Computer startet einfach neu!

Diskutiere Computer startet einfach neu! im Windows XP Probleme Forum im Bereich Windows Probleme; Hallo zusammen, ich habe seit einiger Zeit ein riesiges Problem. Immer wenn ich eine weile im Internet surfe, startet/rebootet mein PC einfach...

  1. #1 FlemminDevil, 12.06.2006
    FlemminDevil

    FlemminDevil Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.06.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe seit einiger Zeit ein riesiges Problem. Immer wenn ich eine weile im Internet surfe, startet/rebootet mein PC einfach neu. Wenn ich jedoch etwas herunterlade, startet/rebootet mein PC sofort neu.



    Ich habe eine Firewall und Antivir auf dem neuesten stand. Der Wurm msblast ist es nicht, danach habe ich schon geschaut! Ich habe Windows XP Proffessional auch auf dem neuesten stand der updates.

    Grüße

    P.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Michael2, 12.06.2006
    Michael2

    Michael2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2005
    Beiträge:
    1.825
    Zustimmungen:
    0
  4. #3 ={Vampires}=, 12.06.2006
    ={Vampires}=

    ={Vampires}= Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.03.2006
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Lass mich erst 1 mal für den Thread bedanken :D
    Ok nun zu deinem Problem es könnte ein Hitzeproblem sein(was zur Zeit wohl sehr oft vorkommt.Wetter bedingt usw).
    Wie gesagt es könnte.
    Könnte auch ein Treiberproblem sein oder hast einen HIJACK drin.
    Um dir zu Helfen wäre es von Vorteil,wenn WIR bissel INFO´s zu deinem System hätten.
    Wie z.b: CPU,Motherboard,Grafikkarte,Ram´s usw.Evtl wäre es sogar interessant,wenn du mal die Temperaturen hier rein schreiben würdest.
    Also gebe mal bitte bescheid.

    mfg

    ={Vampires}=
     
  5. #4 FlemminDevil, 12.06.2006
    FlemminDevil

    FlemminDevil Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.06.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    also mein CPU ist auf etwa 43 bis 45 C °. Wie gesagt, mein PC startet nur dann neu, wenn das Netzwerkkabel nicht angeschlossen ist und ich nicht im Internet bin. Dann stürtzt er nie ab! Ich habe einen Intel Pentium 3 Prozessor mit 734 MHz ( Wird in XP angezeigt ) Und 256 MB SD- RAM. XP Professional Version 2002, Service Pack 2.

    Systemprozesse:

    taskmgr.exe
    wuauclt.exe
    spd.exe
    avguard.exe
    sched.exe
    msmsgs.exe
    fdm.exe
    cftmon.exe
    zlclient.exe
    cfosspeed.exe
    avgnt.exe
    alg.exe
    spoolsv.exe
    explorer.exe
    firefox.exe
    svchost.exe ( 5 mal!! ? )
    Isass.exe
    services.exe
    winlogon.exe
    csrss.exe
    smss.exe
    vsmon.exe
    System
    Leerlaufprozess

    Sitze hinter einem Proxy, eines Universitätsnetzes. Habe bisher mit allen mitteln kein Virus gefunden.

    Mfg

    P.
     
  6. #5 Michael2, 13.06.2006
    Michael2

    Michael2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2005
    Beiträge:
    1.825
    Zustimmungen:
    0
    Wie sieht's mit dem CFOs Speed aus?
    Wenn du das mal deinstallierst, vielleicht stürzt er dann ja nicht mehr ab!

    MFG
    Michael
     
  7. #6 FlemminDevil, 13.06.2006
    FlemminDevil

    FlemminDevil Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.06.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    hab Cfos Speed deinstalliert. Das Problem is aber immer noch da. Ist aber bestimmt ein Softwarefehler.

    Grüße

    P.
     
  8. #7 majestix, 14.06.2006
    majestix

    majestix Guest

    svchost.exe ( 5 mal!! ? )
    OK!

    Bei mir auch
     
  9. #8 FlemminDevil, 14.06.2006
    FlemminDevil

    FlemminDevil Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.06.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Danke majestix,

    hab das problem leider immer noch nicht gefunden. Vielleicht ist es ja ein Hardwarefehler der Netzwerkkarte.

    Greetz
     
  10. #9 secretofw, 14.06.2006
    secretofw

    secretofw Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.06.2006
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Wie siehts denn im abgesicherten Modus aus?
    Ansonsten würd ich auch mal den Treiber der Netzwerkkarte testen / Tauschen.
    Nicht immer ist alles was Windows als Treiber liefert auch gut :)
     
  11. #10 FlemminDevil, 18.06.2006
    FlemminDevil

    FlemminDevil Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.06.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Habe das mit dem Netzwerktreiber versucht, ist eine gute Idee gewesen. Aber ist alles beim alten geblieben, auch im abgesicherten Modus das gleiche.

    Gruß
     
  12. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  13. #11 FlemminDevil, 20.06.2006
    FlemminDevil

    FlemminDevil Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.06.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Ich habe jetzt herausgefunden, dass mein PC nur dann neustartet, wenn ich einen längeren Moment höheren Traffic als ~ 20 - 30 kb/S habe. Ich habe eine Standleitung und habe oft traffic bis zu 1 Mbit. Ich verstehe aber nicht woran das liegen könnte.

    Gruß
     
  14. #12 Morpheus1805, 20.06.2006
    Morpheus1805

    Morpheus1805 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    3.499
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Gehe mal in die Systemsteuerung und dann auf

    System>Erweitert>Starten u. Wiederherstellen>Einstellungen>Systemfehler und mache das Häckchen weg bei "Automatisch Neustart durchführen"!

    Jetzt sollte anstelle des Neustarts ein Bluescreen erscheinen mit sehr wertvollen Informationen, die ein guter Hinweis auf dein Problem sein könnten!

    AUFSCHREIBEN und posten!

    Mache mal genaue Angaben zu deiner Hardware!!

    Mainboard, Netzwerkkarte, Graka etc. und am besten die Treiberversionen gleich mit!

    Gruss Morpheus
     
Thema:

Computer startet einfach neu!

Die Seite wird geladen...

Computer startet einfach neu! - Ähnliche Themen

  1. PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?

    PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?: Hallo liebes Forum, Kurze Vorgeschichte: Ich habe meinen i5 3570k mit 105.99mhz Baseclock und einem erhöhten multiplier overclockt, da ich mehr...
  2. Wann baue ich mein neues Mainboard ein?

    Wann baue ich mein neues Mainboard ein?: Ich habe mir einen neuen Prozessor und Mainboard gekauft. Weil ich von AMD auf Intel umsteige muss ich mein Windows neu installieren, weil es ja...
  3. Windows 10 neu installieren mit CD-Key

    Windows 10 neu installieren mit CD-Key: Guten Tag! Ich habe vor mir neue PC Komponenten (CPU, Mainboard, CPU Cooler, RAM) zu kaufen und in meinem PC auszutauschen. Damit werde ich mein...
  4. hab mir vor 8 Jahren ein Canon LBP3010 gekauft, die braucht nun eine neue Patrone

    hab mir vor 8 Jahren ein Canon LBP3010 gekauft, die braucht nun eine neue Patrone: hey, hab mir vor 8 Jahren ein Canon LBP3010 gekauft, die braucht nun eine neue Patrone, ich wollte euch mal gerne um Beratung bitten , soll ich...
  5. Computer Aufrüsten

    Computer Aufrüsten: Hallo, Erst einmal mein PC: Mainboard: AMD690VM-FMH Prozessor: AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core Processor 6000+ Grafikkarte: NVIDIA GeForce GT 430...