core i5 pc bis 800€

Diskutiere core i5 pc bis 800€ im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo zusammen, ich will mir demnächst einen neuen PC anschaffen und bitte um Ihre Hilfe. Am Liebsten würde ich mir gerne einen PC mit Core i5...

  1. #1 berndschmeja, 29.01.2010
    berndschmeja

    berndschmeja Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2010
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    ich will mir demnächst einen neuen PC anschaffen und bitte um Ihre Hilfe.
    Am Liebsten würde ich mir gerne einen PC mit Core i5 (oder i7) beschaffen, er darf aber höchstens 800€ kosten.
    Es darf natürlich auch ein PC mit anderem Prozessor sein, sofern er im Preis- Leistungsverhältniss besser wie ein core i5 PC ist.

    Ich danke Ihnen für Ihre Mithilfe
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde da eher zu nem AM3 System raten. Der Phenom II X4 965 kostet beispielsweise 10€ weniger, ist sogar ein bisschen schneller als der i5 750.
     

    Anhänge:

  4. #3 berndschmeja, 29.01.2010
    berndschmeja

    berndschmeja Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2010
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    ok, danke.
    wo sollte man sowas am Besten kaufen?
    Hab mir überlegt einen PC selber zusammenzuschrauben, hab dafür jedoch zuwenig Erfahrung.
    Gibt es vielleicht nicht auch iergentwelche vorkonfigurierte Systeme bei Händlern??

    Danke
     
  5. #4 EliteSoldier2010, 29.01.2010
    EliteSoldier2010

    EliteSoldier2010 Battlefield 3 Veteran

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Caspian Border
    das system sieht so eigentlich ganz brauchbar aus, wieso willst du einen vorkonfigurierten computer, lass ihn dort doch einfach wo deine teile bestellst zusammenbauen.
     
  6. #5 PaddyG2s, 29.01.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    Die zusammenstellung von Puma ist sehr gut!

    Aber warum den 965 ? der 955 braucht weniger strom ist ist nur minimal langsamer.

    Puma hat die teile bei Hardwareversand.de zusammengestellt, die bauen auch für 20€ zusammen.

    P.s. mach es aber nicht per konfigurator, sondern alles einzelt eingeben ^^

    @ Puma:
    Dafür ist der i5 stromsparender xD
     
  7. #6 berndschmeja, 29.01.2010
    berndschmeja

    berndschmeja Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2010
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    tut mir leid, bin echt nicht sehr bewandert in diesem Thema :(
    wo kann man sowas konfigurieren, zusammenbauen lassen und kaufen??
     
  8. #7 PaddyG2s, 29.01.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    Siehst du die Konfi von Puma ?

    Diese teile gibst du hier in die suche ein von dieser seite ein:
    hardwareversand.de - Startseite

    Und gibts sie in den warekorb ein und fertig.
    Aber nimm anstelle des AMD Phenom II 965 den 955 und sonst die teile wie oben gennant!
     
  9. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Jap, Phenom II 955 ist klüger ^^
    Dachte, die haben dieselbe TDP, hab da nicht weiter drauf geachtet. :D

    Ja gut, da wäre die CPU den Aufpreis vielleicht schon wert?! 90W zu 120W, das sind 30% mehr Verbrauch...

    Kommt jetzt darauf an, wieviel am Tag damit gearbeitet wird. Mit der Zeit summiert sich das bestimmt.
     
  10. #9 berndschmeja, 29.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 30.01.2010
    berndschmeja

    berndschmeja Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2010
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    was ist mit dem:
    hab mal selber ausprobiert und bin zu dem ergebnis gekommen.
    (siehe unten...)
     
  11. #10 PaddyG2s, 29.01.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    @ Bernd:

    Du musst das bild hochladen, wir können auf deine HDD nicht zugreifen.

    Warum willst du nicht Puma´s konfi nehmen, die ist doch sehr gut?

    @ Puma:
    30 Watt sind zwar so nicht viel aber auf dauer (so 1-2 Jahre) dann zahlt es sich aus, aber trotzdem ist der AMD besser im P/L darum ist des schon gescheit!
     
  12. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    @Paddy: Das kann man so nicht sagen - wenn du nach einem Jahr die 30€ drinnen hast, ist der i5-750 PLV-Sieger ;) Zumal sie mehr oder weniger auf demselben Leistungsniveau liegen.
     
