CPU-Problem: plötzlich kleiner!!!

Diskutiere CPU-Problem: plötzlich kleiner!!! im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo an alle. ich bin neu hier, weil ich bisher doch soweit alles selber klären konnte, was Probleme mit meinem Rechner anging. Doch jetzt bin...

  1. #1 sohn_mannheims, 26.02.2006
    sohn_mannheims

    sohn_mannheims Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle.

    ich bin neu hier, weil ich bisher doch soweit alles selber klären konnte, was Probleme mit meinem Rechner anging. Doch jetzt bin ich selber auf'm Holzpfad.
    Ich hab folgendes Problem, was meinen ganzen Rechner betrifft.

    Vor Kurzem hab ich Tweak XP 4 ausprobiert und seitdem ist das Problem aufgetreten, wobei ich nicht ganz sicher bin, ob der Gebrauch von Tweak Xp auch wirklich der Grund und Auslöser dafür ist. ?(

    Ich hab einen eingebauen AMD Athlon XP 2400+ als CPU. Doch seitdem ich Tweak benutzt habe, erkennt der Rechner beim Booten nur noch einen AMD Athlon XP 1800+ mit dementsprechenden 1500 Ghz Laufleistung, was auch den ganzen Rechner in seiner Performance bremst. :(

    Was ist passiert bzw. was kann ich machen, damit ich wieder meine 2000 Ghz Leistung hab, also meinen 2400+ erkennen kann?

    Umstellungen im Bios wegen Taktung usw. führten bisher zu keinem Ergebnis. ;(

    Ich würd mich über Hilfe freuen.
    Grüße aus Mannheim

    der sohn_mannheims 8)
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 K@rsten, 26.02.2006
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Hallo!

    Hast Du schon einen CMOS Reset gemacht
    Wie sieht es mit einem Biosupdate aus?


    Grüße
     
  4. #3 sohn_mannheims, 26.02.2006
    sohn_mannheims

    sohn_mannheims Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hi zurück,


    nein, ein Reset hab ich noch nicht gemacht.
    Ehrlich gesagt trau ich mich an so Sachen nicht wirklich freiwillig ran, weil ich mich in dem Bereich noch nicht so gut auskenne und die Auswirkungen nicht kenne.
    Das mit dem Bios-Update soll ja noch gefährlicher sein.

    Soweit läuft ja mein System stabil und sauber. "Never change a running system"
    Nur mein CPU macht mir seit neuestem Stress.

    Was soll ich denn genau machen und was könnte dabei passieren?

    Grüße,
    sohn_mannheims
     
  5. #4 K@rsten, 26.02.2006
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Hallo!

    In Deinem Mainboardhandbuch wird der Reset beschrieben.
    Es wird lediglich die Urkonfiguration des Bios hergestellt
    Ich denke dies würde Dein Problem schon beheben!


    Ein Update ist schon eine schwieriegere Sache.
    Dies wird aber auf jeder Updateseite bis ins Detail beschrieben


    Grüße
     
  6. h4wk

    h4wk Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.02.2006
    Beiträge:
    804
    Zustimmungen:
    0
    wenn man im bios irgentwas verstellt hat nehmt einfach die baterie raus dann ist alles so wie am anfang!!!!!!!!!!!!!!!!!
     
  7. #6 K@rsten, 26.02.2006
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Wenn es immer so einfach wäre!

    Es sind grundlegende Dinge zu beachten wie:

    Der Netzstecker ist zu ziehen usw.



    Grüße
     
  8. h4wk

    h4wk Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.02.2006
    Beiträge:
    804
    Zustimmungen:
    0
    einfach alles abstöpseln und dann die baterie raus und vielleicht nicht gleich wieder einbauen
     
  9. #8 K@rsten, 26.02.2006
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena

    Dann wollen wir die Reihenfolge mal ordentlich posten:


    1. Rechner abschalten
    2. Netzstecker ziehen
    3. Batterie auf dem Board vorsichtig ziehen
    4. 10 - 15 Minuten warten
    5. Batterie rein
    6. Netstecker rein
    7. Neustart
    8. mit F2 gehts weiter

    Kontrolle:
    Wenn der Reset erfolgreich war steht die Systemuhr auf 00:00:00 Uhr



    Grüße
     
  10. #9 sohn_mannheims, 26.02.2006
    sohn_mannheims

    sohn_mannheims Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ok, das Problem ist laut Bios-Boot-Bildschirm behoben.

