CPU übertakten (Phemom x2 965)

Diskutiere CPU übertakten (Phemom x2 965) im Alles für den Einsteiger Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo Leute ich wollte meinen AMD Prozessor übertakten hab aba leider keine Ahnung wie das funktionieren könnte. Das einzige was ich gehört habe...

  1. #1 Rayleigh94, 01.05.2013
    Rayleigh94

    Rayleigh94 Ray

    Dabei seit:
    27.05.2012
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    Hallo Leute ich wollte meinen AMD Prozessor übertakten hab aba leider keine Ahnung wie das funktionieren könnte. Das einzige was ich gehört habe ist das man im Bios den Multiplikator erhöhen muss. Das bekomm ich nicht hin weil ich nicht weis wie ich in den Bios komm. Das hat meines Wissens mehr mit dem Mainboard zu tun. --->Mein Mainboard: ASUS M5A78L-M/USB3
    Könnt ihr mir weiterhelfen habe auch im internet recherchiert und nichts gefunden...
    Danke im vorraus
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Leonixx, 01.05.2013
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.905
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Wie alt ist den die CPU? Du musst bei einer Übertaktung immer verschieden Dinge wissen bzw. beachten. Wichtigster Fakt ist, dass die gesetzliche Gewährleistung damit verfällt. Wenn die CPU also noch nicht so alt ist, dann würde ich warten bis nach der 2-jährigen Gewährleistung.

    Dann werden bei einer Übertaktung nicht nur Prozessor sondern auch andere Bauteile wie Mainboard, RAM mehr belastet. Alle Bauteile sind durch die Übertaktung betroffen und die Lebensdauer geht auf jeden Fall zurück. Ausserdem sollte man für den Prozessor einen besseren CPU Kühler verbauen, da durch das Übertakten der Prozessor deutlich mehr Wärme erzeugt. Das kann sich auch negativ für den gesamten Airflow im Gehäuse auswirken, was wiederrum auch andere Bauteile negativ beeinflussen könnte.

    Was versprichst du dir von der Übertaktung?
    Hier mal ein Test.
    http://forum.sysprofile.de/hardware...om-ii-x4-965-overclocking-testergebnisse.html
     
  4. #3 Rayleigh94, 01.05.2013
    Rayleigh94

    Rayleigh94 Ray

    Dabei seit:
    27.05.2012
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    Danke für die Information dann werde ich sicherheishalber mal meine Finger davon lassen, da ich meinen Computer noch neu zusammengestellt habe.
    :eek:
     
  5. #4 Leonixx, 01.05.2013
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.905
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Das würde ich an deiner Stelle auch tun, den der X4 965 ist nicht der schlechteste Prozessor und vollkommen ausreichend für viele Anwendungen und auch Games. Selbst mein X4 955 bekomme ich nie an die Grenze ausgelastet, auch wenn mehrere Anwendung wie Videorendering und Brennprogramm parallel laufen.
     
  6. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: CPU übertakten (Phemom x2 965)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. m5a78l-m/usb3 965 bios einstellung

Die Seite wird geladen...

CPU übertakten (Phemom x2 965) - Ähnliche Themen

  1. Neue CPU

    Neue CPU: Hallo liebes Forum, ich habe mir einen günstigen gebrauchten Computer gekauft, den ich nach und nach aufrüsten möchte. Gestern habe ich ein...
  2. Windows startet nach CPU wechsel nicht mehr

    Windows startet nach CPU wechsel nicht mehr: Ich habe mir einen neuen Prozessor gekauft (i7 4690k) habe diesen mit einem neuen Kühler eingebaut und den PC danach ganz normal gestartet. Es kam...
  3. RAM ist schneller als CPU?

    RAM ist schneller als CPU?: Guten Tag, ich hatte vor längerer Zeit etwas darüber gelesen, finde es aber nicht mehr. Wenn ich mich richtig erinnere hieß es, dass der RAM sich...
  4. Welche CPU für meine Konfiguration?

    Welche CPU für meine Konfiguration?: Hi, Ich würde mir gerne meinen ersten Pc zusammenstellen, habe nur wenig Erfahrung (bin IMac Nutzer), deshalb frage ich euch. Mein Kollege...
  5. Übertakten von DDR4 Speicher ratsam?

    Übertakten von DDR4 Speicher ratsam?: Hallo, von einem Freund habe ich vor kurzem den "heißen Tipp" bekommen, meinen DDR4 Speicher zu übertakten und damit das ganze Mainboard...