CPU Übertakten

Diskutiere CPU Übertakten im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo, Ich habe meinen Prozessor ausgetauscht, aber das motherboar ist anscheinend zu alt, um den neuen CPU zu erkennen. Also benutzt er statt...

  1. Ring

    Ring Benutzer

    Dabei seit:
    10.03.2008
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Ich habe meinen Prozessor ausgetauscht, aber das motherboar ist
    anscheinend zu alt, um den neuen CPU zu erkennen.
    Also benutzt er statt 1800Mhz nur 1000Mhz.
    Ich habe jetzt einen AMD Athlon XP.
    Weiss jemand wie ich ih übertakten oder besser gesagt auf den
    richtigen Takt bringen kann?
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. MO3

    MO3 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.06.2007
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kulmbach
    ÖHM wenn der Prozzi für des Mainboard überhaupt geeignet ist würde ich ma ein Bios Update machen.... (ANLEITUNG VOM HERSTELLER DES BOARDS GENAU BEACHTEN)
     
  4. Ring

    Ring Benutzer

    Dabei seit:
    10.03.2008
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Also, es funktioniert schon. Nur 800Mhz zu langsam.
    Das Motherboard
    hält es einfach nur für den alten CPU (Duron).
    Wie kann ich so ein Update machen? Steht das im Buch
    von dem Motherboard?
     
  5. MO3

    MO3 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.06.2007
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kulmbach
    JO oder gucken was du für ein BOard hast (steht normal drauf) dann auf die Herstellerseite gehen nach Biosupdate suchen und da steht des normal wenn man aber nicht so viel Ahnung hatt sollte des man jemand überlassen, der sich auskennt. Du kannst da dein ganzes Mainboard schrotten.....!!!
     
  6. Ring

    Ring Benutzer

    Dabei seit:
    10.03.2008
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Achso.
    Ist das nix mit einfach installieren oder so?
     
  7. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. MO3

    MO3 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.06.2007
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kulmbach
    JAIN ne is grad bei den etwas "älteren" Board nicht so einfach und auch nicht ohne Risiko..... bei den gaaanz neuen ist es weitestgehend risikofrei (je nach board)
     
  9. Ring

    Ring Benutzer

    Dabei seit:
    10.03.2008
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    OK
    Danke, ich gucks mir erst mal an.
     
Thema:

CPU Übertakten

Die Seite wird geladen...

CPU Übertakten - Ähnliche Themen

  1. Neue CPU

    Neue CPU: Hallo liebes Forum, ich habe mir einen günstigen gebrauchten Computer gekauft, den ich nach und nach aufrüsten möchte. Gestern habe ich ein...
  2. Windows startet nach CPU wechsel nicht mehr

    Windows startet nach CPU wechsel nicht mehr: Ich habe mir einen neuen Prozessor gekauft (i7 4690k) habe diesen mit einem neuen Kühler eingebaut und den PC danach ganz normal gestartet. Es kam...
  3. RAM ist schneller als CPU?

    RAM ist schneller als CPU?: Guten Tag, ich hatte vor längerer Zeit etwas darüber gelesen, finde es aber nicht mehr. Wenn ich mich richtig erinnere hieß es, dass der RAM sich...
  4. Welche CPU für meine Konfiguration?

    Welche CPU für meine Konfiguration?: Hi, Ich würde mir gerne meinen ersten Pc zusammenstellen, habe nur wenig Erfahrung (bin IMac Nutzer), deshalb frage ich euch. Mein Kollege...
  5. Übertakten von DDR4 Speicher ratsam?

    Übertakten von DDR4 Speicher ratsam?: Hallo, von einem Freund habe ich vor kurzem den "heißen Tipp" bekommen, meinen DDR4 Speicher zu übertakten und damit das ganze Mainboard...