    Hab das mit der Batterie gemacht, leider bevor ihr mir die Anleitung geschickt habt. Hatte den Netzstecker nicht gezogen. Was ist oder könnte jetzt noch passieren.

    Läuft eigentlich alles wie gehabt, nur, dass er jetzt meinen ursprünglichen CPU wieder erkennt. Also Problem gelöst oder sichtbare Nebenwirkungen.

    Grüße,
    sohn_mannheims
     
  11. #10 sohn_mannheims, 26.02.2006
    sohn_mannheims

    sohn_mannheims Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    welche Systemuhr? die im Bios oder die bei Windows in der Taskleiste?
     
  12. h4wk

    h4wk Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.02.2006
    Beiträge:
    804
    Zustimmungen:
    0
    ok irgentwie war die reihenfolge für mich klar :D :D :D aber ich gibn dir recht...wenn dann richtig erklären :D
     
  13. #12 K@rsten, 26.02.2006
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Hallo!

    Das Ziehen deer Batterie geschieht aus Sicherheitsgründen um einen optimalen Reset zu gewährleisten!

    Hat ja auch so funktioniert > Problem behoben!
    :D


    Grüße
     
  14. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  15. #13 sohn_mannheims, 26.02.2006
    sohn_mannheims

    sohn_mannheims Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    OK, dann scheint ja alles in Ordnung zu sein.

    Ich hoff nur nicht, dass es dem Rechner erst später auffällt, dass ich den Stecker nicht gezogen hatte und er dann aus Prinzip nachträglich sagt, dass er spinnen oder kaputt gehen soll :D

    Ansonston dank ich euch für die rasante und kompetente Hilfe. Besser als jede Hotline ;)

    Grüße an alle aus MA
    sohn_mannheims
     
  16. #14 K@rsten, 26.02.2006
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Hallo!

    Danke für Dein Feedback!
    Modernboard ist dafür bekannt schnell und kompetent zu helfen.
    Für jede Empfehlung sind wir dankbar!!


    Beste Grüße und ein schönes Restwochenende
    Darth
     
Thema:

CPU-Problem: plötzlich kleiner!!!

Die Seite wird geladen...

CPU-Problem: plötzlich kleiner!!! - Ähnliche Themen

  1. Sharkoon Fire Glider Optical Problem

    Sharkoon Fire Glider Optical Problem: Hallo leute seit ich Windows 10 Habe läuft die Maus irgendwie etwas hackelig und nicht mehr so schön flüsssig wie unter windows 7 über denn...
  2. Windows 10 immer auf Höchstleistung problem

    Windows 10 immer auf Höchstleistung problem: Hallo, Ich habe Windows 10 und bei mir ist in der Energieoption Ausbalanciert eingestellt ( Desktop PC ) Wenn ich nun ein Game Beendet habe z.b:...
  3. Welche CPU für meine Konfiguration?

    Welche CPU für meine Konfiguration?: Hi, Ich würde mir gerne meinen ersten Pc zusammenstellen, habe nur wenig Erfahrung (bin IMac Nutzer), deshalb frage ich euch. Mein Kollege...
  4. CPU + GPU OVERCLOCK/ÜBERTAKTEN

    CPU + GPU OVERCLOCK/ÜBERTAKTEN: Hallo, ich nenne ihnen zunächst erstmal meine Komponenten: Mainboard: ASRock Z77 Pro4 (BIOS Version: P1.80) CPU: Intel i5 2500k (4 Kern, 3,3 GHz)...
  5. Brauche eine neu cpu und neues mainboard

    Brauche eine neu cpu und neues mainboard: Hi da ich zur zeit etwas unter Zeitmangel leide und mein Spiele-Rechner sich verabschiedet hat brauch ich einen neues board und cpu. Grafikkarte...