CPU Upgrade

Diskutiere CPU Upgrade im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hallöchen, mein X2 5000+ BE wird mir langsam zu langsam...das merke ich gerade besonders bei CoD Black Ops :rolleyes: Also werde ich mal bald...

  1. #1 rAyDeN26, 15.11.2010
    Zuletzt bearbeitet: 15.11.2010
    rAyDeN26

    rAyDeN26 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.10.2008
    Beiträge:
    1.330
    Zustimmungen:
    0
    Hallöchen,

    mein X2 5000+ BE wird mir langsam zu langsam...das merke ich gerade besonders bei CoD Black Ops :rolleyes:

    Also werde ich mal bald etwas aufrüsten müssen! :D

    Da ich nur ein Gelegenheitzocker bin brauche ich kein 125 Watt Monster!

    Will für die CPU unter 100€ ausgeben.

    Hab mir jetzt schon mal zwei rausgesucht:

    Phenom II X3 740
    Athlon II X4 640

    Jetzt könnt Ihr mal euren Senf dazu geben...aber bitte nicht nur " nimm den weil der besser ist". Bitte auch eure Meinungen begründen.
    Leistungsmäßig nehmen die sich ja nicht viel. Macht der L3 Cache wirklich den entscheidenen unterschied aus?

    Mainboard und DDR2 800er RAM sollen erstmal erhalten bleiben! Evtl. wird da auch noch nach/aufgerüstet!

    Grafikkarte wird dann auch noch erneuert! Evtl. eine HD 5770. Aber das tut erstmal nix zur Sache!
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Hier ist mein Senf:

    Wir hätten schon gerne gewußt, welches Mainboard Du hast, und ob die CPUs überhaupt passen?! Oder hast Du das vorher schon geklärt?
    Sonst würde ich auf jeden Fall den X4 nehmen.

    Und ich denke, zu der neuen Graka solle auch ein neues Netzteil her, es sein denn es ist rel. neu und hat die entsprechenden Stromanschlüsse für die Graka.
     
  4. #3 Puma45, 16.11.2010
    Zuletzt bearbeitet: 16.11.2010
    Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Dass Black Ops nicht richtig läuft, liegt zu aller erst an der Graka. Natürlich ist die CPU auch nicht die schnellste, aber die Grafikkarte ist ja gerade zu antik. :D
    Würde also zuerst die Graka austauschen, und erst dann die CPU, wenn es nur um CoD geht.

    Zum System, Sigi08:
    Sysprofile gibt darüber Aufschluss :)

    Laut CPU Support List passt die X4 640 drauf, allerdings muss, glaub ich, ein BIOS update gemacht werden.

    OCZ ModXstream 500W reicht dann auch für ne X4 640 und die HD 5770 locker aus, brauchst also kein neues NT.

    Was mich noch interessieren würde ist dein Budget. (für die Graka - CPU wissen wir, max 100€ ^^)
    Evtl reicht es ja für mehr als ne HD 5770.
    Wäre nicht verkehrt, da die HD5770 auch nicht mehr der neusten Generation entstammt.
     
  5. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Bin ich jetzt blind, oder ist es ein verstecktes Mainboard??
    [FONT=Comic Sans MS, sans-serif]X2 5000+ Black Edition @ ~ 6000+ = die CPU
    MSI HD3870 OC = ist die Garka
    2 GB OCZ / WD Caviar Blue 500 GB =RAM und HDD
    Win XP + Win7 Dualbootsystem[/FONT] = klar

    Bein dem Prozessor wir auch die Monstergrafik nicht funktionieren, denn für das richtige Dope sorgt nun mal die CPU. Er muss schon beides tauschen.
     
