CPU-Kühler

Diskutiere CPU-Kühler im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Servus, ich hab eine AM2 6000+ CPU, momentan Boxed. Problem ist, läuft mein System unter Last (z.B. beim zocken von Spielen) wird der Lüfter aber...

  1. #1 Lotus, 09.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 10.03.2010
    Lotus

    Lotus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2007
    Beiträge:
    2.428
    Zustimmungen:
    0
    Servus,

    ich hab eine AM2 6000+ CPU, momentan Boxed.
    Problem ist, läuft mein System unter Last (z.B. beim zocken von Spielen) wird der Lüfter aber sowas von Laut das es nervt! Was die Temperaturen betrifft weiß ich nicht wie heiß das wird, Everst vertrau ich definitiv nicht. (Letztens zeigte er mir irgendwas von 83° an.. naja dann wär die CPU sicher schon kaputt)

    Übertaktet wird die CPU nicht, ich möchte nur einen Lüfter der besser bzw leiser ist wenn er sich schneller dreht.

    Sicherlich wäre ne Wakü die beste Lösung, allerdings ist der Preis und das einbauen ein Problem.

    Jemand hat mir den Noctua NH-U9B SE2 empfohlen.. da ich allerdings keine Ahnung davon habe wollte ich mal fragen ob sich hier jemand damit auskennt und seine Meinung und damit mir Hilfe anbieten kann.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 commander_5000, 09.03.2010
    commander_5000

    commander_5000 hardwarejongleur

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    2.036
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    deutschland, bayern
  4. #3 Puma45, 09.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 09.03.2010
    Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Im Preisbereich des Achilles würde ich eher zu diesen tendieren, kühlen alle ein wenig besser.
    hardwareversand.de - Artikel-Information - Alpenfhn CPU-Khler Gro Clockner Blue Edition AMD/Intel

    http://www2.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=25705&agid=669

    http://www2.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=25712&agid=669

    Wenns teurer sein darf: Xigmatek Thors Hammer (kein Lüfter dabei)
    hardwareversand.de - Artikel-Information - Xigmatek Thor's Hammer S126384 Heatpipe Cooler
    + Lüfter
    hardwareversand.de - Artikel-Information - Xigmatek XLF-F1253 LED Lfter - 120mm

    Und wenns High-End sein solle: Prolimatech Mega Shoadow (auch ohne Lüfter)
    hardwareversand.de - Artikel-Information - Prolimatech Mega Shadow CPU-Cooler
    + Lüfter
    hardwareversand.de - Artikel-Information - Xigmatek XLF-F1253 LED Lfter - 120mm

    PS: der empfohlene Noctua ist ebenfalls klasse, auf Grund des Zubehörs (wer's braucht - super) aber ein wenig teuer. Und 9cm Lüfter sind natürlich etwas lauter als 12cm Dinger...

    WLP wird eigentlich überall mitgeliefert, allerdings handelt es sich dabei um 0815 Paste, die nichts wirklich taugt. Da lieber eine gute separat dazukaufen.
    http://www2.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=28946&agid=1347
     
  5. #4 EliteSoldier2010, 09.03.2010
    EliteSoldier2010

    EliteSoldier2010 Battlefield 3 Veteran

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Caspian Border
    die will ich mal sehen, ^^ vorallen soviel lauter als 12cm dreher sind die bestimmt net.

    @TE:

    ich würd an deiner stelle den ersten empfolenden von puma nehmen, der soll gute kühleigenschaften haben.
     
  6. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Erst lesen, dann schreiben ;)
    Ich habe nichts anderes behauptet, als dass, "9cm Lüfter bestimmt ETWAS lauter sind als 12cm Dinger";) Von VIEL war nie die Rede!

    Den GroßClockner hab' ich selber. Spitzen Kühler, auch mit den max. 1500rpm ziemlich leise. Da diese natürlich nie abgefordert werden, kann man den Lüfter bei geschlossenem Gehäuse als unhörbar bezeichnen.
     
  7. #6 PaddyG2s, 09.03.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    Ich würde auch wie Puma den Großglockner vorschalegen oder den Mugen 2 Rev.B

    Die sind sehr gut von der Kühlleistung her und der Preis ist beu ca. 30-40€
     
  8. #7 EliteSoldier2010, 09.03.2010
    EliteSoldier2010

    EliteSoldier2010 Battlefield 3 Veteran

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Caspian Border
    eigenden post mal durchgelesen??

    p.s. puma dito

    erst lesen, dann schreiben.
     
