Cpu Übertakten

Diskutiere Cpu Übertakten im PC Overclocking - PC Kühlung & Modding Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo ich möchte meine Cpu Übertakten. Nun nach eine langen suche hab ich das auch geschafft. Ich hab ein 1,70 ghz intel inside celeron prozessor...

  1. #1 dervonnebenan, 18.03.2009
    dervonnebenan

    dervonnebenan Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ich möchte meine Cpu Übertakten. Nun nach eine langen suche hab ich das auch geschafft. Ich hab ein 1,70 ghz intel inside celeron prozessor und das VIA P4MA PRO-A Mainboard. Ich hab im Bio´s Menü auf 1,80 ghz eingestellt unter fbs ich weis grad nicht wie des heißt[​IMG]. Ansonsten hab ich alles so gelassen wie des auch dafor war. Vlt. muss ich irgendwo noch etwas einstellen ? Hab das Phoenix_AwardBios . Ein stärkerer Lüfter ist auch verbaut hab im Bio´s 40 grad. Ansonsten hab ich 768 mb ram und 128 mb grafikarte ansonsten ist ales orginal.


    Nun ich hoffe ihr könnt mir helfen [​IMG]

    mfg :lol:
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Joel09

    Joel09 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    2.530
    Zustimmungen:
    0
    Moin!
    Zunächst mal möchte ich gerne wissen was du dir davon versprichst nen Celeron mit 1,7Ghz zu ocen?:D Kann nur ein Witz sein oder?
    Wie du schon richtig erkannt hast, kannst du diesen Prozessor nur über den FrontSideBus takten und damit kommst nicht weit.
    Du übertaktest also den RAM, den AGP etc. was zwangsläufig zu Instabilitäten führen wird.
    Fazit:
    Zeitverschwendung
    Gruß Jo
     
  4. #3 dervonnebenan, 18.03.2009
    dervonnebenan

    dervonnebenan Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    servus, warum kann man den coleron nicht übertakten ?
    Und es gibt doch bestimmt ein weg des zu machen manche tun doch sorgar ein 900 mhz processor übetakten. Warum sollt des mit meine nicht gehen ??
    Kann man des nicht irgendwie peer Programm oda so machen damit ich nur cpu übertakte ??


    mfg
     
  5. Joel09

    Joel09 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    2.530
    Zustimmungen:
    0
    Moin!
    Wie ich schon schrieb:
    Du kannst diese CPU nur über den FrontSideBus takten. Es gibt Programme, um unter Windows zu takten (clockgen, cpucool, cpu zero), aber da hebst du ebenfalls nur den FSB an. Du hast dann den Vorteil, dass wenn du zu weit gehst, die Settings nicht im CMOS gespeichert sind und du jedesmal das CMOS zurücksetzen musst, damit die Kiste wieder anspringt ;)
    Am Ende läuft es darauf hinaus, dass du auch Spannungen verändern musst, damit das System (halbwegs :D) stabil bleibt und davon rate ich dir mit deinem Wissen von vorneherein ab.
    Das einzige was dabei rauskommen wird, ist ein gegrillter Celeron, ein gegrillter RAM oder ein gegrilltes Board ;) oder ein gegrillter "dervonnebenan" :sasmokin:
    Gruß Jo
     
  6. #5 dervonnebenan, 18.03.2009
    dervonnebenan

    dervonnebenan Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    hi, hehe... wie weit kann ich des eigtlich anheben ? also so das des noch funktioniert ? Naja ich dachte ich kann noch 2,0 ghz aus meiner Cpu raushollen aba wen das nicht geht schade eig. :headbang:
     
  7. #6 EvilDream, 18.03.2009
    EvilDream

    EvilDream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    2.413
    Zustimmungen:
    0
    Joel meint damit auch, dass es sich generell nicht lohnt deinen Prozessor zu übertakten, da es keinen UNterschied machen wird, obder nun 1,7 GHz oder doch 2,3 hat.
     
