CPU überhitzt?

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Terol, 21.04.2009.

  1. Terol

    Terol Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen, also hier mein Problem:

    Ich habe mein computer nun schon ein jahr, habe ihn fertig gekauft

    AMD 5000+ x2
    2g ddr
    geforce 8500
    windows vista home premium 32 bit
    mainboard name kp will everest mir nicht anzeigen

    also der rechner lief ein halbes jahr recht gut und ich hatte keine probleme damit, dan hatte ich zwischendurch so ruckelphasen in games oder bei livestreams.
    Hab dan rausgefunden das wen meine cpu über 75grad geht diese ruckelphasen anfangen, hab mir aber einen dicken gehäuse kühler an die seite getahn und dan funzte das alles wieder.
    Nun habe ich meine grafikkarte erneuert, habe nun eine geforce 9600 gt und nun hatt es mit den ruckelphasen wieder angefangen.
    Der gehäuse kühler an der seite bringt nichts mehr, mein cpu kühler dreht nur mit 8000 rpm was ich ein bisschen wenig finde =(

    Hoffe ihr könnt mir vieleicht einen ttpp geben habe nicht soviel ahnung von computern.
    Bis dan mal


    diese werte habe ich nach 20 minuten half life 2 spielen, hatte wieder eine ruckelphase, das prob ist das die temp immer weiter hoch geht bis zu 80 oder noch mehr grad

    Informationsliste Wert
    Sensor Eigenschaften
    Sensortyp ITE IT8712F (ISA 290h)

    Temperaturen
    Motherboard 44 °C (111 °F)
    Aux 69 °C (156 °F)

    Kühllüfter
    CPU 8544 RPM

    Spannungswerte
    CPU Core 1.36 V
    +3.3 V 3.28 V
    +5 V 5.51 V
    +12 V 12.22 V
    +5 V Bereitschaftsmodus 4.92 V
    VBAT Batterie 3.09 V
    Debug Info F 4F FF 00
    Debug Info T 69 44 128
    Debug Info V 55 00 CD CD BF 61 00 (F7)
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 rAyDeN26, 21.04.2009
    rAyDeN26

    rAyDeN26 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.10.2008
    Beiträge:
    1.330
    Zustimmungen:
    0
    [quote='Terol',index.php?page=Thread&postID=731439#post731439]Hallo zusammen, also hier mein Problem:
    AMD 5000+ x2
    2g ddr
    geforce 8500
    windows vista home premium 32 bit
    mainboard name kp will everest mir nicht anzeigen

    also der rechner lief ein halbes jahr recht gut und ich hatte keine probleme damit, dan hatte ich zwischendurch so ruckelphasen in games oder bei livestreams.
    Hab dan rausgefunden das wen meine cpu über 75grad geht diese ruckelphasen anfangen, hab mir aber einen dicken gehäuse kühler an die seite getahn und dan funzte das alles wieder.
    Nun habe ich meine grafikkarte erneuert, habe nun eine geforce 9600 gt und nun hatt es mit den ruckelphasen wieder angefangen.
    Der gehäuse kühler an der seite bringt nichts mehr, mein cpu kühler dreht nur mit 8000 rpm was ich ein bisschen wenig finde =(

    [/quote]

    Was hast du für ein Gehäuse?

    8000 rpm??? du meinst wohl 800 !? Was hast du für ein CPU Kühler drauf? 75 °C ist definitiv zu hoch....Die Lüftergeschwindigkeit sollte man im Bios ändern können. Wenn das nicht geht würde ich dir Empfehlen einen neuen Kühler zu kaufen.

    Ich habe einen 5000+ Black....übertakten zum 6000+ und mein Lüfter läuft auch nur mit 800 rpm und wird dabei nicht wärmer als 50 °C unter last.
     
  4. #3 Schickl, 21.04.2009
    Schickl

    Schickl Lernt Programmieren:D

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich:D
    8544RPM ist doch etwas viel mein CPU-Lüfter dreht sich mit 800 und wird unter Last nicht wärmer als 40°
    Ich würde mal die Wärmeleitpaste tauschen
    Außerdem wäre es schön zu wissen wie warm deine Grafikkarte wird wobei AUX nicht Grafikkartenlüfter ist?(@alle anderen dies wissen^^)
    Ich würde schon eher auf Grafikkarte tippen wobei es wenn es vor dum Tausch der Graka auch schon war wohl eher CPU
    Check mal die Temps mit Speedfan
    Ich hab das selbe Prob wenn ich 10min Far Cry 2 spiel:D
    Meine Grafikkarte hat dann min 80° :thumbdown: :down: :lol: :respekt: :respekt:
    Ich hab mir jetzt einen alten Ventilator neben de PC gestellt und jetzt hat die Grafikkarte 40° bei Far Cry 2

    Mfg Schickl:D
     
  5. Terol

    Terol Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    [quote='rAyDeN26',index.php?page=Thread&postID=731443#post731443]
    Was hast du für ein Gehäuse?

