Computer mit fester IP an Fritzbox

Dieses Thema im Forum "FritzBox Probleme" wurde erstellt von Ray5, 19.02.2008.

  1. Ray5

    Ray5 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Mein Laptop läuft
    tagsüber in einem Netzwerk mit fester IP_Adresse.
    Diese Adresse kann nicht geändert werden.
    Automatisches Beziehen der IP-Adresse von der Fritzbox ist also nicht möglich.
    Ich möchte das Laptop abends mittels Lan-Verbindung an meine Fritzbox SL Wlan anschliessen.
    An der Fritzbox SL wlan sind noch 3 Computer
    per Wlan angeschlossen.

    Im Laptop sind folgende Einstellungen gemacht:
    IP-Adresse:192.168.100.2
    Subnetzmaske:255.255.255.0
    Standardgateway:192.168.100.254 Bevorzugter
    DNS-Server:192.168.100.254

    Einstellungen in der Fritzbox:
    Ich habe die Einstellung:"Alle Computer im gleichen IP-Netzwerk"
    deaktiviert.
    Für die "Schnittstelle Lan" habe ich als
    IP-Adresse 192.168.100.254 eingegeben und den DHCP-Server deaktiviert.
    Die anderen Verbindungen (W-Lan und USB) habe ich nicht verändert.
    Leider bekomme ich mit diesen Einstellungen
    keine Verbindung zur Fritzbox mit dem Lan-kabel. Die Kabelverbindung
    wird erkannt. Es ist aber keine Kommunikation möglich.
    Die W-LAN Verbindung zu den anderen Computer funktioniert einwandfrei.
    Bitte um Hilfe bei der Fehlersuche!
    mit freundl.Grüßen
    Ray
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 19.02.2008
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.883
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Wenn du die Subnetzmaske von der Fritz!Box ebenfalls auf 255.255.255.0 eingestellt hast, dann sollte die Verbindung stehen und auch ein Aufruf der Konfigurationsseiten erfolgen können.

    Probiere mal, ob die Fritz!Box auf ein Ping antwortet. Wenn hier schon der Wurm drin ist, dann sind die Daten wohl nicht korrekt eingetragen worden. Die Angaben sind zumindest mal richtig und zu den Einstellungen des Notebooks passend.

    Den DHCP-Server hättest du nicht ausschalten müssen, es hätte gereicht, wenn du den Adresspool so begrenzt hättest, dass die IP des Notebooks da nicht drin liegt.
     
Thema: Computer mit fester IP an Fritzbox
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fritzbox dhcp fester ip

    ,
  2. fritzbox 7260 dhcp einstellungen adressbereich

    ,
  3. rechner mit fester ip-adresse an fritzbox anschliessen

Die Seite wird geladen...

Computer mit fester IP an Fritzbox - Ähnliche Themen

  1. Wieviel strom verbraucht ein computer?

    Wieviel strom verbraucht ein computer?: Seit wir unseren 2 söhne PC's gekauft haben sind die stromkosten sehr in die höhe geschossen, wieviel consumiert ein PC im durchschnitt?
  2. Fritzbox 7290 bootet zyklisch

    Fritzbox 7290 bootet zyklisch: Hallo Forengemeinde, falls bei euch ein ähnliches Problem auftreten sollte dann hilft euch vielleicht dieser Post. Meine Box bootete ca. alle...
  3. Computer fährt nach stunden nicht runter

    Computer fährt nach stunden nicht runter: Ich brauche hilfe ich habe vor 2 tagen meine festplatte formatiert und habe windows 7 prof installiert Jetzt fährt er nach stunden nicht runter...
  4. Fritzbox für neuen 1und1 Anschluss

    Fritzbox für neuen 1und1 Anschluss: Moin Leute, ich bin die Tage umgezogen und plane nun einen Vertrag mit 1und1 für den Internetanschluss abzuschließen. Da ich mir kein Modell für...
  5. Wechsel auf IP-Telefonie

    Wechsel auf IP-Telefonie: Hey :), da man neuer Technik ja zunächst immer etwas skeptischer gegenübersteht, möchte ich mich schon frühzeitig informieren und etwas über...