Conficker Wurm wird immer flexibler

Diskutiere Conficker Wurm wird immer flexibler im News Forum im Bereich Computerprobleme; Der Wurm Conficker mutiert munter weiter und baut seine Fähigkeiten aus. Ich vermute mal das dieser Wurm über kurz oder lang zu einem ECHTEN...

  1. #1 Leonixx, 23.02.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 PolishStyler, 23.02.2009
    PolishStyler

    PolishStyler Drift-King

    Dabei seit:
    21.07.2007
    Beiträge:
    3.091
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Hi

    So ein mit mit diesem comficker wurm.ich hoffe mal das man das problem schnellstmöglich in den griff kriegt
     
  4. Cedor

    Cedor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2007
    Beiträge:
    1.026
    Zustimmungen:
    0
    da haben sich die programmierer mal was geniales einfallen lassen. in dem sinne genial da sich das ding leider seit oktober 2008, wenn auch in einer modifizierten version, immer noch im netz rumtreibt und rechner infiziert. respekt vor den programmierern. wenn die bei microsoft oder so als sicherheitsexperten einsteigen würden dann wär das system um einige lücken ärmer. mal sehen wann microsoft und co ein mittel dagegen finden
     
  5. Shald

    Shald MacUser

    Dabei seit:
    10.12.2007
    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Markgröningen
    Diese Programmierer verdienen wirklich respekt, aber leider sind sie auf der "falschen Seite".
    Würden diese Programmierer Programme aufbauen, anstatt sie zu zerstören, dann würden sie wahrscheinlich 1. viel Geld verdienen und 2. Programme verbessern.

    Eines steht auf jeden Fall fest, so etwas können keine Noobs programmieren.
     
  6. #5 HalbleiterFreak, 24.02.2009
    HalbleiterFreak

    HalbleiterFreak Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2007
    Beiträge:
    3.369
    Zustimmungen:
    0
    stimmt, wirklich tolle(r?) Programmierer. Die habens drauf :D

    Noch so ein par Viren und sie werden zur Legende. Naja, hoffentlich wechseln sie die Seite, wäre wirklich sehr praktisch. Viren sind sowieso doof!
     
  7. #6 TIPower, 24.02.2009
    TIPower

    TIPower Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.03.2008
    Beiträge:
    2.201
    Zustimmungen:
    0
    Aber ohne Viren würde es keine Sicherheits Foren mehr geben und die AntiVirus herstellen würden alle Pleite machen dann wäre der PC auch schon wieder langweilig .
     
  8. #7 HalbleiterFreak, 24.02.2009
    HalbleiterFreak

    HalbleiterFreak Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2007
    Beiträge:
    3.369
    Zustimmungen:
    0
    naja, sicherheitsforen würde es trotzdem noch geben, und auch die antiviren-Hersteller würden bie den viren die wir schon haben nicht pleite gehen :D
    aber viren nervern einfach nur. da ist hacken viel cooler, und macht mehr bock! :D
     
  9. #8 PolishStyler, 24.02.2009
    PolishStyler

    PolishStyler Drift-King

    Dabei seit:
    21.07.2007
    Beiträge:
    3.091
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    aha da spricht jemand aus erfahrung.gut zu wissen .....haha :thumbsup:
     
  10. #9 Leonixx, 27.02.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Conficker greift Fachhochschule an

    So, das Thema Conficker geht in die nächste Runde. Trotz Kopfgeld von MS, geht er munter seinen Weg durch die Netze und mutiert mit immer neuen Varianten. Jüngst wurde die Fachhochschule angegriffen.

    Hier gibt es mehr.

    http://www.viruslist.com/de/news?id=201612538
     
  11. #10 HalbleiterFreak, 27.02.2009
    HalbleiterFreak

    HalbleiterFreak Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2007
    Beiträge:
    3.369
    Zustimmungen:
    0
    Tja, wies aussieht wirds noch etwas dauern. Vielleicht schnappen sie ihn auch nie. Oder conficker geht halt einfach unter. oder so.

    Aber ich denke, dass bis dahin noch Zeit vergehen wird.
    Die optimale Lösung ist natürlich das Wechseln zu Linux :D oder Mac. Oder einfach ein anderes Betriebssystem.
     
  12. #11 Ostseesand, 27.02.2009
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    dadurch, dass er immer neuen code nachläd ist er flexibel. er kann sicherheitslücken morgen ausnutzen, die heute noch nicht akut sind.
    er arbeitet nicht stumpfsinnig seinen code ab, sondern er entwickelt sich.
    von diesem teil werden wir noch lange hören und zittern.
     
  13. #12 Soulmaster187, 27.02.2009
    Soulmaster187

    Soulmaster187 Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2008
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Ich hoffe, dass der bald verschwindet, auch wenn es unwahrscheinlich ist.

