Cpu,Motherboard und Ram?

Diskutiere Cpu,Motherboard und Ram? im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo zusammen ich habe einen, mir etwas zu langsamen Pc und will mal etwas aufrüsten. Hier mein System Windows 7 64 bit Geforce gts...

  1. #1 Eisbär, 28.05.2010
    Eisbär

    Eisbär Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.05.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen

    ich habe einen, mir etwas zu langsamen Pc und will mal etwas aufrüsten.

    Hier mein System

    Windows 7 64 bit

    Geforce gts 250

    amd athlon 3800 2 ghz

    600 watt Netzteil

    4 Gb Ram

    asrock alive sata glan 2 mainboard


    Zu was würdet ihr mir raten ?? hätte so 300 Euro und die Grafikkarte will ich behalten
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 EliteSoldier2010, 28.05.2010
    EliteSoldier2010

    EliteSoldier2010 Battlefield 3 Veteran

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Caspian Border
    evtl, cpu gegen einen phenom austauschen, dann bräuchtest du cpu, mobo und ram neu.

    was für ein netzteil hast du genau?? hersteller und bezeichnung.
     
  4. #3 Eisbär, 28.05.2010
    Eisbär

    Eisbär Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.05.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    ich hab das Power LC6650GP3 V2.3

    Und die ganzen Angaben bitte etwas genauer zb Modelle ich weiß ja nicht was ich kaufen soll
     
  5. #4 EliteSoldier2010, 28.05.2010
    EliteSoldier2010

    EliteSoldier2010 Battlefield 3 Veteran

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Caspian Border
    das netzteil solltest du auch ersetzen, soll nicht so toll sein.

    aber erstmal die wichtigste frage, wofür willst du deinen rechner überhaupt nutzen??
     
  6. #5 Eisbär, 28.05.2010
    Eisbär

    Eisbär Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.05.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fotobearbeitung und Games
     
  7. #6 EliteSoldier2010, 28.05.2010
    EliteSoldier2010

    EliteSoldier2010 Battlefield 3 Veteran

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Caspian Border
  8. #7 PaddyG2s, 28.05.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    Sieht doch gut aus, aber statt den Ahtlon II x4 635 kann man den 630 nehmen, der ist etwas günstiger und hat die selbe leistung.

    Sonst ist es ganz gut!

    Man könnte natürlich ein billigeres Netzteil nehmen, z.B. das Cougar 400 oder eine Corsair CX400
     
  9. #8 Eisbär, 28.05.2010
    Eisbär

    Eisbär Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.05.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ist das System denn dann viel besser und Zukunftssicherer als meins
    Wo wäre denn der preisliche unterschied bei einem sprung weiter rauf ?
     
  10. #10 PaddyG2s, 28.05.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    Der Prozessor ist auf jeden fall besser.

    Wenn du mehr geld hast, dann könntest einen besseren Prozessor kaufen, z.B. AMD Phenom II x4 955

    Oder ein andres Board (AM3 statt AM2+) mit DDR3 RAM.
     
  11. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Dann braucht er aber neue RAM-Riegel und das kostet dann
    mehr,als 300€.
     
  12. #12 Eisbär, 28.05.2010
    Eisbär

    Eisbär Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.05.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ja ok sagen wir mal ich würde am3 und den phenom nehmen wo wäre ich denn dann im Preis der Ram muss ja auch noch dazu
     
  13. KayOne

    KayOne Benutzer

    Dabei seit:
    18.05.2010
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Kommt ganz drauf an was für Games du spielst, super mario 2d oder gta 4/fc 2 :D
     
  14. #14 commander_5000, 28.05.2010
    commander_5000

    commander_5000 hardwarejongleur

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    2.036
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    deutschland, bayern
  15. #15 Eisbär, 28.05.2010
    Eisbär

    Eisbär Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.05.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    kann ich nicht erstmal das Netzteil nehmen das ich habe ?
     
  16. #16 commander_5000, 28.05.2010
    commander_5000

    commander_5000 hardwarejongleur

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    2.036
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    deutschland, bayern
    das ist nicht meine entscheidung , genug saft hat es schon aber wenn es kaputt geht dann ist deine ganzes zeug hinüber.
    wie ein vorposter schon geschriben hat gibt es viele negative bemerkungen über das NT, marken wie enermax, corsair oder cougar sind deutlich besser.
     
  17. #17 Eisbär, 28.05.2010
    Eisbär

    Eisbär Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.05.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    ich will aktuelle Spiele spielen die schon etwas fordern
     
  18. #18 Eisbär, 28.05.2010
    Eisbär

    Eisbär Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.05.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    ok das risiko gehe ich dann lieber nicht ein
     
  19. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  20. #19 commander_5000, 28.05.2010
    commander_5000

    commander_5000 hardwarejongleur

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    2.036
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    deutschland, bayern
    ich will dir hier jetzt nichts einreden aber es wird dir wahrscheinlich jeder hier im forum empfehlen ein gescheites NT zu kaufen,wie gesat kann es auch gut gehen mit deinem nt aber das risiko alles zu schrotten ist halt erheblich größer.
     
  21. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Nimm den Athlon 630 oder 635,die reichen auch.
    Dann die Sachen die Azubi oder ich gepostet haben,dann brauchst Du keine neuen RAM-Riegel und gut ist.
     
Thema:

Cpu,Motherboard und Ram?

Die Seite wird geladen...

Cpu,Motherboard und Ram? - Ähnliche Themen

  1. Welche CPU für meine Konfiguration?

    Welche CPU für meine Konfiguration?: Hi, Ich würde mir gerne meinen ersten Pc zusammenstellen, habe nur wenig Erfahrung (bin IMac Nutzer), deshalb frage ich euch. Mein Kollege...
  2. CPU + GPU OVERCLOCK/ÜBERTAKTEN

    CPU + GPU OVERCLOCK/ÜBERTAKTEN: Hallo, ich nenne ihnen zunächst erstmal meine Komponenten: Mainboard: ASRock Z77 Pro4 (BIOS Version: P1.80) CPU: Intel i5 2500k (4 Kern, 3,3 GHz)...
  3. Brauche eine neu cpu und neues mainboard

    Brauche eine neu cpu und neues mainboard: Hi da ich zur zeit etwas unter Zeitmangel leide und mein Spiele-Rechner sich verabschiedet hat brauch ich einen neues board und cpu. Grafikkarte...
  4. CPU/Festplatte schrottt?

    CPU/Festplatte schrottt?: Moinsen, Ich hatte ja meiner Röhre (neu) win7 drauf gezogen, in der Hoffnung das Sie dann wieder etwas besser läuft. Ich hatte vorher schon...
  5. Alten PC hochrüsten - auftakten? - Welche Teile kaufen? CPU oder Arbeitsspeicher?

    Alten PC hochrüsten - auftakten? - Welche Teile kaufen? CPU oder Arbeitsspeicher?: Hallo Leute. Ich habe meinen PC vor 6 Jahren beim Hardwareversand (gibts die nicht mehr?) gekauft. Heute möchte ich den PC etwas schneller...