Computerabsturz nach langem nichts tun

Diskutiere Computerabsturz nach langem nichts tun im Windows Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Grüss euch!!:) Ich habe ein echt nerviges Problem. Sobald ich mein Pc zum ersten mal einschalte. Das heisst Pc Nachts aus, und am nächsten...

  1. #1 Insonamia, 12.02.2010
    Insonamia

    Insonamia Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2009
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Grüss euch!!:)

    Ich habe ein echt nerviges Problem.

    Sobald ich mein Pc zum ersten mal einschalte.
    Das heisst Pc Nachts aus, und am nächsten Morgen Pc wieder an machen.

    Scheint auf den ersten Blick alles in Ordnung zu sein.
    Nachdem ich nun endlich fertig bin mit meiner Arbeit. Starte ich irgend ein Computerspiel (Anno,Crysis, CoD,....).
    Was passiert?
    Nach ca 15min. Spielspass, bleibt das Bild 1 sec gefrezzt und startet neu.
    Nachdem der Pc wieder hochgefahren ist, wende ich mich meinem Spiel, und man siehe,es gibt keinen Absturz nach 3 Stunden Spielzeit mehr.
    Damit hat es sich für heute erledigt.

    Aber nein, am nächsten Tag noch einmal usw.
    Ich verstehe nicht richtig, aber sobald ich mein Pc zum ersten mal einschalte des Tages stürzt er wie oben gennant ab.:confused::confused:

    Ich bitte vielmals um Hilfe.

    1. Graka: HD5770 mit Catalyst 10.1
    2. 4 Gb Ram
    3. Amd Phenom 4 3,2 Ghz
    4. Win7

    Insonamia
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Insonamia, 12.02.2010
    Insonamia

    Insonamia Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2009
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    mhhhh... Gibt es keinen der eine Lösung hat?
     
  4. #3 BlackTiger_4, 12.02.2010
    BlackTiger_4

    BlackTiger_4 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    1.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich, Tirol
    Eine Lösung ist leicht gesagt ;) Man muss sich einfach hintasten:

    Hast du schon mal das System nach viren gescannt?

    mfg
     
  5. #4 Insonamia, 12.02.2010
    Insonamia

    Insonamia Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2009
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Jo hab ich gemacht null Viren. Vielleicht liegts ja am Catalyst^^
     
  6. #5 Leonixx, 13.02.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Macht der Rechner die gleichen Zicken, wenn du sämtliche USB Geräte abklemmst?
     
  7. #6 Insonamia, 13.02.2010
    Insonamia

    Insonamia Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2009
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Gute Neuigkeiten, eine Lösung gefunden! :D
    Ich habe gestern das Hotfix vom Catalyst 10.1 installiert. Der eigentlich für die HD5800 Serie galt, aber man siehe es läuft jetzt stabil.

    Mal sehen ob es anhält. Sonst meld ich mich nochmal.


    Gar keine schlechte Idee, ich werde sie im Hinterkopf behalten.
     
  8. #7 Insonamia, 13.02.2010
    Insonamia

    Insonamia Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2009
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Shit.... Jetzt doch nochmal, was kann das sein :(
     
  9. #8 PRo GaMeR JoNaS, 13.02.2010
    PRo GaMeR JoNaS

    PRo GaMeR JoNaS Lt. Commander

    Dabei seit:
    13.02.2010
    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Königslutter
    vllt überhitzt dein lüfter nach ungefähr 15min spielen oder vllt geht er garnet mehr oder ist konplett zugestaubt guck da mal nach ;)
    Gruss Jonas
     
  10. #9 Insonamia, 14.02.2010
    Insonamia

    Insonamia Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2009
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Der Pc ist neu... Dreck ist nicht zu sehen.

    Hab ich mir auch gedacht, aber der Lüfter läuft immer. Ausserdem passiert es ja nur morgens beim ersten start des PCs.

    Grafikbeslastungstest habe ich auch gemacht, und nichts passiert.
    Hat jemand noch eine Idee
     
  11. #10 PRo GaMeR JoNaS, 14.02.2010
    PRo GaMeR JoNaS

    PRo GaMeR JoNaS Lt. Commander

    Dabei seit:
    13.02.2010
    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Königslutter
    hm das ist wirklich komisch
    falls du es nichtmehr hinbekommst bleibt dir eig nurnoch die neuinstallation über :(
    Gruss Jonas
     
  12. #11 Insonamia, 15.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 16.02.2010
    Insonamia

    Insonamia Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2009
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Darauf will ich sogut wie möglich verzichten. Mein Windows ist neu! Habe kaum Software drauf.

    Das installieren vom Catalyst 9.12 geht auch nicht,"incomplete build". Ich muss leider weiterhin auf 10.1 sitzen.

    Könnt es an der Temperatur liegen?

    Ich habe beim Spielen einen CPU Temperatur von 50 ºC und eine Grakatemperatur von 65 ºC, was normal klingt. Was aber nicht angegeben worden ist, ist die GPU.
     
