CPU falsch erkannt

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von 123Uwe, 22.11.2008.

  1. 123Uwe

    123Uwe Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.02.2008
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    die CPU wird falsch erkannt.

    Zur Hardware:

    Board: Elitegroup K7S5A, Version 1
    CPU tatsächlich: AMD Athlon XP 2600+ Sockel A/462 2,1ghz
    CPU laut BIOS und Systeminfo: x86 Family 6 Model 10 Stepping 0 AuthenticAMD ~1145 Mhz

    BIOS: Amibios Simple Setup Utility Version 1.21.06 (So steht es beim Aufruf des BIOS oben drüber).


    Meine Frage: Weshalb wird CPU nur mit 1150 Mhz erkannt und was kann ich dagegen tun?
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 King$tiffma$ter, 22.11.2008
    King$tiffma$ter

    King$tiffma$ter *Mac Träumer*

    Dabei seit:
    22.08.2008
    Beiträge:
    1.076
    Zustimmungen:
    0
    soweit ich weiß werden manche CPUs automatisch runtergetaktet wenn sie nicht viel beansprucht werden...
     
  4. #3 FixedHDD, 22.11.2008
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
    hallo!

    tja, da passt das mainboard nicht. der CPU hat einen FSB von 333Mhz, das mainboard aber nur einen von max 266Mhz.

    da hilft auch kein biosupdate.

    ist der CPU eig der von PcFrEaK?
     
  5. 123Uwe

    123Uwe Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.02.2008
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    0
    Ja genau
     
  6. #5 FixedHDD, 22.11.2008
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
  7. 123Uwe

    123Uwe Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.02.2008
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    0
    Frage zum BIOS

    :( Schade auch


    Danke, aber wenn schon ein neues Board, dann muss ich es ja nicht nach dem "neuen" Prozessor kaufen. Dann überleg ich mir, gleich auf neuere Technik zu gehen.

    FixedHDD, hab noch eine Frage zum BIOS:
    Da gibt es eine Rubrik CPU-Speed mit nur einem Einstellfeld. Steht bisher 100/100 Mhz. Auswahlmöglichkeit gibt es noch 100/133 und 133/133.

    Ich vermute in meiner Unwissenheit, dass es hier um das besagte FSB und den Ram-Tackt geht. Ist das zutreffend?
    Wenn ich hier etwas verändere (um wenigsten noch etwas aus der CPU rauszuholen, wenn volle Nutzung schon nicht geht), kann da etwas schief gehen und läßt sich im Notfall diese Einstellung durch BIOS-Reset zurücksetzen?
     
  8. #7 FixedHDD, 24.11.2008
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
    versuchen kannst dus mal. wenn danach der rechner nicht startet, nimmd ie bios batterie raus und warte 1 min
     
  9. 123Uwe

    123Uwe Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.02.2008
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    0
    =) Hat funktioniert. Jetzt wird er schon mal als XP 1800 + mit 1527 Mhz erkannt.
    Auch das Starten des Security Center lastet nicht gleich mit 100 % aus.

    Danke vielmals. :D
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 FixedHDD, 24.11.2008
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
    aber der 2600+ taktet meiner meinung nach mit 2,1 Ghz.
    warum wird deiner jetzt nur als 1800+ erkannt? jaja, doch der fehlende FSB^^
     
  12. 123Uwe

    123Uwe Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.02.2008
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    0
    Völlig richtig, aber mehr kann das Board aus dieser CPU nicht herausholen.

    Und 1500 sind besser als 1100 und der Ram müßte jetzt auch schneller arbeiten. Das Ergebnis merke ich deutlich.

    Jetzt wird das Teil mal richtig gequält, Virentotalscann, Defrag, Internet und ScanDisk alles gleichzeitig. Die CPU ackert und ackert.

    Will sehen was die Temperaturen machen, also meine Arbeit mit der Wärmepaste testen. Nicht das da noch was nachkommt.
     
Thema: CPU falsch erkannt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. x86 family 6 model 10 stepping 0 authenticamd

    ,
  2. prozessor falsch erkannt

    ,
  3. prozessor x86 family 6 model 10 stepping suchen

    ,
  4. amibios simple setup utility version 1.21.06 einstellen,
  5. amd family 6 model 10 stepping 0,
  6. x86 family 6 model 6 stepping 2 authenticamd 1145 mhz,
  7. mac cpu falsch erkannt,
  8. amibios simple setup utility version 1.21.06
Die Seite wird geladen...

CPU falsch erkannt - Ähnliche Themen

  1. USB 3.0 wird nur bei 2.0 erkannt

    USB 3.0 wird nur bei 2.0 erkannt: Hey Leute, habe einen SanDisk Ultra Fit USB 3.0 32GB Stick. Dieser funktioniert tadellos an USB 2.0 Schnittstellen, jedoch nicht an 3.0. Ich...
  2. Notebook: CPU und die leidige Kühlung

    Notebook: CPU und die leidige Kühlung: Servus, mir geht es um die Leistungssteigerung meines Notebooks. Mir ist klar, dass ein Laptop immer Probleme mit der Kühlung hat und man da...
  3. GPS nicht erkannt - Pokemon GO?

    GPS nicht erkannt - Pokemon GO?: Ich krieg ständig eine Fehlermeldung zu meinem GPS beim Spielen, aber es ist eigentlich alles an. Internet, GPS,... ich weiß nicht woran das...
  4. Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt

    Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt: Welche Möglichkeiten habe ich, meine Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt. Danke
  5. CPU Auslastung

    CPU Auslastung: Guten Abend!! Nachdem ich mein neues Setup zusammen gebaut habe, habe ich ein paar Spiele getestet. Komischerweise liegt bei Spielen wie Rainbow...