  8. Joel09

    Joel09 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    2.530
    Zustimmungen:
    0
    Mann kann beim Ocing niemals pauschalisieren! Das geht aufgrund der vielen Faktoren nicht, die direkten Einfluss auf den Erfolg haben (CPU, RAM, BOARD, CHIPSATZ etc.)
    Mehr als 2Ghz wirst nicht herausholen und ohne an den Spannungen herumzuspielen sowieso nicht.
    Abgesehen davon, was verpsrichst du dir von 300Mhz mehr?
    Die wirst du nicht großartig merken. Spar lieber und hole dir ein anderes System. Für nen 80er bekommst du locker schon ein 939er System samt RAM und Onboardgraka (die mehr reißen wird als deine derzeitige ;) ) und hast wesentlich mehr Power in deiner Kiste.
    Gruß Jo
     
  9. #8 dervonnebenan, 19.03.2009
    dervonnebenan

    dervonnebenan Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Naja ich dachte das 3 ghz mehr schon etwas ausmacht!
    Warum solltes des nix bringen ??
    Ist doch besser wen man mehr hat oda ??

    gruss
     
  10. #9 Philipp_Vista, 19.03.2009
    Philipp_Vista

    Philipp_Vista Szene1.at Photographer

    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    4.493
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Hi,

    etwas ja aber kaum spürbar, der Celeron ist nicht für OC geeignet abgespeckter Pentium 4 und auch wenn du ihn auf 3Ghz bringst hat er nie die Leistung wie ein Standard getakteter 3Ghz Cpu. Schon allein her vom Cache und und und....
     
  11. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt 3 Möglichkeiten.

    1.die sicherste;Du sparst auf ein neues,besseres System.
    2.Du OC den Celeron von 1,7 auf 3GHz mit entsprechender Kühlung,eine Wakü wäre angebracht,kostet aber mehr,als ein neues System. :lol:
    3.Du schrottest die CPU und hast garkeinen Computer mehr,ohne CPU geht nix mehr. :D

    Ich würde die 1. Möglichkeit wählen. :thumbsup:
     
  12. Joel09

    Joel09 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    2.530
    Zustimmungen:
    0
    Moin!
    Diese CPU wirst du niemals auf 3Ghz bringen, da verwette ich meine Eier drauf. Ne Wakü ändert auch nichts daran, selbst ne Kompressor- oder Flüssigstickstoff-Kühlung und ein Atomkraftwerk bringen den Prozzi nicht auf 3Ghz :daumen:
    Fazit:
    Vergiss es ;)
    Wenn du ein wenig spielen willst, dann kannst ihn mit etwas Glück (und den richtigen Komponenten) vielleicht auf nen 133FSB @2,26Ghz bringen. Ist vom Stepping der CPU, sowie Board (Chipsatz) und RAM abhängig. Außerdem müsstest ihm dann mindestens 1,95V verpassen :sasmokin:
    Ich rate dir mit deinem Wissenstand dringendst davon ab. Du wirst ihn einfach nur räuchern und nichts anderes, glaube mir.
    Gruß Jo
     
  13. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Gratuliere Joel09,Schnapszahl,555 Beträge,weiter so.:)
     
  14. Joel09

    Joel09 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    2.530
    Zustimmungen:
    0
    Moin Opa!
    Danke, gar nicht aufgefallen, hehe. Vielleicht bringts morgen beim Lotto Glück, aber 1:140.000.000 braucht man mehr als das :D
    Gruß Jo
     
  15. #14 dervonnebenan, 20.03.2009
    dervonnebenan

    dervonnebenan Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    wer hat was von 3 ghz gesagt ?
    ich wollt nur auf 2+ ghz bringen.
     
  16. #15 EvilDream, 20.03.2009
    EvilDream

    EvilDream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    2.413
    Zustimmungen:
    0
    Wir wollen dir damit nur sagen, dass es dir nichts nützen wird, da du den kleinen Performenceschub wahrscheinlich garnicht merken wirst. Wenn du Pech hast zerschießt du dir deine CPU nur und hast dann garkeinen PC mehr, deshalb würde ich erst garnicht übertakten.
     