  13. #12 berndschmeja, 29.01.2010
    berndschmeja

    berndschmeja Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2010
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ja sorry,
    habs jetzt hochgeladen.
    hab eine mit core i5 ausprobiert. was sagt ihr dazu. ja die von Puma ist echt gut.
    Will halt nur mehr Möglichkeiten. i5.jpg
     
  14. #13 PaddyG2s, 29.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 30.01.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    Also dein PC ist nicht sooo toll, weil:

    - der Prozessor sollte schon der i5 750 sein, der 650 ist ein 2 kerner (nicht nur der takt entscheidet von der leistung her!) der 750 kostet paar euro mehr ist aber dafür ein 4 Kerner und viel besser!)

    - 6GB Ram bringt keine Vorteile gegenüber 4GB und ausserdem ist der Ram für den Sockel 1366 (Trippelchannel) der Sockel 1566 kann nur Dual Channel betreiben (also 4GB --> 8GB --> 16GB usw.)
    4 reichen vollkommen aus, mehr als 4Gb braucht zurzeit kein Spiel.

    - dein Board ist eine katastrope, mATX und auch noch von Intel ( da sind andre viel besser z.B Asus, Gigabyte usw. und vorallem kein µATX, ein ATX sollte es schon sein!)

    - das Netzteil ist 100% nicht zu gebrauchen. (Darum gehäuse und Netzteil einzelnt aussuchen!)

    - Wärmeleitpaste brauchst du auch keine, die ist schon beim Prozessor dabei wenn er in der "Boxed" variente gekauft wird!


    Ich hab dir mal was zusammengestellt mit einem i5.
     

    Anhänge:

  15. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Läßt sich ganz einfach rechnen.

    Entweder 3Std.a.120W=360W Verbrauch
    oder 4 Std. a.90W=360W Verbrauch.

    Das lohnt sich schon am ersten Tag.:)
     
  16. Sviper

    Sviper Guest

    Nur aus ökologischer Sicht. Aus ökonomischer Sicht musst Du noch die 30€ Aufpreis mit einrechnen. Dann lohnt es sich, wenn man einen Strompreis von 0,14€/KWh zu Grunde legt erst nach etwa 300 Tagen Dauerbetrieb. Wenn man also ne Nutzungzeit von 4 Std/Tag annimmt, dann erst nach fast 5 Jahren. Man muss ja auch bedenken, dass sich diese Unterschiede in der Leistungsaufnahme nur bei Volllast so gravierend widerspiegeln.
     
  17. #16 berndschmeja, 30.01.2010
    berndschmeja

    berndschmeja Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2010
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ja DANKE,
    leuchtet mir ein.
    welchen pc würdet ihr jetzt empfehlen,
    den von Puma45 mit Phenom II X4 955 (oder 965)
    oder den von PaddyG2s mit i5??
     
  18. #17 PaddyG2s, 30.01.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    Von der leistung her sind beide gleich (den unterschied zwischen beiden merkt man in der Praxis nicht)
    Vom Preis auch fast gleich, vom stromverbrauch ist der i5 vorne, er verbraucht 30 Watt weniger als der 955, also ist es eigentlich egal, du kannst nehmen was du willst,
    magst du intel mehr oder amd, ich würde den intel nehmen aber andre bestimmt den 955, darum ist es geschmacksache ^^

    Aber warte halt was die andren sagen, aber von der leistung her sind die gleich stark!
     
  19. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde Puma's Liste mit dem AMD Phenom II X4 955 BE nehmen.
    Der i5 braucht zwar weniger,kostet aber dafür mehr
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 berndschmeja, 30.01.2010
    berndschmeja

    berndschmeja Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2010
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    tendiere eigentlich auch eher zum dem mit i5
    Habe hier nur Windows 7 32bit, ich weiß das man 64bit braucht um die 4GB Ram voll auszuschöpfen.
    Aber macht das so viel aus??
    ich kann doch auch erst später die 64bit version draufmachn oder??
     
  22. #20 berndschmeja, 30.01.2010
    berndschmeja

    berndschmeja Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2010
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    so viel mehr kostet der i5 ja eigentlich nicht, und nach einer gewissen Zeit würde sich das ja rentieren.
    Hab meinen alten rechner jetzt schon 8 Jahre...
    Und hab auch nicht vor einen nueen Rechner weiger als 5 Jahre zu benutzen.
     
Thema: core i5 pc bis 800€
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pc bauen 800 intel core i5

Die Seite wird geladen...

core i5 pc bis 800€ - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  3. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...
  4. PC für 1200

    PC für 1200: hallo Forum hab mal für einen freund einen neuen PC zum zocken zusammen gestellt hier mal die Aufstellung: [ATTACH] dazu noch ein case um 40 €...
  5. Mein PC macht immer wieder ein Neustart

    Mein PC macht immer wieder ein Neustart: Hallo mein PC (Windows 10 64bit) fährt nicht richtig herunter. Kurz bevor er runtergefahren ist geht er wieder an. Also macht sozusagen ein...