Core 2 Duo vs. Quad Core!

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von Burnie-LP, 28.09.2007.

  1. #1 Burnie-LP, 28.09.2007
    Burnie-LP

    Burnie-LP Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.09.2007
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute
    Wollte euch ma fragen was ihr besser findet:
    1. Intel Core 2 Duo (E6850 2x 3.00GHz)
    oder einen
    2. Intel Core 2 Quad (Q6600 4x 2.40GHz)
    Ist ja umstritten welcher besser ist, da viele meinen, dass der Quad Core noch unreif ist
    Was meint ihr dazu???
    mfg burnie
    achja: wenns schon sonnen thread gibt tuts mir leid hab nix gefunden!
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 J.o.n.e.s, 28.09.2007
    J.o.n.e.s

    J.o.n.e.s selbst unter Last 37°c

    Dabei seit:
    15.06.2007
    Beiträge:
    681
    Zustimmungen:
    0
    ich würde sagen der core2duo ist besser weil:
    1. reicht seine leitung voll aus
    2. quadcore sind glaube ich noch nicht so reif
    3. nicht jedes program unterstützt den kern also die aufteilung der arbeit auf alle 4kerne
    4. core2duo ist billiger und für die heutigen standarts bestens geeignet
     
  4. #3 PC-Gerry, 28.09.2007
    PC-Gerry

    PC-Gerry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.09.2007
    Beiträge:
    3.627
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund

    also ich wäre auch erstmal für duo...
    für warten bis der quad ausgereift ist.
     
  5. #4 Burnie-LP, 28.09.2007
    Burnie-LP

    Burnie-LP Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.09.2007
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Und wann meinst du is der Quad Core reif? :p
     
  6. #5 Pan-Nix, 28.09.2007
    Pan-Nix

    Pan-Nix Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.03.2007
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    hmm ich denk mal hängt eher davon ab wann die Software Industrie ihre Software darauf optiemiert, aber ich schätz mal in ca 1 Jahr werden wohl die Quad Cores mehr im umlauf sein..........Hab mich auch gefragt was wohl besser wäre habe mich dann aber doch für den E6850 con Intel entschieden.....Wenn die Quads soweit sind kann man sich immer noch ein holen.........


    Greetz
     
  7. #6 Burnie-LP, 28.09.2007
    Burnie-LP

    Burnie-LP Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.09.2007
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Genau vor der entscheidung steh ich ja acuh ^^
    Aber hab kB nacha nochma den Cpu zu wechseln ^^
    wollt jezz mit meinem neuen pc ersma n paar jährchen hinkomm deswegen ja die frage
     
  8. #7 Classisi, 28.09.2007
    Classisi

    Classisi Guest

    in einem jahr??? naja wenn du mal die neuen cpus von amd betrachtest mit 2 quadcores und einem dualcore und bei intel siehts wohl ähnlich aus. in 1 jahr werden nicht nur quadcores mehr im umlauf sein, sondern es werden nur noch quadcores verkauft, es sei denn unter 100€ für office pcs. und es wird auch schon unter 100€ quadcores geben und die vier kerne werden bereits von bioshock und lost planet unterstützt. und alles was jetzt neu rauskommt unterstützt diesen ebenfalls.
    MFG.
    Classisi
     
  9. #8 Burnie-LP, 29.09.2007
    Burnie-LP

    Burnie-LP Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.09.2007
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Also rätst du dazu sich jetzt schon einen quadcore anzuschaffen?
    Und es liegt höchstens an der Software und die Hardware ist reif?
    mfg
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Dark-Nightmare, 29.09.2007
    Dark-Nightmare

    Dark-Nightmare Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.01.2007
    Beiträge:
    1.807
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hi,
    ich persönlich würd auch den Q6600 nehmen (wegen UT3^^). Ich hab den E6600. Und aus den erfahrungen würde ich sagen, wen der q6600 irgendwan einbischen langsam wird, dass man ihn auch super Übertakten kann;)
     
  12. #10 Burnie-LP, 29.09.2007
    Burnie-LP

    Burnie-LP Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.09.2007
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Hey danke ersma für die antworten
    Is echt ne gute idee ^^
    Weil ersma wird der q6600 ja so 1-2 jahre halten
    und sons kann man ihn ja immer mit etwas risiko hochtakten ;)
    Und UT3 will ich mir dann auch holen xD
    Obwohl ich wegen dem Preis immer noch zum e6850 tendiere =( hmm
    Was meint ihr denn wie lange würde der Core 2 Duo gut halten?
    Also bis man ihn "aktualisieren" muss?
    mfg
     
Thema:

Core 2 Duo vs. Quad Core!

Die Seite wird geladen...

Core 2 Duo vs. Quad Core! - Ähnliche Themen

  1. HTTPS und HTTP/2 Nutzung

    HTTPS und HTTP/2 Nutzung: Hallo zusammen, Modernboard nutzt nun als eines der wenigen / ersten Foren in Deutschland HTTPS und HTTP/2. Das heißt nichts anderes, als dass...
  2. Rollercoaster Tycoon 2 und Windows 10.

    Rollercoaster Tycoon 2 und Windows 10.: Guten abend, ich habe schon alles hier durchwühlt nur leider ist mein Problem ein anderes als in den anderen Themen aufgeführt. Ich habe heute...
  3. Grafikkarte GTX 1070 vs GTX 1080

    Grafikkarte GTX 1070 vs GTX 1080: Hallo Liebes Forum Ich möchte mir eine neu Grafikkarte gönnen da mein beiden GTX 770 Zwar noch genug power haben für die Spiele die Ich momentan...
  4. Problem mit Sims 2

    Problem mit Sims 2: Hey ich habe Sims 2 auf meinem Laptop installiert, ist schon länger her. Ich habe verschiedene Erweiterungspacks gekauft und installiert habe fast...
  5. Boot Probleme Abit AB9 Quad GT

    Boot Probleme Abit AB9 Quad GT: Hi, folgendes Problem: ich habe o.g. Mainboard mit einem Core2Duo, 4 GB RAM etc. Alles Standard Komponenten. BS: Win10 Der Rechner hat auf einmal...