CPU Aufrüstung

Diskutiere CPU Aufrüstung im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo, ich plane in nächster Zeit meinen CPU in meinem System aufzurüsten: (aktueller CPU: Intel Pentium D 2,8 Ghz). Besitze einen Dell PC. Jetzt...

  1. #1 ktown18f, 30.05.2010
    ktown18f

    ktown18f Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2008
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich plane in nächster Zeit meinen CPU in meinem System aufzurüsten:
    (aktueller CPU: Intel Pentium D 2,8 Ghz).
    Besitze einen Dell PC. Jetzt meine Frage:
    Welcher CPU kann ich auf mein Mainboard draufsetzen?
    Habe euch mal ein paar Screens von Everest Home gemacht.
    Ich möchte z.B. bei Ebay maximal 50-100 Euronen ausgeben.
    Habe so an einen Intel Core 2 Duo Prozessor gedacht. Jedenfalls einer, der mehr power bringt als der Pentium D :).
    Kann übrigens auch ein gebrauchter sein.

    Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen.
    Danke

    Gruß
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Leonixx, 30.05.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Deine Screenshots bringen wenig. Interessant wäre der Sockeltyp? Schaue mal unter CPU bei Everest.
     
  4. #3 jahnket, 30.05.2010
    jahnket

    jahnket Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2010
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    0
  5. tob666

    tob666 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.05.2010
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Da musst du echt nochmal mit diesem Programm gucken, welcher Sockel das Ist.
    CPU-Z - Download - CHIP Online
    Am besten poste mal ein Bild, damit wir dir besser helfen können.

    Wenn es Sockel 775 ist, hast du glück und kannst nen C2D nehmen, wenn nich, würde ich ein neues Mainboard mit einer neuen CPU kaufen.
     
  6. #5 jahnket, 30.05.2010
    jahnket

    jahnket Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2010
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    0
    du hast einen dell dimension 5150, oder?
    Dimension 5150 Desktop Product Details | Dell
    auch wenn das mainboard ev. eine bessere cpu unterstützt. das bios wird da wahrscheinlich nicht mitmachen.
     
  7. tob666

    tob666 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.05.2010
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Also sollte sich ktown18f gleoich überlegen ob er sämtliche Komponten seines PC ersetzt.
     
  8. #7 jahnket, 30.05.2010
    jahnket

    jahnket Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2010
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    0
    ich hatte auch mal einen dell pc. Bei meinem lohnte es sich nicht wirklich, was zu ersetzen. Sag wirklich schreklich aus da im innern. das einzige das ich weiterverwenden konnte war die Festplatte (Graka wäre auch noch gegangen, aber war ne 7300le; also für nichts zu gebrauchen:D)
    über dem cpu-kühler war plastik geklebt, dass man da nicht mal dazukam um zu säubern.

    will dich ja nicht demotivieren, aber in der hinsicht hab ich mit dell schlechte erfahrungen gemacht. wenn schon, dann würd ich dir nen komplett neuen pc empfehlen (selber zusammengestellt und nicht ein fertig-pc;))
     
  9. #8 ktown18f, 30.05.2010
    ktown18f

    ktown18f Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2008
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    hi danke erstmal für die posts,
    eigentlich habt ihr ja Recht, aber gleich einen neuen PC zu kaufen sprengt mein Budget ;)
    habe unter CPU geschaut: Screenshot ist bei der Anlage
    werde mir auch keinen Dell PC mehr zulegen.
    Seit 2006 als er gekauft wurde, musste ich nur Enttäuschungen hinnehmen.
     

    Anhänge:

  10. #9 jahnket, 30.05.2010
    jahnket

    jahnket Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2010
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    0
    wie gesagt, ein c2d würde draufpassen, aber ich kann dir keine garantie geben, dass der dann auch läuft.
    Was ist den sonst noch alles in deinem pc verbaut? Was willst du mit dem Pc machen?
     
