CPU aufrüsten?

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von MadMaXX, 30.08.2007.

  1. #1 MadMaXX, 30.08.2007
    MadMaXX

    MadMaXX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2006
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    hi leute,
    ich will mir jetzt einen schnelleren cpu holen, graka usw. ist schon neu (nicht irritieren lassen von der sig muss noch geändert werden)

    so ich will umbedingt einen dual core bzw. x2

    die frage ist nun welcher, entweder der 4200er oder der 4400er beide von amd athlon.

    ich finde den 4400 besser, denn dieser hat 2x 1 gig speicher der 4200 die hälfte.

    das ganze muss auf einen 939 sockel passen.

    welchen lüfter würdet ihr zudem noch empfehlen? ich habe zur zeit einen zahlmann CNPS 7700. finde ihn recht gut auch von der geräuschentwicklung her.

    hoffe ihr könnt mir helfen.

    mfg
    max
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Iceman

    Iceman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    0
    hi...

    ich tät ja den 4400+ nehmen, aber ich find den nirgendwo für den sockel 939. weder bei HV noch bei alternate

    den lüfter kannste behalten, der sollte auch mit dem neuen zurecht kommen.
     
  4. #3 Robert79, 30.08.2007
    Robert79

    Robert79 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2005
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde den 4200+ nehmen, denn der 4400+ kostet bis über das doppelte eines 4200+, soviel schneller ist er dann doch nicht, das sich diese Ausgabe lohnt. Übrigens du redest vom Cache 2x512KB oder 2x1MB, aber keine GB!
    Die fast 70 - 100€ die man dabei einsparen kann, kann man auch in andere Komponenten gut anlegen.
     
  5. Sviper

    Sviper Guest

    Die 939-Topmodelle sind eh maßlos überteuert. Ist ne schöne Abzocke die AMD da betreibt. Da lieber einen günstigen nehmen, der dann vielleicht 200 MHz weniger hat.
     
  6. Iceman

    Iceman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    0
    wieso sind die maßlos überteuert?

    69 euro für nen 4200+ ist doch ok

    und höher geht es ja doch gar nicht
     
  7. Delan

    Delan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2007
    Beiträge:
    1.187
    Zustimmungen:
    0
    Naja, nicht ganz!
    Aber bei AM2 ist das eigentlich das gleiche...
     
  8. Iceman

    Iceman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    0
    was heißt "naja, nicht ganz"?

    also ich war grade mal bei HV unterwegs, und ich finden die amd cpu´s haben ein ganz normalen preisanstieg.

    und der 6000+ kostet ja auch nur noch rund 134 euro
     
  9. #8 MadMaXX, 30.08.2007
    MadMaXX

    MadMaXX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2006
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    hi,
    ne genau internetseite kann ich euch net zeigen, aber der 4400er passt, kumpel hat den auf seinem 939er sockel und es geht wunderbar.

    die frage ist halt was lohnt sich mehr, lieber auf 200mhz verzichten und dafür dann aber auch mehr als die hälfte des preises sparen, oder lieber gleich zum großen greifen, also dem größten dann der auf mein board passt?

    also ich meine ich brauche keinen 6000+ oder höher, will eigentlich nur das mein pc wieder für die nächsten monate gerüstet ist für die kommenden spiele usw.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. Delan

    Delan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2007
    Beiträge:
    1.187
    Zustimmungen:
    0
    einen 6000+ gibt es für 939 eh nicht ;)
    Der höchste mir bekannte ist 4200+! Aber 4400+ gibts wahrscheinlich auch, höher weiß ich aber nichts von! Die Architektur vom 939 Sockel ist auch veraltet und überteuert!
    Da hilft AM2 Abhilfe, und der schafft auch einiges...

    Du solltest am besten den billigeren nehmen! Die hälfte vom Preis für 200 MHz?!
    Das ist doch wohl logisch das man da den billigeren nimmt! Und die 200 Mhz kann man dann noch durch übertakten rausholen!
     
  12. Sviper

    Sviper Guest

    Also letztlich gab es noch den 4400+ für 159 €. Hab aber eben gesehen Alternate hat den rausgenommen, wird scheinbar nicht mehr produziert.
     
Thema:

CPU aufrüsten?

Die Seite wird geladen...

CPU aufrüsten? - Ähnliche Themen

  1. PC mit SSD aufrüsten und OS auf dieser installieren

    PC mit SSD aufrüsten und OS auf dieser installieren: Hallo, da mein PC in den letzten 2 Jahren doch unfassbar langsam geworden ist, ich aber denke dass mainboard, prozessor und grafikkarte meinen...
  2. Notebook: CPU und die leidige Kühlung

    Notebook: CPU und die leidige Kühlung: Servus, mir geht es um die Leistungssteigerung meines Notebooks. Mir ist klar, dass ein Laptop immer Probleme mit der Kühlung hat und man da...
  3. Ram aufrüsten oder eher unnötig?!

    Ram aufrüsten oder eher unnötig?!: Guten Abend zusammen, wollte meinen 2. Rechner mal etwas aufrüsten, der dient eigentlich nur zum LAN daddeln, wenn mal besuch hier ist. hier die...
  4. CPU Auslastung

    CPU Auslastung: Guten Abend!! Nachdem ich mein neues Setup zusammen gebaut habe, habe ich ein paar Spiele getestet. Komischerweise liegt bei Spielen wie Rainbow...
  5. Suche Xeon CPU

    Suche Xeon CPU: Hat jemand zufällig einen Intel Xeon X5470 übrig? Möchte mir einen MOd auf 775 raufhauen. Thnx