Computerabsturz durch Überhitzung

Dieses Thema im Forum "PC Overclocking - PC Kühlung & Modding" wurde erstellt von Alexios, 01.05.2008.

  1. #1 Alexios, 01.05.2008
    Alexios

    Alexios Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.05.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    mein Computer stürzt immer nach einer halben Stunde ab, wenn ich das Computergehäuse nicht öffne. Der Rechner steht direkt am Fenster .

    Der CPU und das Netzteil sind sehr warm oder heiß wenn ich das Computergehäuse öffne und nachschaue.

    Wenn der Rechner bei geöffnetem Computergehäuse läuft stürzt er nicht ab

    Ich habe mir die Temperatur des CPU mal im Bios angesehen und sie zeigte eine Temperatur von 63 °C an.

    Muss ich das Netzteil austauschen?

    Kann mir jemand weiterhelfen ?

    ciao
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Euml

    Euml Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2008
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    0
    naja wenn du direckt im Bios nachschaust hat dieser sich schon abgekühlt zbw. er seht nicht mehr unter last

    also wenn du noch den Boxed kühler hat tausch den aus bzw. hol den Staubsauger und mach den Saub so gut wie möglich raus

    Netzteile haben eigendlich einen schutzschalter wenn sie zu heiß werden und die gehen dann auch für eine gewisse Zeit nicht mehr an wenn dieser Schutzschalter ausgelöst wird
     
  4. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Hi Alexios!

    Besorge Dir neue Gehäuselüfter.

    Nimm' einen 120er zum ansaugen der Luft und einen 120er Lüfter,um die warme Luft na außen zu befördern.

    Vorher solltest Du natürlich Deinen PC von innen reinigen.
     
  5. Eray

    Eray Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.09.2007
    Beiträge:
    1.181
    Zustimmungen:
    0
    Was für ein CPU hast du?
     
  6. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: Computerabsturz durch Überhitzung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. computerabsturz durch überhitzen

    ,
  2. computerabsturz durch überhitzung

    ,
  3. computerabsturz wegen überhitzung

Die Seite wird geladen...

Computerabsturz durch Überhitzung - Ähnliche Themen

  1. GPU Überhitzung grund für Dvi-DPowersaving mode?

    GPU Überhitzung grund für Dvi-DPowersaving mode?: Hallo Modernboard-member, normalerweise schaffe ich alle meine Computerprobleme (via Google) selbst zu lösen. Dieses mal komm ich aber einfach...
  2. Bluescreen - Überhitzung???

    Bluescreen - Überhitzung???: Hey Leute! Ich hab meinen Laptop Acer Aspire 5740G jetzt seit etwa 2,5 Jahren. Bis vor kurzem war alles in Ordnung. Am 28.11. das alle erste mal...
  3. Mainboard und CPU überhitzen.

    Mainboard und CPU überhitzen.: Hallo Community, Ich habe mir eine neue Grafikkarte zugelegt ( Radeon HD 7850) die auch eigentlich gut läuft. Eigentlich weil mein Mainboard und...
  4. Computerabsturz (Bluescreen)

    Computerabsturz (Bluescreen): Hallo. ich habe jetzt schon seit eingen Tage ein ernsthaftes problem. Mein computer ist mitlerweile 2 wochen alt, und seit einer woche stürzt...
  5. Überhitzung oder zu wenig Strom? Absturz bei Spielen

    Überhitzung oder zu wenig Strom? Absturz bei Spielen: So Leute, ich habe schon seit länger das Problem, dass mein PC/Grafikkarte bei aufwendigeren Spielen abstürzt. Abstürzen heißt, der Bildschirm...