst und dann vorsichtig die cpu reinigst.

    aber bevor du irgendwas machst, erde dich einmal am heißkörper.
     
  4. #3 Schalala, 26.02.2010
    Schalala

    Schalala Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    soo, danke.. mit drehen ist er runter gegange..

    ich habe noch ne frage.. ich hab ein Corsair CMPSU-550VX, 550W, ATX2.2/EPS, 80Plus
    kann ich da die kabel nicht entfernen? hab viel zu viele stromkabel
     
  5. #4 EliteSoldier2010, 26.02.2010
    EliteSoldier2010

    EliteSoldier2010 Battlefield 3 Veteran

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Caspian Border
    meeinst du die kabel direkt vom netzteil entfernen?? ohne die technik des speziellen kabelmanagement´s geht da nichts, wieso willste die denn entfernen?? und was meinst du mit zu viel stromkabel??
     
  6. #5 Schalala, 26.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 26.02.2010
    Schalala

    Schalala Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    ja, ich habe alles angeschlossen.. aber immernoch ca 3 leere kabelstraenge.. ja dann verstau ich die irgendwo im computer.. naja wird schwer aber irgendwie gehts..



    danke fuer deine Hilfe
     
  7. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. #6 EliteSoldier2010, 27.02.2010
    EliteSoldier2010

    EliteSoldier2010 Battlefield 3 Veteran

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Caspian Border
    aber die kabel sauber verlegen nicht einfach quer durch den computer und vorsichtig mit kabelbindern zusammen machen, damit die zusammenbleiben und den luftstorm nicht verhindern können.

    ist optisch dann besser und du erhälst evtl. keinen hitze probleme.
     
  9. Joel09

    Joel09 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    2.530
    Zustimmungen:
    0
    Moin!
    Das kann ich so nicht stehen lassen! Der nächste Hilfesuchende der das liest, könnte damit Schaden anrichten.
    1. Die CPU klebt nicht am Lüfter, sondern die Wärmeleitpaste hat eine etwas festere Verbindung zum Kühlkörper aufgrund des kalten Zustandes. Schlimmer noch sind Wärmeleitpads. Die können für eine sehr feste Verbindung sorgen (teilweise klebend) und werden gerne bei OEM Systemen und Chipsatzkühlung verwendet.
    2. Dran herumreißen und/oder drehen ist definitiv der falsche Weg und kann zur Beschädigung der CPU führen. Das ist die häufigste Ursache für verbogene und abgebrochene PIN's.
    Dann ist das Gehäule nämlich groß!
    Eine CPU ist schnell ausm Sockel gezogen und wenn man dabei noch ne nette Drehung hinlegt, dann kann man sich gleich nach ner neuen umschauen ;)

    Der richtige Weg ist entweder das System zu starten, damit die CPU entsprechend Abwärme produziert und die Wärmeleitpaste weicher wird oder aber den Kühlkörper !!!VORSICHTIG!!! zu erwärmen z.B. mit einem Fön. Dabei muss selbstverständlich auf die umliegendenden Bauteile Rücksicht genommen werden, am besten abschotten.

    Man kann auch mit nem Razor drangehen, aber das sollte man nur bei CPU's mit Heatspreader machen, denn sonst könnte der DIE beschädigt werden. Bei Klebepads, welche recht häufig bei der Chipsatzkühlung verwendet werden, ist das meißt der einzige Weg den Küko sauber und ohne Gewalt herunterzubekommen.

    Gruß Joel
     
Thema: cpu vom luefter trennen
Die Seite wird geladen...

cpu vom luefter trennen - Ähnliche Themen

  1. Welche CPU für meine Konfiguration?

    Welche CPU für meine Konfiguration?: Hi, Ich würde mir gerne meinen ersten Pc zusammenstellen, habe nur wenig Erfahrung (bin IMac Nutzer), deshalb frage ich euch. Mein Kollege...
  2. CPU + GPU OVERCLOCK/ÜBERTAKTEN

    CPU + GPU OVERCLOCK/ÜBERTAKTEN: Hallo, ich nenne ihnen zunächst erstmal meine Komponenten: Mainboard: ASRock Z77 Pro4 (BIOS Version: P1.80) CPU: Intel i5 2500k (4 Kern, 3,3 GHz)...
  3. Brauche eine neu cpu und neues mainboard

    Brauche eine neu cpu und neues mainboard: Hi da ich zur zeit etwas unter Zeitmangel leide und mein Spiele-Rechner sich verabschiedet hat brauch ich einen neues board und cpu. Grafikkarte...
  4. CPU/Festplatte schrottt?

    CPU/Festplatte schrottt?: Moinsen, Ich hatte ja meiner Röhre (neu) win7 drauf gezogen, in der Hoffnung das Sie dann wieder etwas besser läuft. Ich hatte vorher schon...
  5. Alten PC hochrüsten - auftakten? - Welche Teile kaufen? CPU oder Arbeitsspeicher?

    Alten PC hochrüsten - auftakten? - Welche Teile kaufen? CPU oder Arbeitsspeicher?: Hallo Leute. Ich habe meinen PC vor 6 Jahren beim Hardwareversand (gibts die nicht mehr?) gekauft. Heute möchte ich den PC etwas schneller...