  13. #12 Insonamia, 17.02.2010
    Insonamia

    Insonamia Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2009
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Wie ich merke, kennt sich keiner damit aus!
     
  14. Joel09

    Joel09 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    2.530
    Zustimmungen:
    0
    Moin!
    Wie siehts denn mit den Spannungen aus? Welches NT ist verbaut? Kannst testweise ein anderes auftreiben?
    Gruß Joel
     
  15. #14 Insonamia, 17.02.2010
    Insonamia

    Insonamia Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2009
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe ein Corsair 550 Watt Netzteil, was theoretisch vollkommen richtig für den Pc ist.
    Die Spannungen liegen alle im Normalwert. Sie liegt knapp über dem Nennwert z.B. 5.05V oder 3.09V.

    Dabei scheint es auch keine Veränderung zu geben.
     
  16. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.321
    Zustimmungen:
    15
    Dann solltest du als erste Maßnahme den automatischen Neustart deaktivieren, da kommt nämlich ein schöner blauer Schirm mit ganz viel Text.
     
  17. #16 Insonamia, 18.02.2010
    Insonamia

    Insonamia Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2009
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Das hab ich schon eingestellt gehabt. Trozdem erscheint kein Bluescreen.

    Ich versuch jetzt den neuen Catalyst 10.2
     
  18. Joel09

    Joel09 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    2.530
    Zustimmungen:
    0
    Moin!
    Wenn kein Bluescreen kommt, dann liegt ein Problem mit den Spannungen nahe!
    Kannst du nicht testweise mal ein anderes NT auftreiben?
    Das würde das als Ursache schnell klären!
    Gruß Joel
     
  19. #18 Insonamia, 18.02.2010
    Insonamia

    Insonamia Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2009
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Ziemlich schlecht, da dass das Leistungsstärkste ist.
    Ich warte jetzt bis morgen ab um zu sehen ob es dann klappt.

    Andererseits habe ich eine kleine Lösung gefunden.
    Man man startet den PC doppelt und das Problem erscheint für diesen Tag nicht^^

    Nicht elegant, aber eine Variante
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 PRo GaMeR JoNaS, 18.02.2010
    PRo GaMeR JoNaS

    PRo GaMeR JoNaS Lt. Commander

    Dabei seit:
    13.02.2010
    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Königslutter
    Wie meinst du das man startet den PC doppelt?
    Hochfahren wieder runterfahren und nochmal hochfahren?
     
  22. #20 Insonamia, 18.02.2010
    Insonamia

    Insonamia Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2009
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Ja :D! ganz genau!
    Klingt total komisch, geht aber! Das verwirrt mich alles ein bisschen^^
     
Thema: Computerabsturz nach langem nichts tun
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. computerabsturz was tun

    ,
  2. nach längerem nichts tun grafikkarten absturtz

    ,
  3. computerabsturz nach nichtstun

    ,
  4. pc stürzt bei längerem nix tun ab,
  5. absturz nach längerem pc aus,
  6. pc geht bei längerem nichts tun aus,
  7. bei längerem nix tun pc,
  8. windows 7 nach langem nichtstun,
  9. computerabsturz nach,
  10. pc absturz nach langem nichtstun,
  11. computer geht nach langem nichtstun,
  12. windows xp neustart nach nichtstun,
  13. windows xp stürzt ab beim nichtstun
Die Seite wird geladen...

Computerabsturz nach langem nichts tun - Ähnliche Themen

  1. Nach Reklamation erneut fehlerhafte Ware erhalten, was tun?

    Nach Reklamation erneut fehlerhafte Ware erhalten, was tun?: Ich hatte mir vor kurzem ein Notebook Online gekauft. Es hatte einen Displayfehler und ich habe es zum Umtauschen zurückgeschickt. Ich dachte, ich...
  2. Wie läuft Rückkehr ins Büro nach längerer Krankheit ab?

    Wie läuft Rückkehr ins Büro nach längerer Krankheit ab?: Meine Nichte war jetzt über 2 Monate krank geschrieben und hat Sorge wieder zurück ins Büro zu müssen. Ihr Chef ist ein Grantelbart, der schon am...
  3. Exe Ausführungen dauern lange ??

    Exe Ausführungen dauern lange ??: Hallo , Mir fällt heute auf , dass beim Ausführen von einer exe hier als bsp. World of Tanks , Second Life , es sehr lange dauert bis das Spiel...
  4. Sinn des Lebens und was tun

    Sinn des Lebens und was tun: Also erstmal, das soll jetzt keine Frage zum Thema Selbstmord sein, ich verspreche euch im vornherein, das ich mich nicht umbringen werde! Also,...
  5. Leidige, aber leider dringende Netzteilfrage (ich stress nicht lang rum ;) )

    Leidige, aber leider dringende Netzteilfrage (ich stress nicht lang rum ;) ): Hallo Gemeinde, ob ihrs mir glaubt oder nicht, ich hab seit 2 tagen die forensuche bemüht und nichts gefunden was mich eine entscheidung treffen...