  9. #8 PaddyG2s, 09.03.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    @ Azubi:

    Puma hat doch recht, das 90mm Lüfter etwas lauter sind, da sie schneller laufen müssen um die gleiche mänge an luft zu transportieren wie eine 120mm.

    Der 120mm hat ja mehr fläche und muss nicht so schnell drehen wie ein 92mm, von da her hat doch puma recht!
     
  10. #9 EliteSoldier2010, 09.03.2010
    EliteSoldier2010

    EliteSoldier2010 Battlefield 3 Veteran

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Caspian Border
    indem sinne ja, das stimmt paddy, jedoch sind 90cm lüfter leiser als 12cm,

    er hatte ja zuerst 90 cm lüfter geschrieben.

    guck dir diesen Post an und dann denn davor, dann merkste es selber.
     
  11. #10 PaddyG2s, 09.03.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    achso jetzt versteh ich ^^
    dann hast du natuerlich recht aber Puma meinte bestimmt 92mm ( ein 90cm luefter im Case waer schon geil
    xD)

    Tippfehler halt, passiert jedem mal.
     
  12. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Dass es 90mm heißen sollte und nicht cm ist doch wohl klar, ich war halt auf die Lautstärke fixiert ;)
    Und da hab' ich extra "ETWAS" geschrieben :D
     
  13. Lotus

    Lotus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2007
    Beiträge:
    2.428
    Zustimmungen:
    0
    Hey Leute ich danke ich schonmal jetzt für die ganzen vielen Antworten.
    Mein Gehäuse ist wohl oder übel die ganze Zeit dauergeöffnet. Das Netzteil hat so viele Kabel das ich die nirgends wirklich unterbringen konnte und ich habe auch das Gefühl, das Ding wird besser gekühlt wenns offen ist. Naja.. weiterhin ist es ja auch wichtig, dass der Lüfter bei mir nun auch reinpasst. Ich kann da jetzt nicht einfach irgendeinen Hoschi kaufen der mir dann nix nützt.

    Also ich wollte so um die 50 Euro ausgeben, da ist es mir das Geld echt Wert, weil es einfach nur nervt mit diesem Teil zu zocken. (Kennen wahrscheinlich die meisten)

    Ich hatte schonmal Wärmeleitpaste gekauft, die ist von MX-1 (Arcting Cooling) ist die okay? Bin mir aber immerwieder unsicher beim verbauen mit diesem Zeugs...

    Also ihr meint je größter desto leiser kühlt er auch?^^
     
  14. #13 PaddyG2s, 10.03.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    Ich würde dann 10€ drauf legen und den hier kaufen:
    Caseking.de » CPU-Kühler » Sockel AM2/AM3 (AMD) » Prolimatech » Prolimatech Megahalems Rev.B "Scythe Slip Stream Edition"

    mit diesem Teil hier:
    Caseking.de » CPU-Kühler » Sockel AM2/AM3 (AMD) » Prolimatech » Prolimatech Retention Modul für Sockel AM2/AM2+/AM3

    Das ist der Beste Kühlerblock auf dem markt und ein leiser lüfter, aber die leistung ist trotzem hammer, glaub mir!

    Das Zweite teil ist das es auf deinen Sockel Passt (du kannst diesen kühler dann auf AM2 - AM3 und allen Intel Sockel geben also auch schon für die Zukunft!

    Beim Kühler ist eine tube WLP (und keine schlechte, von da her ist das auch geklärt.)

    Ach ja welches Gehäuse hast du ?
     
  15. Lotus

    Lotus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2007
    Beiträge:
    2.428
    Zustimmungen:
    0
    Rofl nich lachen aber ich hab nen Standard AldiPC Gehäuse ^^
    ist zwar kein einziges teil mehr von aldi, aber das gehäuse konnte ich noch nutzen.. nen neues kaufen wollte ich mir eigentlich nicht..
     
  16. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
  17. #16 PaddyG2s, 10.03.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    Ob die kühler in das Aldi Gehäuse passen?
    Kannst du mal ausmessen wieivel platz vom CPU Sockel zur seitenwand ist ?
     
