CPU Takt problem

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Sam083, 30.05.2006.

  1. Sam083

    Sam083 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Seas beisammen,

    ich hab ein mittelschweres Hardwareproblem.

    CPU : AMD Sempron 2600
    MB : Asus A7N8X - X
    RAM : 1024 MB DDR400 CL 2.5 (MDT - Speicher - Chips )
    GraKa : Radeon 9550 - 256 MB DDR - AGP
    Sound : SB Audigy
    W-Lan : Sitecom Wireless Network 108 MBit

    so und nun zu meinem Problem

    der rechner läuft nur mit 1100 Mhz also 100 x 11
    sobald ich ihn höher einstelle stürtz er ab.

    normlerweise müsste er mit 11 x 166 mhz laufen

    er läuft nich mal mit 11 x 133 stabil.

    Hat evtl. jmd. einen Lösungsvorschlag ?
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Nico

    Nico Ehemaliges Teammitglied

    Dabei seit:
    28.10.2005
    Beiträge:
    6.675
    Zustimmungen:
    0
    Schau mal im Bios, auf welchem Takt dein Ram steht!
     
  4. Sam083

    Sam083 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Lt. BIOS ist der Takt ( AUTO ) und lt. Anzeige beim start läuft der Speicher mit 200 Mhz

    ich hab aber hier schon alle möglichen Kombinationen aufgetestet.
     
  5. #4 Morpheus1805, 30.05.2006
    Morpheus1805

    Morpheus1805 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    3.499
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Schaue mal hier vorbei und lade dir dort das Bios in Version 1010 herunter!

    Anschließend flashen und dein Problem sollte beseitigt sein!

    A7N8X-X BIOS 1010 for A7N8X-X only
    Support AMD Sempron CPU

    Schon mal ein Bios geflasht? Wenn nein, dann frage vorher unbedingt, wenn du fragen hast! Ein verflashen des Bios bringt dein Mainboard ins Grab (zumindest vorübergehend)!

    Gruss Morpheus
     
  6. Sam083

    Sam083 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    So BIOS problemlos geflasht

    leider keine veränderung
     
  7. #6 Morpheus1805, 30.05.2006
    Morpheus1805

    Morpheus1805 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    3.499
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Hast du anschließend die Default Settings geladen?

    Mache mal erneut ein CMOS Reset und stelle den FSB gemäß den Spezifikationen des Semprons ein!

    Wenn das auch nicht geht, dann ist entweder die CPU beschädigt oder du hast ein anderes Problem!

    Kannst du die CPU mal in einem anderen Board testen?

    Gruss Morpheus
     
  8. Sam083

    Sam083 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    ich werde morgen mal den CMOS reste nochmal machen und dann fang ich mal an das board und die CPU mit anderen Teilen zu tauschen
     
  9. #8 Morpheus1805, 30.05.2006
    Morpheus1805

    Morpheus1805 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    3.499
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Ja, mache das und gebe bitte Feedback!

    Wie sieht es mit den Temperaturen aus? Schaue mal im Bios!

    Greetz and good luck

    Morpheus
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. Sam083

    Sam083 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ich wieder *gg*

    so ich hab jetzt mal zwei boards rausgekramt aus meinem Kellerfundus

    und zwar einmal ein : ASRock K7S8X und ein ASUS A7V333

    leider hab ich dazu keine manuals gefunden

    weiss von euch evtl. jmd. ob da der im eröffunugsposting genannte SEMPRON 2600 passt

    danke schon mal
     
  12. #10 Morpheus1805, 04.06.2006
    Morpheus1805

    Morpheus1805 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    3.499
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Sollte bei beiden möglich sein, allerdings benötigen beide ein aktuelles Bios!

    Du weißt bestimmt nicht, welches Bios sich auf den Boards befindet oder?

    Ansonsten hilft nur Probieren, aber ich denke, dass du ohen einen Athlon um das Bios upzudaten nicht herumkommst!

    Gruss Morpheus
     
Thema:

CPU Takt problem

Die Seite wird geladen...

CPU Takt problem - Ähnliche Themen

  1. WLan Problem

    WLan Problem: Hallo, habe ein kleines Problem mit meinem Netzwerk zu Hause. Zur Info: Internetanschluß ist nen 16.000er von ALice/O2. (Bitte nichts sagen,...
  2. Ein Problem mit Bluetooth

    Ein Problem mit Bluetooth: Hallo, ich habe exakt das Bliuetoothmodul, das in diesem Video gezeigt ist: [MEDIA] bin aber der Meinung, dass das bereits geflasht ist, denn...
  3. Domänencontroller Problem

    Domänencontroller Problem: Bekomme neuerdings immer eine Fehlermeldung in der Ereignisanzeige angezeigt: Software_Protection_Platform_Service Lizenzerwerb-Fehlerdetails....
  4. Notebook: CPU und die leidige Kühlung

    Notebook: CPU und die leidige Kühlung: Servus, mir geht es um die Leistungssteigerung meines Notebooks. Mir ist klar, dass ein Laptop immer Probleme mit der Kühlung hat und man da...
  5. Windows Server 2012R2 Problem

    Windows Server 2012R2 Problem: Moin, wir haben das Problem, das bei Aufforderung das Benutzerpasswort zu ändern in der Windowsumgebung, die Fehlermeldung: "Das System hat...