Computer tot - Daten retten

Dieses Thema im Forum "Datenrettung Forum" wurde erstellt von F-Styla, 17.08.2008.

  1. #1 F-Styla, 17.08.2008
    F-Styla

    F-Styla Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.08.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hey Leute,
    nach einer langen Zeit des sich aufeinmal neustartens und anderen Problemen hat mein Computer nun vorgestern endgültig den Geist aufgebeben.
    Ich habe schon genug Geld in Reperaturkosten und so gesteckt, deswegen habe ich mich entschloßen den letzten ALDI Rechner zu holen.
    Gesagt getan. Und jetzt folgendes.

    Mein alter PC gibt ein durchgehenden PIEPS Ton von sich wenn ich ihn anschalte, ich glaube nicht, dass die Festplatte kaputt ist, ich habe kurz vorher noch normal mit dem PC gearbeitet. Allerdings waren alle meine wichtigen Daten auf der Festplatte des letzten PCs. Diese möchte ich nun auf eine externe Festplatte kopieren um sie letzendlich auf den neuen PC zu übertragen.
    Ich werde den neuen und den alten PC deswegen morgen zum Computerfachmann bringen. Trotzdem habe ich einige Fragen die sich mir aufwerfen und richte mich damit mal an euch.

    1. Ich hatte auf meinem alten PC Windows XP drauf und hatte mein Benutzerkonto durch ein Passwort gesichert. Kommt man nun trotzdem an die Daten der alten Festplatte?

    2. Das ganze geht soweit ich weiß auch ohne größere Probleme mit einem IDE -> USB Kabel. Meint ihr ich sollte das vielleicht nicht doch lieber zu Hause selbst machen und mir das Kabel kaufen? Geht das denn auch ohne weiteres wenn man Punkt 1 bedenkt? Oder empfiehlt ihr mir das beim Computerfachmann machen zu lassen?

    3. Ich will meinen neuen DVD Brenner von meinem alten PC in den neuen einbauen. Wisst ihr ob die Garantie des neuen PC dann verfällt?
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 bubulex, 07.09.2008
    bubulex

    bubulex Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.09.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Du kannst die Platte in der Regel auch ohne Adapter an den neune Aldi-PC (würg) anschließen. Normalerweise hat jeder PC auch noch eine IDE-Schnittstelle. Einfach PC ausschalten, die Platte mit dem alten Kabel direkt auf das Board stecken, Strom dran und hochfahren. Die Platte erscheint im Explorer und im Verzeichnis \Dokumente und Einstellungen\ findest Du deinen Benutzernamen. in dem Verzeichnis findest Du dann auch Deine "Eigenen Dateien" wieder. Geht ohne Passwort!
    Du kannst dir auch ein leeres USB-Gehäuse für die 3,5" IDE Platte kaufen, und diese dann als externe Platte weiterhin benutzen. Spart Geld.
    Einen neune PC darfst Du jederzeit öffnen und Erweitern. Da gibt es jede Menge Rechtsprechung...
    Gruß Burkhard
     
  4. #3 F-Styla, 07.09.2008
    F-Styla

    F-Styla Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.08.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antworten.
    Habe die alte Festplatte via IDE USB Kabel angeschlossen.
    Musste mir dann nur noch Zugriffsrechte erteilen und dann ging es schon munter mit kopieren los :)
    Der "Computerfachmann" meinten die Daten waren wegen meinem XP Passwort gesperrt und man könne es nur noch mit Linux machen. Hat die hälfte der Daten kaputt raus bekommen und mich 20 EUR dafür bezahlen lassen. -.-
     
  5. wo0t

    wo0t Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.03.2007
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    0
    :D 20 euro das er ne live cd bootet und einfach dateien kopiert und das auchnoch scheinbar falsch:D
    ich werde computerfachmann!
     
  6. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: Computer tot - Daten retten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pc tot daten retten

    ,
  2. daten von ide festplatte aus altem pc retten

    ,
  3. daten von totem pc retten

    ,
  4. www.daten von alten pc retten.de,
  5. Daten retten wenn der rechner tot ist,
  6. festplatte kaputt ?,
  7. aldi pc daten retten,
  8. daten retten von pc computer tot,
  9. xp passwort gesichert datenrettung,
  10. computerfachmann daten,
  11. daten computerfachmann,
  12. pc tot meine daten#,
  13. daten von altem pc rettenn
Die Seite wird geladen...

Computer tot - Daten retten - Ähnliche Themen

  1. Wieviel strom verbraucht ein computer?

    Wieviel strom verbraucht ein computer?: Seit wir unseren 2 söhne PC's gekauft haben sind die stromkosten sehr in die höhe geschossen, wieviel consumiert ein PC im durchschnitt?
  2. Acer Aspire Festplatte Tot

    Acer Aspire Festplatte Tot: Hallo, Kaum zu glauben, mein alter Acer Aspire 1810TZ scheint nicht mehr gut zu funktionieren ;-) Ich schätze die Festplatte ist tot und würde...
  3. Computer fährt nach stunden nicht runter

    Computer fährt nach stunden nicht runter: Ich brauche hilfe ich habe vor 2 tagen meine festplatte formatiert und habe windows 7 prof installiert Jetzt fährt er nach stunden nicht runter...
  4. Computer startet nicht richtig.

    Computer startet nicht richtig.: Hallo, ich habe ein kleines Problem und hoffe ihr könnt mir helfen. Und zwar habe ich mir einen neuen PC zusammen gebastelt (fast alles...
  5. Office Professional 2010 Daten sichern + wiederherstellen

    Office Professional 2010 Daten sichern + wiederherstellen: Ich suche einen eleganteren, weniger umständlichen Weg , Outlook samt Kontakten, E-Mails und Regeln zu sichern und wiederherzustellen als mittels...