Cpu-Kühler/Q9550

Diskutiere Cpu-Kühler/Q9550 im PC Overclocking - PC Kühlung & Modding Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo zusammen, ich möchte mir einen Cpu-Kühler kaufen für den Q9550 und kann bis zu 60€ ausgeben. Und ich möchte jetzt auch wirklich den besten...

  1. Aves

    Aves Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.09.2008
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    ich möchte mir einen Cpu-Kühler kaufen für den Q9550 und kann bis zu 60€ ausgeben. Und ich möchte jetzt auch wirklich den besten bis zu diesem Preis also jetzt nicht sagen das der Artic Cooling Freezer ausreicht. Es ist ja mein Geld^^ naja also ich würde mich über viele antworten freuen.

    Ps:sollte nicht laut sein

    mfg Maximilian!
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 EvilDream, 08.12.2008
    EvilDream

    EvilDream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    2.413
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    also ich würde da ganzklar zum Thermalright IFX-14 tendieren. Ansonsten darf mach denke ich die Noctua Kühler auch nicht außeracht lassen.
     
  4. Aves

    Aves Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.09.2008
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    wow das ding ist aber riesig gibt es vllt noch was kleineres^^
     
  5. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Leider nicht :( Gute Kühler sind leider äußerst groß, in diese Kategorie fallen auch der Noctua und der Scythe Mugen, sind alle äußerst schwer und groß. Allerdings ist der Thermalright IFX-14 das Flaggschiff unter den Luftkühlern und ich würd dir auch diesen ans Herz legen. Guck eingfach mal die Abmessungen an und miss es in deinem Gehäuse auf. Sollte eigentlich in ein nicht allzu voll gepacktes Midi-Tower Case reinpassen ;)
    Eine Alternative wäre wohl auch der Großclockner, den auch EvilDream vernaut hat, und anscheinen hat er sehr gute OC Ergebnisse damit erziehlen können, und das bei sehr guten Temps. Ein anderer, ETWAS kleinerer Riese unter den High-End Kühlern: Coolermaster V8.
     
  6. #5 FredDy:), 09.12.2008
    FredDy:)

    FredDy:) Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    2.518
    Zustimmungen:
    0
  7. Aves

    Aves Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.09.2008
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    was sollte ich denn dafür für nen lüfter kaufen? also bitte auf den geräuschpegel achten^^
     
  8. #7 FredDy:), 09.12.2008
    FredDy:)

    FredDy:) Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    2.518
    Zustimmungen:
    0
    ne da ist nen 92mm noctua lüfter drauf ^^ das nonplusultra kostet alleine schon knapp 20euro. der wird deine ohren nicht belasten
     
  9. Aves

    Aves Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.09.2008
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    nein ich meine für den RIESEN Thermalright^^
     
  10. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Miss mal bitte zuvor dein Case aus, ob ein Kühler mit BxLxT = 16x14x13 überhaupt reinpasst. Wenn ja, dann kannst du den IFX-14 auch super passiv betreiben, allerdings bringt schon ein sich sehr langsam drehender Lüfter einige Grad Celsius. Die Aerocool 120mm Turbine dreht mit etwa 950 rpm, reicht locker und ist nicht hörbar!
     
  11. Aves

    Aves Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.09.2008
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    das prob ist, dass ich den pc noch nicht habe sondern ihn erst nach weihnachten kaufen werde. deshalb kann ich nichts ausmessen^^
     
  12. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Was hat du denn fürn Case geplant? Wie gesagt, normalerweise sollte der Riese da auch reinpassen. Hab gerade nen neuen gefunden: Thermaltake V14 Pro. Dieser sollte auf jeden Fall passen ;)
     
  13. Aves

    Aves Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.09.2008
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
  14. #13 FredDy:), 11.12.2008
    FredDy:)

    FredDy:) Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    2.518
    Zustimmungen:
    0
    na kla da passt der aufjedenfall rein
     
  15. Aves

    Aves Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.09.2008
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    na das ist ja gut^^
     
  16. #15 c0CoKabAnA, 17.12.2008
    c0CoKabAnA

    c0CoKabAnA Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.11.2008
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    ich weiß nich obs noch interessiert....

    aber ich hab auch das coolermaster cm690 und einen q9550

    ich hab den kühler:
    siehe Kühler für Q9550

    da sind sogar 2 adapter kabel dabei wo man dann den lüfter von normal auf low noise bzw ultra low noise umschalten kann!

    also kann ich nur empfehlen!!!
    (hab ich ja shcon 2mal hier im forum xD)
     
  17. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  18. #16 Logischtech, 20.12.2008
    Logischtech

    Logischtech Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2008
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Hol dir den Coolermaster Hyper212, der ist Leistungsstark und kein Schreihalz (um die 17dBA). Wenn du mehr ausgeben willst, dann schau dich nach Zalmann Lüftern um
     
  19. Aves

    Aves Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.09.2008
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    so ich hab mir jetzt den Noctua NH-U 9B gekauft ich dachte mir dann iwann, dass ich am anfang sowieso nicht übertakten will und einfach nur schöne temps da stehen haben wollt und dann reicht der auch also meine temps. sind im idle:21° und unter last:32° ich denke das ist ganz gut^^ aber trotzdem danke für eure antworten
     
Thema: Cpu-Kühler/Q9550
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Q9550 Lüfter für OC

    ,
  2. cpu lüfter q9550 kaufen

    ,
  3. cpu-kühler q9550 zum übertakten

    ,
  4. cpu kühler q9550 oc
Die Seite wird geladen...

Cpu-Kühler/Q9550 - Ähnliche Themen

  1. neuer CPU aber lohnt sich das auf dem Board?

    neuer CPU aber lohnt sich das auf dem Board?: Nabend, Ich würde gerne meinen CPU Phenom II x4 durch einen II x6 ersetzten aber lohnt sich das? Ich habe das Board AsRock N68C-S UCC da kann ich...
  2. CPU (Kühler) reinigen selber machen?

    CPU (Kühler) reinigen selber machen?: Hallo, Mein cpu Kühler sitzt zu mit Staub sogar sehr extrem. Jetzt meine frage kann ich den selbst reinigen und wie am besten (Druckluft?) wie...
  3. CPU macht schlapp

    CPU macht schlapp: Hi, in letzter Zeit hat mein CPU ein paar Schwierigkeiten. Bei normaler Nutzung war bis vor einer Woche alles in Ordnung. Auf einmal stieg die CPU...
  4. Amd 12V auf CPU?

    Amd 12V auf CPU?: Hallo mein Name ist Herr Birkovsky ich bin im neu im Computer Genre. Kann ich von meinem Netzteil die 12 V auf die Cpu machen? LG Birko
  5. Notebook: CPU und die leidige Kühlung

    Notebook: CPU und die leidige Kühlung: Servus, mir geht es um die Leistungssteigerung meines Notebooks. Mir ist klar, dass ein Laptop immer Probleme mit der Kühlung hat und man da...