  17. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.380
    Zustimmungen:
    20
    [quote='dervonnebenan',index.php?page=Thread&postID=722303#post722303]wer hat was von 3 ghz gesagt ?
    ich wollt nur auf 2+ ghz bringen.[/quote]
    Du leidest auch noch an Gedächtnisschwund ;)
    [quote='dervonnebenan',index.php?page=Thread&postID=722003#post722003]Naja ich dachte das 3 ghz mehr schon etwas ausmacht!
    Warum solltes des nix bringen ??
    Ist doch besser wen man mehr hat oda ??[/quote]

    Vergiß den Schwachsinn komplett, es bringt dir nichts.
     
  18. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Naja ich dachte das 3 ghz mehr schon etwas ausmacht!
    Warum solltes des nix bringen ??
    Ist doch besser wen man mehr hat oda ??



    Du selbst!
     
  19. #18 EvilDream, 20.03.2009
    EvilDream

    EvilDream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    2.413
    Zustimmungen:
    0
    [quote='opa',index.php?page=Thread&postID=722308#post722308]Naja ich dachte das 3 ghz mehr schon etwas ausmacht!
    Warum solltes des nix bringen ??
    Ist doch besser wen man mehr hat oda ??



    Du selbst![/quote]3Ghz mehr wirst du nie un nimmer hinbekommen, das schaffen die nur für ihre SuperPi Rekorde bei ca. 2V V-Core und Trockeneiskühlung.
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Hatte die Zitattaste übersehen,aber das war der Post von " dervonnebenan ",nicht meiner.:)

    Vlt sollte er es mal mit Flüssigstickstoff probieren,hat immerhin Minus 196°C.

    Nur wo man das Zeug als Ottonormalverbraucher kaufen kann,weiß ich nicht.:)
     
  22. Joel09

    Joel09 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    2.530
    Zustimmungen:
    0
    [quote='dervonnebenan',index.php?page=Thread&postID=722303#post722303]wer hat was von 3 ghz gesagt ?
    ich wollt nur auf 2+ ghz bringen.[/quote]
    Moin!
    Mit deinen Kompenten wirst du sicher nicht mal auf 2,Ghz kommen. Just give it a try, aber ich rate dir dringendst dich noch ein wenig schlau zu lesen.
    Verstehe das nicht als eine Aufforderung, aber Ocing macht schon fun ;)
    Ist nichts gegen zu sagen, allerdings solltest du ein Reserversystem zur Verfügung haben, denn gerade wenn du mit Spannungen herumexperimentierst (was du definitiv musst), können schnell die Lichter ausgehen.
    Wie ich schon schrieb:
    Falls du ne gute CPU erwischt hast bringst ihn auf nen 133er FSB stable.
    Gruß Jo
     
Thema:

Cpu Übertakten

Die Seite wird geladen...

Cpu Übertakten - Ähnliche Themen

  1. Neue CPU

    Neue CPU: Hallo liebes Forum, ich habe mir einen günstigen gebrauchten Computer gekauft, den ich nach und nach aufrüsten möchte. Gestern habe ich ein...
  2. Windows startet nach CPU wechsel nicht mehr

    Windows startet nach CPU wechsel nicht mehr: Ich habe mir einen neuen Prozessor gekauft (i7 4690k) habe diesen mit einem neuen Kühler eingebaut und den PC danach ganz normal gestartet. Es kam...
  3. RAM ist schneller als CPU?

    RAM ist schneller als CPU?: Guten Tag, ich hatte vor längerer Zeit etwas darüber gelesen, finde es aber nicht mehr. Wenn ich mich richtig erinnere hieß es, dass der RAM sich...
  4. Welche CPU für meine Konfiguration?

    Welche CPU für meine Konfiguration?: Hi, Ich würde mir gerne meinen ersten Pc zusammenstellen, habe nur wenig Erfahrung (bin IMac Nutzer), deshalb frage ich euch. Mein Kollege...
  5. Übertakten von DDR4 Speicher ratsam?

    Übertakten von DDR4 Speicher ratsam?: Hallo, von einem Freund habe ich vor kurzem den "heißen Tipp" bekommen, meinen DDR4 Speicher zu übertakten und damit das ganze Mainboard...