Computer zudammenstellen

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von Baum1, 13.07.2013.

  1. Baum1

    Baum1 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2013
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute

    Ich habe vor mir in den nächsten tagen einen PC zu kaufen, und wollte wissen ob folgende Komponenten zueinander passen:

    Prozessor:
    Intel Xeon E3-1230v2 4x 3.30GHz So.1155 BOX

    CPU Kühler:
    EKL Alpenföhn Sella CPU-Kühler AMD und Intel - 92mm

    Grafikkarte:
    Gigabyte Radeon HD 7970, 3GB GDDR5, DVI, HDMI, 2x Mini DisplayPort (GV-R797OC-3GD)
    oder
    ASUS GTX660 TI-DC2O-2GD5 DirectCU II OC, GeForce GTX 660 Ti, 2GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort (90YV0361-M0NA00)
    (welche findet ihr besser?)

    Laufwerk:
    LG Electronics GH24NS95 DVD-RW SATA 1.5Gb/s intern schwarz Bulk

    SSD:
    250GB Samsung 840 Basic Series 2.5" (6.4cm) SATA 6Gb/s TLC Toggle (MZ-7TD250BW)
    (Ich denke die SSD allein reicht mir fürs erste, hab nicht sonderlich viele Daten)

    RAM:
    G.Skill DIMM Kit 8GB PC3-10667U CL9-9-9-24 (DDR3-1333) (F3-10600CL9D-8GBNT)

    Mainboard:
    Gigabyte GA-H77-DS3H, H77 (dual PC3-12800U DDR3)
    oder
    Gigabyte GA-H77-D3H, H77 (dual PC3-12800U DDR3)

    Gehäuse:
    Zalman Z11 Plus

    Netzteil:
    be quiet! Pure Power L8-CM 530W ATX 2.31 (L8-CM-530W/BN181)

    Monitor:
    LG Electronics Flatron IPS235P

    Hab ich etwas vergessen? :D
    (Maus und Tastatur hab ich noch zuhause rumliegen)
    Sind diese Komponenten gut?
    Den PC werde ich hauptsächlich zum Spielen und Programmieren verwenden.
    Falls ihr irgendwelche Verbesserungsvorschläge habt, beachtet bitte das sich diese im gleichen Preisrahmen bewegen sollten und bitte mit Begründung. :D
    Und zu letzt,
    Ich habe vor diese Komponenten bei mindfactory zu bestellen, was haltet ihr von diesem händler?
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Leonixx, 13.07.2013
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    die Preise sollen wir uns jetzt selbst heraussuchen, die du gesamt angesetzt hast? ;)

    Wenn schon neu, dann wohl auch Haswell. Das ist dann Sockel 1150. Hat einfach Vorteile beim Multithreading.

    RAM passend zum Board in der QVL des Mainboardherstellers herausgesucht?
    Bei Mainboards setze ich eher auf Asus.

    Netzeil von be quiet? Never, weißt auch nicht wirklich wo sie das zugekauft haben um ihr Label draufzukleben. Wäre nicht mein Fall. Dann eher Enermax, Superflower.
     
  4. #3 xandros, 13.07.2013
    Zuletzt bearbeitet: 13.07.2013
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.883
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    HEC.... nur um es erwaehnt zu haben.

    Edit: Das Antec im nachfolgenden Beitrag stammt von Seasonic.
     
  5. #4 Painschkes, 13.07.2013
    Painschkes

    Painschkes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2012
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    Hey Baum1,

    die HD7970 und die GTX660Ti kann man jetzt nicht vergleichen - das wären dann eher HD7970 GHz vs. GTX770.

    Wie Leonixx schon sagte : Würde auf Haswell setzen.

    Also E3-1230v3 und H87-Board.

    Dazu dann das Antec HCG 520W oder das SuperFlower Golden Green 550W und bei der Grafikkarte (würde ich persönlich nehmen) die GTX770.

    SSD allein ist Quatsch.

    Was soll der PC denn max. kosten inkl. Monitor? :)
     
  6. Baum1

    Baum1 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2013
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte eigendlich an 900 bis 100 € gedacht, bin aber jetzt schon drüber...

    Ich kann mir ja später immer noch ne Festplatte dazu kaufen, bin zurzeit nur etwas knapp bei Kasse :D

    Ok aber könnt ihr mir bitte genauere Namen geben?
    Es gibt ja viele verschiedene Modelle und ich kann mit den vielen Fachbergriffen relativ wenig anfangen (vielleicht auch Links :) )
     
  7. #6 Painschkes, 14.07.2013
    Painschkes

    Painschkes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2012
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    Okay, dann würde ich das so machen : Warenkorb

    Die GTX770 passt leider nicht rein - ausser man spart überall. :)
     
  8. Baum1

    Baum1 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2013
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    OK, Vielen Dank :)
     
  9. #8 Baum1, 14.07.2013
    Zuletzt bearbeitet: 14.07.2013
    Baum1

    Baum1 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2013
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Eins noch.
    Beim Betriebssystem hatte ich eigendlich an W7 gedacht, das es ja jetzt relativ billig ist.
    Brauch ich die 64- oder 32- Bit Version?
    Ich habe die 64 Bit Version für gerade mal 30 Euro neu in ebay gefunden.
    Kann das überhaupt sein? Oder ist das überhaupt keine Vollversion?
    Bei der "Lizenzkategorie" stand OEM. Was ist das?
    Welcher Preis ist zurzeit realistisch?
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Painschkes, 14.07.2013
    Painschkes

    Painschkes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2012
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    64bit - nimm am besten die Version von PC-Fritz.

    Allerdings solltest du dir ein ISO runterladen, brennen und installieren und von der PC-Fritz-Version dann nur den Key nutzen.

    20€? Link mal bitte :)
     
  12. Baum1

    Baum1 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2013
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    30 € hatte mich verschrieben sorry
     
Thema:

Computer zudammenstellen

Die Seite wird geladen...

Computer zudammenstellen - Ähnliche Themen

  1. Wieviel strom verbraucht ein computer?

    Wieviel strom verbraucht ein computer?: Seit wir unseren 2 söhne PC's gekauft haben sind die stromkosten sehr in die höhe geschossen, wieviel consumiert ein PC im durchschnitt?
  2. Computer fährt nach stunden nicht runter

    Computer fährt nach stunden nicht runter: Ich brauche hilfe ich habe vor 2 tagen meine festplatte formatiert und habe windows 7 prof installiert Jetzt fährt er nach stunden nicht runter...
  3. Computer startet nicht richtig.

    Computer startet nicht richtig.: Hallo, ich habe ein kleines Problem und hoffe ihr könnt mir helfen. Und zwar habe ich mir einen neuen PC zusammen gebastelt (fast alles...
  4. Computer stürzt willkürlich ab, bzw. startet neu

    Computer stürzt willkürlich ab, bzw. startet neu: Hallo zusammen, Ich bin neu hier im Forum und möchte nun endlich nach langem Versuchen ein paar Meinungen zu meinem Problem einholen. Vor ca. gut...
  5. Computer stürtzt plötzlich ab und geht nicht mehr an

    Computer stürtzt plötzlich ab und geht nicht mehr an: Hi leute hab ein rießen problem, Mein pc ist vorhin abgestürtzt ohne das überaupt was kam, als hätte jemand den stecker raus gesteckt. Als ich...