CPU kaputt?

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Tim.Bonsels, 23.12.2012.

  1. #1 Tim.Bonsels, 23.12.2012
    Tim.Bonsels

    Tim.Bonsels Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2010
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Brüggen
    Hallo,

    ich habe folgendes Problem mit einem PC, nachdem wie es mir beschrieben wurde, ist er einfach ausgegangen während des Betriebes, als erstes habe ich auf das Netzteil getippt, jedoch als ich den PC dann mit einem Netzteil, von dem ich sicher weiß, dass es funktioniert getestet hat, hat es auch nicht funktioniert, das Netzteil ist kurz gestartet und ging dann wieder aus. Dann habe ich angefangen und die Komponenten einzeln getestet und jedes mal wenn ich den PC mit eingesteckter CPU Stromversorgung starte, passiert es wieder, dass das Netzteil kurz startet und danach wieder ausgeht. Deshalb tippe ich darauf, dass die CPU kaputt ist, ich habe leider keine andere CPU mit diesem Sockel hier, dass ich das testen könnte und deshalb wollte ich euch, bevor ich eine neue CPU kaufe, fragen ob ihr das selbe denkt oder es doch eine andere Ursache haben könnte?

    Gruß Tim
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 webswitch, 23.12.2012
    webswitch

    webswitch Youtuber

    Dabei seit:
    01.11.2012
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Solingen
    Ich denke, es könnte auch das Mainboard sein, aber sowas kannst du nur sicher sagen wenn du Ersatzhardware zur Kontrolle da hast. :S
     
  4. #3 Tim.Bonsels, 23.12.2012
    Tim.Bonsels

    Tim.Bonsels Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2010
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Brüggen
    Eben das ist ja im Moment mein Problem. Da das Mainboard sonst ansonsten vernünftig funktioniert, hatte ich es einfach mal auf die CPU geschoben, gibt es denn eine andere Möglichkeit, dies zu testen ohne entsprechende Ersatz Hardware?

    Gruß Tim
     
  5. #4 zockerlein, 23.12.2012
    zockerlein

    zockerlein SEHR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    2.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kargh Island
    Hast du noch garantie drauf?
     
  6. #5 Tim.Bonsels, 24.12.2012
    Tim.Bonsels

    Tim.Bonsels Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2010
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Brüggen
    Nein bei weitem nicht mehr, dass ist das etwa 5 Jahre alte System meines Vaters mit einem uraltem Pentium D. Ich denke deshalb auch mal, dass ich mir in der Bucht mal einen alten Pentium oder vielleicht sogar Core 2 Duo, was gerade für ein paar Euro zu haben ist, ersteigern werde um mal zu testen, wenn es dann noch nicht funktioniert, werde ich das Mainboard auch noch tauschen.

    Gruß Tim
     
  7. #6 Tim.Bonsels, 25.12.2012
    Tim.Bonsels

    Tim.Bonsels Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2010
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Brüggen
    So, habe so eben einen Intel Pentium D 915 in Ebay erstanden, welcher zuvor auch verbaut war, damit werde ich das Mainboard dann mal testen, wenn es dann immer noch nicht läuft, werde ich auch noch das Mainboard tauschen.

    Gruß Tim
     
  8. #7 Tim.Bonsels, 29.12.2012
    Tim.Bonsels

    Tim.Bonsels Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2010
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Brüggen
    So gerade die neue CPU angekommen, eingebaut alles angeschlossen, getestet mit dem alten Netzteil und einem Netzteil von dem ich weiß, dass es funktioniert und es zeigt sich wieder das selbe Bild, siehe erster Post. Kann man nun davon ausgehen, dass das Mainboard defekt ist?

    Gruß Tim
     
  9. #8 Tim.Bonsels, 30.12.2012
    Tim.Bonsels

    Tim.Bonsels Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2010
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Brüggen
    Ok, denke mal Übeltäter ist gefunden nachdem ich den Prozessor Kühler wieder abgenommen hatte um die CPU wieder raus zunehmen, ist mir aufgefallen, dass ein Kondensator ganz verkohl war, er ist förmlich aufgeplatzt. Das wird wohl für den Ausfall des Systems verantwortlich sein. Jetzt muss ich mich wohl bei meinem Vater entschuldigen, dass er das Geld für die neue CPU umsonst ausgegeben hat und ihm dann ein neues Mainboard bestellen.

    Gruß Tim
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 zockerlein, 30.12.2012
    zockerlein

    zockerlein SEHR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    2.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kargh Island
    tja, diesen Fehler hat meine Glaskugel wohl übersehen :D :D :D
     
  12. #10 Tim.Bonsels, 30.12.2012
    Tim.Bonsels

    Tim.Bonsels Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2010
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Brüggen
    Ärgerlich nur, weil ich das übersehen habe.

    Gruß Tim
     
Thema:

CPU kaputt?

Die Seite wird geladen...

CPU kaputt? - Ähnliche Themen

  1. Notebook: CPU und die leidige Kühlung

    Notebook: CPU und die leidige Kühlung: Servus, mir geht es um die Leistungssteigerung meines Notebooks. Mir ist klar, dass ein Laptop immer Probleme mit der Kühlung hat und man da...
  2. Netzteil kaputt?

    Netzteil kaputt?: Hallo! Ich frage hier im Auftrag meiner Eltern. Und zwar hat sich der PC bei ihnen einfach abgestellt (mit Knall) und dabei die Sicherung...
  3. CPU Auslastung

    CPU Auslastung: Guten Abend!! Nachdem ich mein neues Setup zusammen gebaut habe, habe ich ein paar Spiele getestet. Komischerweise liegt bei Spielen wie Rainbow...
  4. Suche Xeon CPU

    Suche Xeon CPU: Hat jemand zufällig einen Intel Xeon X5470 übrig? Möchte mir einen MOd auf 775 raufhauen. Thnx
  5. CPU Kühler unter Strom

    CPU Kühler unter Strom: Hey Leute, habe festegestellt, dass bei meinem CPU Kühler, der Kühlhörper, also der Radiator leicht unter Strom steht. Ich kann mit dem Finger...