  11. tob666

    tob666 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.05.2010
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Bei dem Budget geht kein kompletter PC
    er kanns ja probieren mit einem C2D und nem Bios update vllt klappts ja
     
  12. #11 jahnket, 30.05.2010
    jahnket

    jahnket Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2010
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    0
    naja, einfach mal drauflos kaufen bringt hier wohl recht wenig. Mehr angaben zum pc wären sinnvoll, den dann könnte man auch schauen, ob ein bios-update etwas bringen würde.
    meine annahme ist ja, dass es sich um einen dell dimension 5150 handelt. da ist das letzte bios ausm januar 2007. würde also nichts bringen
    Drivers & Downloads
     
  13. tob666

    tob666 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.05.2010
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Da hast du vollkommen recht, aber was sollen wir machen, wenn wir nicht mal genau wissen was für ein PC (Main, CPU,...) er hat.

    Ich wäre ja immer noch dafür, dass er wartet und sich dann gleich ein neues System leistet, aber er sagt ja, er könne/will nur 100€ ausgeben
     
  14. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  15. #13 ktown18f, 07.06.2010
    ktown18f

    ktown18f Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2008
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    also ich wollte mir einfach mal ein schnellerer Prozessor einbauen.
    Spiele nur gelegentlich, jedoch stottert mein PC ständig und ich glaube auch, dass der Intel Pentium D zu schnell heiß wird, trotz guten Kühler.
    Bin da mal im EBAY auf diesen gestossen:
    INTEL Core2Duo E8500 3160MHz LGA775 6MB FSB1333 ATX DT bei eBay.de: CPUs (endet 09.06.10 11:58:00 MESZ)
    Natürlich kann man jetzt nicht genau sagen, ob der 100% funktioniert in meinem System, aber vll. könnten mir einige Experten genauer sagen, wie hoch die Chance liegt, dass dieser funkt.
    Der Sockel auf meinem Board ist ja 775.
    Ich denke eher das mein Bios da Probleme machen wird.
    Hier der Status von Everest:

    BIOS Typ Phoenix
    Datum System BIOS 03/31/06
    Datum Video BIOS 01/06/08

    Das 2. Problem ist wie oben schon gesagt, dass es ein Dell PC ist und ich glaube, dasss die Ihr eigenes Süppchen kochen, wenn es um neue Hardware geht. Allerdings habe ich schon ein neues Netzteil problemlos einbauen lassen. Ne neue Grafikkarte und 2 Gig Ram sind auch neu dazugekommen. Jetzt wollte ich mir halt noch das Herzstück eines PC's vornehmen.
     
  16. tob666

    tob666 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.05.2010
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    geht es nicht noch präziser? "ne Grafikkarte" welche denn? Steht bei Everest:D

    Würde sonst den Prozessor nehmen, weil ich glaube dass der den du ausgesucht hast ein wenig überdeminsioniert ist.

    Intel Core 2 Duo E7500 kostet neu 100€ (immerhin 40€ gespart)

    Leider bin ich kein Experte und kann dir auch nicht sagen, ob die CPU erkant wird.
     
Thema:

CPU Aufrüstung

Die Seite wird geladen...

CPU Aufrüstung - Ähnliche Themen

  1. Aufrüstung oder komplett neu?

    Aufrüstung oder komplett neu?: Hallo, vor 3 jahren habt ihr mir hier geholfen ein PC zusammen zu stellen. Nun wollte ich ihn am liebsten etwas aufrüsten. Mein derzeitiger pc...
  2. Welche CPU für meine Konfiguration?

    Welche CPU für meine Konfiguration?: Hi, Ich würde mir gerne meinen ersten Pc zusammenstellen, habe nur wenig Erfahrung (bin IMac Nutzer), deshalb frage ich euch. Mein Kollege...
  3. CPU + GPU OVERCLOCK/ÜBERTAKTEN

    CPU + GPU OVERCLOCK/ÜBERTAKTEN: Hallo, ich nenne ihnen zunächst erstmal meine Komponenten: Mainboard: ASRock Z77 Pro4 (BIOS Version: P1.80) CPU: Intel i5 2500k (4 Kern, 3,3 GHz)...
  4. Brauche eine neu cpu und neues mainboard

    Brauche eine neu cpu und neues mainboard: Hi da ich zur zeit etwas unter Zeitmangel leide und mein Spiele-Rechner sich verabschiedet hat brauch ich einen neues board und cpu. Grafikkarte...
  5. CPU/Festplatte schrottt?

    CPU/Festplatte schrottt?: Moinsen, Ich hatte ja meiner Röhre (neu) win7 drauf gezogen, in der Hoffnung das Sie dann wieder etwas besser läuft. Ich hatte vorher schon...