CPU Benchmarktest falsch

Diskutiere CPU Benchmarktest falsch im Software Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Beim Dr. Hardware CPU Benchmarktest ist die Leistung meines CPUs laut Tabelle vergleichbar mit dem eines AMD athlon 3400+. Ich habe aber einen AMD...

  1. #1 AMDAthlon, 25.07.2006
    AMDAthlon

    AMDAthlon Benutzer

    Dabei seit:
    25.07.2006
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Beim Dr. Hardware CPU Benchmarktest ist die Leistung meines CPUs laut Tabelle vergleichbar mit dem eines AMD athlon 3400+. Ich habe aber einen AMD Athlon 3800+!!!! Die Auslastung im Ruhezustand liegt zwischen
    1 - 7%
    Wieso stimmt die Leistung nicht???
    Liegt es an Dr. hardware???
    Wie kann ich die Leistung eines 3800 erreichen (ohne den Cpu zu Beschädigen oder ihn zu übertakten)?????
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Lars12

    Lars12 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.07.2006
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    DR. Hardware CPU Benchmarktest

    Starte mal im Diagnosestart oder im Abgesicherten damit die Auslastung möglichst wenig ist. Am besten der Rechner ist nur 1-2% ausgelastet.

    Gruß

    falsche Cpu angabe

    So jetzt funtzt.
     
  4. #3 AMDAthlon, 26.07.2006
    AMDAthlon

    AMDAthlon Benutzer

    Dabei seit:
    25.07.2006
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Das Programm läuft nur bedingt im abgesicherten Modus, sodass eine genaue Leistungsmessung nicht möglich ist!!!

    Der Link hilft auch nicht da nicht mein CPu behandelt wird.

    Ich habe einen AMD Athlon 3800+ und ein Phoenix Bios.
    Kann vielleicht etwas im Bios falsch eingestellt sein?
    Oder liegts am Programm?????
     
  5. #4 Sven.More, 26.07.2006
    Sven.More

    Sven.More Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.07.2006
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Es kann ganz einfach an den Komponenten liegen die in deinem PC verbaut sind. Jede Komponente verhält sich anders und so können auch solche Geschwindigkeitsunterschiede zustande kommen.
     
  6. #5 AMDAthlon, 26.07.2006
    AMDAthlon

    AMDAthlon Benutzer

    Dabei seit:
    25.07.2006
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich aber nun nur einen CPU benchmark mache was habe die andreren Bauteile damit zu tun???
     
  7. #6 Ostseesand, 26.07.2006
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    es kommt ja auch auf das board an.
    billige boards haben auch billige chip-sätze verbaut die auch die geschwindikkeit vom prozessor und zu den komponenten beeinflussen.
    bei den benchmakrs haben sie sicherlich die besten zusammenspielenden komponenten gewählt.

    hast du denn schon mal die cd installiert die zu deinem board dabei war? oder sogar aktualisiert aus dem internet?
     
  8. #7 AMDAthlon, 27.07.2006
    AMDAthlon

    AMDAthlon Benutzer

    Dabei seit:
    25.07.2006
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    So billig ist das board nicht!!!

    Kann mir jemand sagen wo ich ein Software Update für mein Winfast Motherboard kriege?
    auf der Anleitung steht WinFast NF4K8AC / NF4UK8AC (Nividia Chipsatz).
    Wenn es keine exe Datei ist bitte kurze Anleitung!!!!!
     
  9. #8 Ostseesand, 27.07.2006
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
  10. #9 AMDAthlon, 27.07.2006
    AMDAthlon

    AMDAthlon Benutzer

    Dabei seit:
    25.07.2006
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Die Dateien sind keine exe Dateien und ich weiß nicht wie man sie ausführt!!!
    kann mir jemand helfen???
     
  11. #10 Ostseesand, 27.07.2006
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    dazu ist das dosutility gedacht.
    damit den pc starten von diskette, wo auch deine BIN datei darauf ist
    dann macht das programm ein update vom bios.
    aber vorsicht, wenn da was unterbrochen wird, oder die bin datei fehlerhaft ist oder ne falsche kannst du das board wegschmeissen, es sei denn es ist der bios-chip in einer fassung eingesteckt, dann neu bestellen im internet und es geht wieder.

    wenn du dir vorteile davon versprichst, oder du mit einer hardware nicht klarkommst ist das update erforderlich. sonst lass es lieber sein.

    oder hole dir die boardtreiber (kein bios) runter und probier die mal aus wenn sie neuer sind.
     
  12. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  13. #11 Sven.More, 27.07.2006
    Sven.More

    Sven.More Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.07.2006
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Nur mal sone doofe Frage, kennt eigentlich jemand von euch WinFast als Mainboardhersteller? Ich hab immer gedacht die stellen nur Grakas her.
     
  14. #12 AMDAthlon, 27.07.2006
    AMDAthlon

    AMDAthlon Benutzer

    Dabei seit:
    25.07.2006
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Habe die neueste Version des Treibers hat jemand einen andreren vorschlag??? Das Board ist eigentlich ausreichend!!!

    Ach übrigens Leadtek Winfast Boards gibts
     
Thema: CPU Benchmarktest falsch
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nf4k8ac nf4uk8ac unterschied

    ,
  2. winfast nf4uk8ac drivers

    ,
  3. benchmarktest falsch angezeigt

    ,
  4. winfast nf4uk8ac drivers windows 7,
  5. winfast nf4uk8ac nf4k8ac bios,
  6. performance test pc falsch?,
  7. dr hardware test falsch
Die Seite wird geladen...

CPU Benchmarktest falsch - Ähnliche Themen

  1. Neue CPU

    Neue CPU: Hallo liebes Forum, ich habe mir einen günstigen gebrauchten Computer gekauft, den ich nach und nach aufrüsten möchte. Gestern habe ich ein...
  2. Windows startet nach CPU wechsel nicht mehr

    Windows startet nach CPU wechsel nicht mehr: Ich habe mir einen neuen Prozessor gekauft (i7 4690k) habe diesen mit einem neuen Kühler eingebaut und den PC danach ganz normal gestartet. Es kam...
  3. RAM ist schneller als CPU?

    RAM ist schneller als CPU?: Guten Tag, ich hatte vor längerer Zeit etwas darüber gelesen, finde es aber nicht mehr. Wenn ich mich richtig erinnere hieß es, dass der RAM sich...
  4. Welche CPU für meine Konfiguration?

    Welche CPU für meine Konfiguration?: Hi, Ich würde mir gerne meinen ersten Pc zusammenstellen, habe nur wenig Erfahrung (bin IMac Nutzer), deshalb frage ich euch. Mein Kollege...
  5. CPU + GPU OVERCLOCK/ÜBERTAKTEN

    CPU + GPU OVERCLOCK/ÜBERTAKTEN: Hallo, ich nenne ihnen zunächst erstmal meine Komponenten: Mainboard: ASRock Z77 Pro4 (BIOS Version: P1.80) CPU: Intel i5 2500k (4 Kern, 3,3 GHz)...