  6. #5 Puma45, 16.11.2010
    Zuletzt bearbeitet: 16.11.2010
    Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Ich spreche vom Sysprofile, nicht von der Signatur. :D

    Zur CPU: Das stimmt soweit schon, aber er hat ja nun nicht gerade eine 1,8GHz Singlecore CPU ^^

    Ich sagte ja auch nicht, dass er die CPU garnicht tauschen soll, sondern nur, dass er mehr davon hat, wenn er sich ZUERST ne neue Graka besorgt. :D

    Der Performance-Schub beim wechsel der HD 3870 gegen ne HD 5770 oder GTX460 ist sicher größer als der Schub beim Tausch vom 3GHz Dualcore- gegen nen 3GHz Quadecore -Prozzi. :)
     

    Anhänge:

  7. #6 rAyDeN26, 16.11.2010
    rAyDeN26

    rAyDeN26 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.10.2008
    Beiträge:
    1.330
    Zustimmungen:
    0
    Das die CPU auf meinem Mainboard auch passt hab ich schon recherchiert..und ein Bios Update hab ich schon durchgeführt!

    Die Grafikkartenfrage steht noch offen...die HD 5770 war da nur ein Hinweis was ich noch so vor hab und wohin die Reise in Sachen Leistung gehen soll ;)..und das nicht Kommentare wie.." kauf dir lieber eine neue Grafikkarte"... kommen. :rolleyes:

    Die Frage die ich mir eigentlich stelle ist....was ist ist sinnvoller...

    Ein X4 mit Athlon II-Achritektur und ohne L3 Cache
    oder
    Ein X3 mit Phenom II-Archiketur und L3 Cache

    Hab ja schon oft gelesen und gehört und der L3 Cache in Sachen Gaming vom vorteil ist.
     
  8. #7 weltbesiedler, 16.11.2010
    weltbesiedler

    weltbesiedler 08/15 User

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Ist er auch, fragt sich blos ob das dir den Aufpreis wert ist.
     
  9. #8 rAyDeN26, 16.11.2010
    rAyDeN26

    rAyDeN26 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.10.2008
    Beiträge:
    1.330
    Zustimmungen:
    0
    Naja der Preisunterschied beläuft sich bei nur 1,00 € :rolleyes:
     
  10. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    @Puma
    danke Du hast mir die Augen göffnet. Ich hatte das nicht als Link gesehen sondern als Übrschrift. Und da ich nicht beim Lesen überall mit der Muas rumwerkle... Naja Danke auf jeden Fall.
     
  12. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde 4 Kerne immer 3 vorziehen. Selbst dann, wenn das Game nur 3 unterstützen würde, hast du immer noch einen, der andere "Schritte" unternehmen bzw einleiten kann.
     
Thema:

CPU Upgrade

Die Seite wird geladen...

CPU Upgrade - Ähnliche Themen

  1. Neue CPU

    Neue CPU: Hallo liebes Forum, ich habe mir einen günstigen gebrauchten Computer gekauft, den ich nach und nach aufrüsten möchte. Gestern habe ich ein...
  2. Windows startet nach CPU wechsel nicht mehr

    Windows startet nach CPU wechsel nicht mehr: Ich habe mir einen neuen Prozessor gekauft (i7 4690k) habe diesen mit einem neuen Kühler eingebaut und den PC danach ganz normal gestartet. Es kam...
  3. RAM ist schneller als CPU?

    RAM ist schneller als CPU?: Guten Tag, ich hatte vor längerer Zeit etwas darüber gelesen, finde es aber nicht mehr. Wenn ich mich richtig erinnere hieß es, dass der RAM sich...
  4. Welche CPU für meine Konfiguration?

    Welche CPU für meine Konfiguration?: Hi, Ich würde mir gerne meinen ersten Pc zusammenstellen, habe nur wenig Erfahrung (bin IMac Nutzer), deshalb frage ich euch. Mein Kollege...
  5. CPU + GPU OVERCLOCK/ÜBERTAKTEN

    CPU + GPU OVERCLOCK/ÜBERTAKTEN: Hallo, ich nenne ihnen zunächst erstmal meine Komponenten: Mainboard: ASRock Z77 Pro4 (BIOS Version: P1.80) CPU: Intel i5 2500k (4 Kern, 3,3 GHz)...