Computer startet nach GTA iv Absturz nicht mehr

Diskutiere Computer startet nach GTA iv Absturz nicht mehr im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo, ich bin nicht sicher in welches forum mein Problem gehört, da ich das Problem nicht lokalisieren kann. Ich hoffe jemand von euch kann mir...

  1. #1 LatInO_HeAT, 08.02.2015
    Zuletzt bearbeitet: 08.02.2015
    LatInO_HeAT

    LatInO_HeAT Benutzer

    Dabei seit:
    25.04.2008
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich bin nicht sicher in welches forum mein Problem gehört, da ich das Problem nicht lokalisieren kann. Ich hoffe jemand von euch kann mir weiterhelfen...

    Gestern Abend habe ich GTA iv gespielt und wollte parallel zum laufenden Spiel etwas im Internet nachsehen und habe daher den task manager aufgerufen um auf meinen desktop zu kommen. Ich konnte jedoch nur die taskleiste sehen, der Rest des Bildschirms war Schwartz und der PC reagierte nicht mehr. Also habe ich ihn physikalisch über den Start Knopf ausgeschaltet und versucht neu zu starten, allerdings blieb der Bildschirm schwarz. Ich dachte dass die Grafikkarte vielleicht zu warm gewordenen ist und wartete daher bis heute morgen mit dem Neustart.

    Der Rechner startet aber nach wie vor nicht richtig. Das HP Logo und ein ladesymbol erscheinen, aber der monitor bleibt danach schwarz.

    Ich habe den Rechner also aufgeschraubt und festgestellt, dass bei Grafikkarte und cpu der kühler laufen...

    Hat jemand eine Idee was ich machen kann um zu sehen wo das Problem ist...?

    EDIT// habe testweise die Festplatte meines Bruders eingebaut und mit seiner platte bootet Windows... Es scheint also die Festplatte zu sein. Sehr ärgerlich, weil ich den Rechner vor einigen Wochen erst bei euronics als gewährleistu stall abgegeben habe, da Windows mir ebenfalls sagte, dass die Festplatte defekt sein... Bei Euronics hat man mir aber 60€ angeknüpft, mit der Begründung, dass es ein bedienfehler gewesen sei.. Arrrrrgghh!!!
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 08.02.2015
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.162
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Ob das wohl nicht der richtige Weg dafuer ist um eine laufende Anwendung zu verlassen....
    Wofuer gibt es in Windows die Tastenkombination SHIFT+TAB, mit der man zwischen laufenden Anwendungen und dem Desktop wechseln kann?
    Und dabei - weil im laufenden Betrieb - sicherlich ein paar im Zugriff befindliche Dateien zerschossen.
    Rechner starten, vor dem Erscheinen des Windows-Ladebildes F8 druecken, den abgesicherten Modus aufrufen und nachsehen, ob du auf diesem Wege noch Windows starten kannst.
    Sollte das moeglich sein, kannst du in der Ereignisanzeige nachsehen, was zum Zeitpunkt des letzten Starts moeglicherweise Fehler verursacht hat und diese beheben. (Vermutlich werden es Treiberprobleme sein - sprich Treiber deinstallieren, restlos entfernen und dann erst neu installieren. Mal aus dem Bauch heraus geraten: Grafikkartentreiber.)

    Wenn das auf aehnliche Weise verursacht wurde wie hier, dann haben die Jungs dort sogar recht.
     
  4. #3 Angelika_NF, 08.02.2015
    Angelika_NF

    Angelika_NF Guest

    Hat das die Fehlerüberprüfung mit dem Windows-Tool festgestellt?
     
  5. #4 LatInO_HeAT, 08.02.2015
    Zuletzt bearbeitet: 08.02.2015
    LatInO_HeAT

    LatInO_HeAT Benutzer

    Dabei seit:
    25.04.2008
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    OK, danke erstmal für die nette Aufklärung, also ist das ausschalten über den physikalischen Knopf genau so blöd wie einfach den Stecker rauszuziehen..?

    Und den defekt an der Festplatte hat mir damals hdd- health oder so ähnlich angezeigt

    Über f8 bin ich auch in das Boot Menü gekommenen, allerdings jetzt nicht sicher wo ich treiberprobleme beheben kann... Und wenn ich auf eine option gehe komme ich nicht wieder zurück und muss neu booten. Zur not bliebe ja noch eine system Wiederherstellung.
    [​IMG]
     
  6. #5 xandros, 08.02.2015
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.162
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Da hat dein Rechner bereits die Taste F8 vom UEFI vorbelegt.
    Hier wirst du den Moment abpassen muessen, an dem das UEFI an Windows uebergibt und die von Windows belegte Funktion auf der Taste F8 aktiv wird. Dann kommst du auch an das Startmenue von Windows und kannst DORT den abgesicherten Modus auswaehlen.
     
  7. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. #6 Angelika_NF, 08.02.2015
    Angelika_NF

    Angelika_NF Guest

    Wenn du einen kompletten Freeze hast und gar nichts mehr geht, dann lässt es sich nicht vermeiden. Ansonsten Finger weg davon.

    Versuche es mal mit der Systemwiederherstellung oder besser noch mit einem Image sofern vorhanden. Wenn allerdings wie von dir angemerkt die Hdd defekt ist, wird es keine Lösung sein.
     
  9. #7 LatInO_HeAT, 09.02.2015
    LatInO_HeAT

    LatInO_HeAT Benutzer

    Dabei seit:
    25.04.2008
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Ja, das war leider der Fall.

    In das Windows Boot menü bin ich nicht gekommen, nach dem HP Logo kam immer kein Signal mehr am Bildschirm am. Also habe ich das System zurückgesetzt, da die Festplatte durch mein Passwort gesperrt war und ich so nicht mehr auf meine Sicherungen kam.

    Für die Zukunft: Welche Software kann Festplatten 1:1 klonen? Ich hatte da mal ein tool und musste ich nachhinein feststellen, das zwar alle Dateien auf meiner externen Platte waren, aber ich konnte z.B. Programme und Betriebssystem nicht zurücküberspielen.
     
Thema:

Computer startet nach GTA iv Absturz nicht mehr

Die Seite wird geladen...

Computer startet nach GTA iv Absturz nicht mehr - Ähnliche Themen

  1. PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?

    PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?: Hallo liebes Forum, Kurze Vorgeschichte: Ich habe meinen i5 3570k mit 105.99mhz Baseclock und einem erhöhten multiplier overclockt, da ich mehr...
  2. Computer Aufrüsten

    Computer Aufrüsten: Hallo, Erst einmal mein PC: Mainboard: AMD690VM-FMH Prozessor: AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core Processor 6000+ Grafikkarte: NVIDIA GeForce GT 430...
  3. Seit Absturz permanente Mikroruckler und FPS-Slowdowns

    Seit Absturz permanente Mikroruckler und FPS-Slowdowns: Hallo, vor einigen Tagen stürzte mein PC beim Overwatch zocken ohne Bluescreen ab und rebootete. Seit diesem Vorfall treten in sämtlichen...
  4. Computer erkennt Arbeitsspeicher nicht mehr

    Computer erkennt Arbeitsspeicher nicht mehr: Hallooooo liebes Forum, ich muss zugeben, dass ich dieses Forum nur gefunden habe, weil ich gerade verzweifel! Zu mir: Ich habe nicht sonderlich...
  5. Alles überprüft und trotzdem dauernd Abstürze...

    Alles überprüft und trotzdem dauernd Abstürze...: Hallo, Habe ein grosses Problem. Habe einen neuen Pc für meine Oma zusammengestellt genaue Hardware füge ich am Ende bei. Das Problem ist das der...