  18. #17 Lotus, 10.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 10.03.2010
    Lotus

    Lotus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2007
    Beiträge:
    2.428
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab mal 3 Bilder gemacht damit ihr euch ein wenig selbst nen Überblick verschaffen könnt:
    [​IMG]
    [​IMG][​IMG][​IMG]

    Ich hab jetzt mal den Abstand vom Ende des jetzigen Lüfters nach allen 4 Seiten vermessen:

    Nach oben, also zum Netzteil sinds ca 4cm Platz
    Nach links, zur Rückwand des Gehäuses sinds ca 7cm
    Nach unten, zur Graka ca 5cm
    und nach rechts ist auch wieder genug Platz..
    Ich weiss jetzt leider nicht ob das Teil nun da reinpasst, wenn ihr der Meinung seid das es nicht reinpasst, könntet ihr mir dann ein wirklich günstiges Gehäuse empfehlen?
    Aber wie gesagt das soll wirklich nur passieren wenns wirklich notwendig ist.. (ich steh nich so drauf alles wieder aus und einzubauen...)

    Der letzte Cooler hat mir übrigens gut gefallen (vom preis her und auch von der beschreibung^^)
     
  19. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Wozu brauchst Du 'n neuen Kühler?
    Bringe erstmal den Kabelsalat in Ordnung.
    Da kommt ja garkeine Frischluft in Gehäuse und wenn
    doch,würde sie garnicht zur CPU gelangen,durch den
    Kabelsalat.

    Hast Du keinen Frontlüfter drin?
    Einen Hecklüfter sehe ich auch nicht.
    Das Einzigste,was ich sehe ist das Netzteil
    und bei dem fettgedruckten Namen kommt
    mir schon wieder die Galle hoch..würgh.
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. Lotus

    Lotus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2007
    Beiträge:
    2.428
    Zustimmungen:
    0
    Dadurch das das Gehäuse offen ist, würde ich mich wundern wenn keine Frischluft reinkommt. Wo soll ich denn deiner Meinung mit den ganzen Kabeln hin? Wäre irgendwo Platz würd ich ja versuchen die unterzubringen.

    Frontlüfter und/oder Hecklüfter habe ich keinen. Lediglich CPU und Graka haben einen.

    Übers Netzteil wollte ich hier übrigens gar nicht reden. Ich bin mit dem zufrieden, du hast deine eigene Meinung.
     
  22. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Mit Kabelbinder kann man hier sehr gut arbeiten. Die Kabel, die in die Selbe "Richtung" führen ,einfach zu einem Strang zusammenbinden.

    Die Kabel, die nicht genutzt werden, ganz oben, wo sie aus dem NT kommen, zu einem Bündel zusammenbinden. Und schon sieht das Ganze besser aus ^^

    Das mit den Lüftern finde ich auch unnötig, wenn man das Gehäuse (wie ich) offen hat. Leute, die das Case unbedingt geschlossen haben wollen, denen sein ein oder 2 solcher Lüfter empfohlen... Nicht aber, wenns eh offen ist.
     
Thema:

CPU-Kühler

Die Seite wird geladen...

CPU-Kühler - Ähnliche Themen

  1. Passt der Kühler?

    Passt der Kühler?: Hi Leute. Ich hoffe ich bin hier richtig. Ich habe mir einen neuen PC zusammengestellt und bereits bestellt. Nun habe ich aber komplett...
  2. Welche CPU für meine Konfiguration?

    Welche CPU für meine Konfiguration?: Hi, Ich würde mir gerne meinen ersten Pc zusammenstellen, habe nur wenig Erfahrung (bin IMac Nutzer), deshalb frage ich euch. Mein Kollege...
  3. CPU + GPU OVERCLOCK/ÜBERTAKTEN

    CPU + GPU OVERCLOCK/ÜBERTAKTEN: Hallo, ich nenne ihnen zunächst erstmal meine Komponenten: Mainboard: ASRock Z77 Pro4 (BIOS Version: P1.80) CPU: Intel i5 2500k (4 Kern, 3,3 GHz)...
  4. Brauche eine neu cpu und neues mainboard

    Brauche eine neu cpu und neues mainboard: Hi da ich zur zeit etwas unter Zeitmangel leide und mein Spiele-Rechner sich verabschiedet hat brauch ich einen neues board und cpu. Grafikkarte...
  5. CPU/Festplatte schrottt?

    CPU/Festplatte schrottt?: Moinsen, Ich hatte ja meiner Röhre (neu) win7 drauf gezogen, in der Hoffnung das Sie dann wieder etwas besser läuft. Ich hatte vorher schon...