CPU für diese Graka zu schwach?

Diskutiere CPU für diese Graka zu schwach? im Alles für den Einsteiger Forum im Bereich Computerprobleme; Ich wollte mein zweit System mit einer GTX 460 nachrüsten. Das Problem ist nur eventuell der Prozessor. Meine Frage nun, reicht der Prozessor...

  1. jannik

    jannik Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2007
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    0
    Ich wollte mein zweit System mit einer GTX 460 nachrüsten.
    Das Problem ist nur eventuell der Prozessor.
    Meine Frage nun, reicht der Prozessor für die Grafikkarte aus, bzw. würde die Grafikkarte bei meinem Prozessor denn wirklich mehr Leistung erzielen als meine alte HD 4770.


    Mein System:

    Amd Athlon X2 64 5000+
    2 GB Ram (Kingston)
    Ati HD 4770 (512 MB)

    Und wie gesagt, wollte meine alte HD 4770 gegen eine GTX 460 nachrüsten.


    LG. Jannik


    PS: Was würden 2 GB mehr ausmachen?
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 05.03.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.091
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Mainboard wird keines verwendet?
    Der Grafikchip alleine ist ungenau und sagt kaum etwas ueber deine Grafikkarte aus!

    PS: Was fuer ein Betriebssystem wird darauf verwendet?
    Generell gesehen> Mehr RAM = weniger Auslagerung auf die langsamere Festplatte!
     
  4. #3 Mr.Blade, 05.03.2011
    Mr.Blade

    Mr.Blade Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    2.280
    Zustimmungen:
    0
    Hallo jannik,

    prozessorlastige Spiele, gerade wenn sie schon von vier Kernen profitieren, werden die GTX460 durchaus stark ausbremsen. Würde auch ein Updates des Prozessors vornehmen. Mainboard wäre noch sehr interessant ...

    Gruß
     
  5. #4 jannik, 06.03.2011
    Zuletzt bearbeitet: 06.03.2011
    jannik

    jannik Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2007
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    0
    Mein Mainboard: Asus M4A77D Mainboard Sockel AMD AM2+ DDR2 Speicher ATX: Amazon.de: Computer & Zubehör

    Meine Grafikkarte:
    SAPPHIRE HD 4770 512MB GDDR5 PCI-E DUAL DVI-I/TVO

    Als Betriebssystem verwende ich Windows 7 Ultimate 32. bit!
    Wollte nochmal auf dem zurück kommen was du gepostet hast.
    "Generell gesehen> Mehr RAM = weniger Auslagerung auf die langsamere Festplatte!"
    Wie meinst du das genau? Wenn ich jetzt z.B ein Spiel spiele, und mir angezeigt wird das gerade mal 60-70 % Ram ausgelastet sind, bringt es dann was an perfomance bei dem Spiel wenn ich mir 2 GB nochmal dazu hole?



    So, und jetzt nochmal zu dem Spiel wo mein System besser laufen soll.
    Das Spiel heißt Rift und hat folgende Systemvorraussetzungen:
    http://telarapedia.com/wiki/System_Requirements

    Also was Prozessor angeht brauch das Spiel ja nicht allzuviel oder?
    Meine jetzt nur weil du gepostet hast, dass es halt auch drauf ankommt wie gut der Prozessor für das Spiel sein muss.



    LG. Jannik :)
     
  6. #5 Mr.Blade, 06.03.2011
    Mr.Blade

    Mr.Blade Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    2.280
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du es nur von dem Spiel "RIFT" abhängig machst, wird es auch keinen Sinn machen, die Grafikkarte aufzurüsten. Da dürfte die HD4770 ausreichen. ;)

    Aber, nein, dieses Spiel wird von einem schnelleren Prozessor nicht profitieren.

    Gruß
     
  7. jannik

    jannik Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2007
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    0
    Ja, aber das Problem ist das Rift mit der HD 4770 selbst auf mittleren Einstellungen schlechte FPS (20-30) hat!
    Deswegen ja meine Frage, krieg ich mit der Grafikkarte GTX 460 mehr FPS raus als die HD 4770 obwohl ich nur einen Dual Core hab?
     
  8. jannik

    jannik Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2007
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    0
    keiner mehr zu meinem letztem post eine antwort?
     
  9. #8 Mr.Blade, 07.03.2011
    Mr.Blade

    Mr.Blade Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    2.280
    Zustimmungen:
    0
    N'Abend,

    das auf jeden Fall.

    Gruß
     
  10. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. jannik

    jannik Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2007
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    0
  12. #10 Street_Fighter, 07.03.2011
    Street_Fighter

    Street_Fighter Modernboard-Veteran

    Dabei seit:
    19.04.2009
    Beiträge:
    2.278
    Zustimmungen:
    0
    Ein 650Watt Netzteil für 35€, da würde ich Abstand halten. (Bewertungen!)
    Dem zum Beispiel fehlen jegliche Sicherungen, soweit ich das jetzt gesehen habe.

    Ein Netzteil mit 650Watt darf von einer guten Firma ruhig 60€ kosten.

    Ich habe das StealtXStream von OCZ mit 600Watt. Kann ich empfehlen, hatte bisher noch keine Probleme damit. Hat damals glaube ich 65€ gekostet.
     
Thema: CPU für diese Graka zu schwach?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Meine alte HD4770

    ,
  2. hd 4770 aufrüsten

    ,
  3. hd4770 aufrüsten

    ,
  4. wie hol ich aus meiner gtx 460 alles raus,
  5. cpu zu schwach spiele
Die Seite wird geladen...

CPU für diese Graka zu schwach? - Ähnliche Themen

  1. Windows startet nach CPU wechsel nicht mehr

    Windows startet nach CPU wechsel nicht mehr: Ich habe mir einen neuen Prozessor gekauft (i7 4690k) habe diesen mit einem neuen Kühler eingebaut und den PC danach ganz normal gestartet. Es kam...
  2. RAM ist schneller als CPU?

    RAM ist schneller als CPU?: Guten Tag, ich hatte vor längerer Zeit etwas darüber gelesen, finde es aber nicht mehr. Wenn ich mich richtig erinnere hieß es, dass der RAM sich...
  3. Welche CPU für meine Konfiguration?

    Welche CPU für meine Konfiguration?: Hi, Ich würde mir gerne meinen ersten Pc zusammenstellen, habe nur wenig Erfahrung (bin IMac Nutzer), deshalb frage ich euch. Mein Kollege...
  4. CPU + GPU OVERCLOCK/ÜBERTAKTEN

    CPU + GPU OVERCLOCK/ÜBERTAKTEN: Hallo, ich nenne ihnen zunächst erstmal meine Komponenten: Mainboard: ASRock Z77 Pro4 (BIOS Version: P1.80) CPU: Intel i5 2500k (4 Kern, 3,3 GHz)...
  5. Brauche eine neu cpu und neues mainboard

    Brauche eine neu cpu und neues mainboard: Hi da ich zur zeit etwas unter Zeitmangel leide und mein Spiele-Rechner sich verabschiedet hat brauch ich einen neues board und cpu. Grafikkarte...