    8000 rpm??? du meinst wohl 800 !? Was hast du für ein CPU Kühler drauf? 75 °C ist definitiv zu hoch....Die Lüftergeschwindigkeit sollte man im Bios ändern können. Wenn das nicht geht würde ich dir Empfehlen einen neuen Kühler zu kaufen.[/quote]

    Ein ganz normales standart gehäuse, midi tower nennt sichd as glaube ich. Im everest steht das mein kühler 8000 rpm fährt komisch Oo in ebay hab ich mir auch einen rausgesucht den ich evtl. kaufen werde der dreht mit 28 tausen rpm ist ein zalmann kühler. Bin mir eig. schon ziemlich sicher das es die cpu ist. Hab mal nach so ner ruckelphase mal wieder den pc abgeschaltet, und dan bemerkt das die graka ganz kühl ist, wobei der cpu kühler heiß ist wie sonst was. Hab noch den standart kühler drauf von amd
     
  6. #5 rAyDeN26, 21.04.2009
    rAyDeN26

    rAyDeN26 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.10.2008
    Beiträge:
    1.330
    Zustimmungen:
    0
    28 tausend rpm 8| den zeig mir mal ... eher 2800 rpm aber nie und nimmer 28.000 rpm!
     
  7. Terol

    Terol Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    [quote='rAyDeN26',index.php?page=Thread&postID=731561#post731561]28 tausend rpm 8| den zeig mir mal ... eher 2800 rpm aber nie und nimmer 28.000 rpm![/quote]Ups du hast recht, http://cgi.ebay.de/Zalman-CNPS-9700...14&_trkparms=72:1223|66:2|65:12|39:1|240:1318 hatt 2800 rpm aber warum zeigt everest mir an ich hätt 8000 rpm Oo war dadurch total irritiert. Im bios habe ich übriegens 2000 rpm mit meinem cpu külhler ist ja im vergleich zu anderen eigendlich völlig ok zweifle langsam darand as es der cpu kühler sein könnte, evtl. die wärme leit paste mal erneuern? Oo
     
  8. #7 rAyDeN26, 21.04.2009
    rAyDeN26

    rAyDeN26 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.10.2008
    Beiträge:
    1.330
    Zustimmungen:
    0
    Jo kauf dir Arctic Silver 5 Wärmeleitpaste und mach das mal neu...wenn das nicht hilft kannste ja immer noch einen neuen kaufen!
     
  9. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  10. #8 michael1000, 22.04.2009
    michael1000

    michael1000 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    manchmal kommt Everest mit MBs welche Via_Chips haben nicht klar. Vielleicht hast du ja ein Board mit jenen? Habe zwei Revoltec für zwei PCs gekauft und ein Board hat ein Via-Chip. Dort wird angezeigt das der Lüfter mit 12.000Rpm läuft.

    Schau mal im Bios nach. Dort sollten die wirklichen Temps und Rpm`s stehen... Evtl. mal das neueste Everest saugen? Und ne neue Paste ist immer gut, wie bereits erwähnt!

    Gruß Michael
     
  11. #9 pc_overclocker, 22.04.2009
    pc_overclocker

    pc_overclocker Benutzer

    Dabei seit:
    20.04.2009
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    kauf dir keinen Arctic silver 5 (ist sch*****)
    ich tendiere zu MX-2 (arctic cooling) beste WLP überhaupt habe und benutze sie auch!!
    deinen

    zu deiner Frage:
    hmmm.. hast du mal geguckt ob dein CPU Kühler Plan auf der Cpu Liegt.
    du musst nur den Kühler abmachen und gucken ob der Kühler mit der WLP auf der Platte gut verteilt ist, wenn nicht ist dein Kühler oder deine CPU nicht Plan. Kann sein!
    hmmm..... wieso glaubst du den Werten von Everest und nicht von Core-TEMP? 80 grad (dann ist es im Prozessor 90 grad die Grenze ist 100-105 grad dann ist der Pc unten (runtergefahren) :lol: :zzwhip:
    hast du einen Gut belüftetes Gehäuse, nicht wie der eine Bnutzer von hier, der hat einfach einen Slot-Lüfter reingepackt (ins Gehäuse, logisch) und schon waren die Temps anders..
    FAss mal den CPU Kühler an und guck ob der so HEISS ist, wenn er Lau warm ist, ist es bestimmt 40 grad micht mehr..
    EDIT: dass ist der Aktuellste Everest der ist jut everest
    mfg
     
Thema: CPU überhitzt?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. grafikkarten lüfter mit 8000 rpm

    ,
  2. lüfter 8.000 rpm

    ,
  3. prozessor überhitzt softwareproblem?

Die Seite wird geladen...

CPU überhitzt? - Ähnliche Themen

  1. Notebook: CPU und die leidige Kühlung

    Notebook: CPU und die leidige Kühlung: Servus, mir geht es um die Leistungssteigerung meines Notebooks. Mir ist klar, dass ein Laptop immer Probleme mit der Kühlung hat und man da...
  2. CPU Auslastung

    CPU Auslastung: Guten Abend!! Nachdem ich mein neues Setup zusammen gebaut habe, habe ich ein paar Spiele getestet. Komischerweise liegt bei Spielen wie Rainbow...
  3. Suche Xeon CPU

    Suche Xeon CPU: Hat jemand zufällig einen Intel Xeon X5470 übrig? Möchte mir einen MOd auf 775 raufhauen. Thnx
  4. CPU Kühler unter Strom

    CPU Kühler unter Strom: Hey Leute, habe festegestellt, dass bei meinem CPU Kühler, der Kühlhörper, also der Radiator leicht unter Strom steht. Ich kann mit dem Finger...
  5. CPU Überlastet / Defekt?

    CPU Überlastet / Defekt?: Hey Leute, CSS ist ein game, welches vor allem CPU lastig ist. Deswegen habe ich auf eine CPU gewechselt, die das Spiel ohne Probleme packen...