    Ich finde Viren überhaupt eine dumme Sache.
    Es sollte so sein, dass es nicht darum geht, botnetze zu machen, oder Daten zu klauen.
    Ich fände es viel besser, wenn es zwar Leute gäbe, die "Viren" schreiben und man versucht, sie nicht zu bekommen, aber wenn man einen hat, sollte einfach eine Nachricht a la "Erwischt! Versuchs nochmal" auftauchen.^^

    das wäre ein lustiges Spiel ohne Probleme^^
     
  14. #13 HalbleiterFreak, 27.02.2009
    HalbleiterFreak

    HalbleiterFreak Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2007
    Beiträge:
    3.369
    Zustimmungen:
    0
    xD^^
    Stimmt, dieser Virus vollbringt eine Evolution, er kann sich weiterentwickeln, und ist im Stande sich an die Umgebung anzupassen. Im Moment sitzt dafür zwar noch ein Programmierer an anderer Stelle, aber irgendwann wird es Viren (und Computerprogramme) geben, die sich selber weiterentwickeln. Eine tolle Entwicklung, auch wenn sie bei Viren nicht unbedingt sofort als positiv ins Auge springt (der Schaden ist natürlich auch doof...)
     
  15. #14 Ostseesand, 12.03.2009
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    runde 2 hat begonnen.
    dem conficker wurden neue aufgaben erteilt mittels update.
    jetzt können ca 45.000 angesurft werden und das täglich.
    nun ist auch ein neuer selbstschutz integriert, der den wurm unsichtbar macht für sicherheitssoftware und deren entfernungstools.
     
  16. #15 HalbleiterFreak, 12.03.2009
    HalbleiterFreak

    HalbleiterFreak Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2007
    Beiträge:
    3.369
    Zustimmungen:
    0
    wow^^
    Conficker ist echt ein starkes Teil... Die Programmierer haben wirklich was drauf!! Auch wenn das leider nicht so gut ist... :(
    Ich denke mal, dass diese Programmierer nicht so schnell aufgeben werden. Die werden solange weitermachen, bis sie die Kontrolle über alle PCs haben, oder geschnappt werden!
    Bis jetzt war der Wrum für mich nur "eine Erscheinung", vor der ich mich gut schützen konnte. Inzwischen mach ich mir jedoch richtige Sorgen, wenn der Wurm so enorm weit entwickelt ist.

    Gibt es denn irgendwelche Schutzmaßnahmen gegen diese zweite Version?
     
  17. Namyn

    Namyn Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2008
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwerin
    Also ich find das schon richtig krank wie der um die Welt geht.

    Mir kommen da fast verschwörungsgedanken^^ ( Vllt hat ihn das FBI oder CIA entwickelt um sich besser von Terroristen zuschützen, wer weiss.^^) ( Ja ich hab kranke Idee)^^
     
  18. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  19. #17 Leonixx, 12.03.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    DEN 100% Schutz gibt es nie. Es gibt eben doch zu viele Rechner mit Schwachstellen, weil die User einfach ihr System nicht richtig konfigurieren. So wie mein Nachbar, der mit WLAN OHNE Verschlüsselung im Netz surft. Na ja, vielleicht denkt er, dass wäre eh Unsinn *lach*.

    Ich kann nur empfehlen ein regelmäßiges Image des System zu machen und seine persönlichen Dateien immer mehrfach zu sichern.
     
  20. #18 PolishStyler, 12.03.2009
    PolishStyler

    PolishStyler Drift-King

    Dabei seit:
    21.07.2007
    Beiträge:
    3.091
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Also am besten immer alle programme auf dem neusten stand halten

    ich bin mal gespannt wie viele phasen dieser wurm noch durchmacht
     
Thema:

Conficker Wurm wird immer flexibler

Die Seite wird geladen...

Conficker Wurm wird immer flexibler - Ähnliche Themen

  1. Internetverbindung bricht immer ab

    Internetverbindung bricht immer ab: Hallo Leute, ich habe ein Problem mit meiner DSL Leitung. Die Verbindung vom Router zum Provider bricht ständig ab. Habe eine Fritzbox WLAN 3370....
  2. Excel und Word öffnet sich beim Hochfahren immer automatisch

    Excel und Word öffnet sich beim Hochfahren immer automatisch: Hallo, ich bekomme noch eine Krise. Irgendwann habe ich mal eingestellt, dass sich Excel und Word beim Hochfahren des Computers selbständig öffnen...
  3. Pc fährt immer erst beim zweiten Versuch hoch?

    Pc fährt immer erst beim zweiten Versuch hoch?: Heyho, seit ca. einer Woche fährt mein Pc beim ersten "Versuch" einfach nichtmehr hoch sondern erst beim zweiten. Ich starte meinen Pc wie...
  4. Hängt sich euer Handy auch immer auf und wird schnell heiß?

    Hängt sich euer Handy auch immer auf und wird schnell heiß?: Ich hatte früher ein S2 und das hat sich nach einer Weile ständig aufgehangen. Um die Kamera rum wurde es auch immer unglaublich warm und zuerst...
  5. Immer wieder auftretende Bluescreens

    Immer wieder auftretende Bluescreens: Hallöchen mal ne Frage, Ich habe auf einem HP ProBook 640 G1 ständig Probleme mit Bluescreens. Per bluescreenviewer hab ich folgendes ermitteln...