Computer gut/schlecht

Diskutiere Computer gut/schlecht im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Da ich einen neuen Cpmputer brauch (zum Spielen von aktuellen Spielen) hab ich mich nach angeboten umgesehen und den dell Dimension 5150 Medium...

  1. #1 Haverkeks, 15.03.2006
    Haverkeks

    Haverkeks Guest

    Da ich einen neuen Cpmputer brauch (zum Spielen von aktuellen Spielen) hab ich mich nach angeboten umgesehen und den dell Dimension 5150 Medium Plus entdeckt. Da ich nicht SO viel ahnung von Computern hab und nicht die katze im sack kaufen will möchte ich wissen ob der computer zum spielen gut geeignet ist. (Ich habe ihn so konfiguriert, dass er 1024MB Arbeitsspeicher hat), vorallem die Grafikkarte interresiert mich, da ich nicht weiß ob sie nun gut ist (256Mb ati radeon x600 HyperMemory graphics card)
    hier ein link zu dem Computer: http://www1.euro.dell.com/content/p..._dimen_5150_D03515a?c=de&cs=dedhs1&l=de&s=dhs

    ich hoffe ihr könnt mich beraten.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Ecko@Home, 15.03.2006
    Ecko@Home

    Ecko@Home Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    0
    wenn ich mal meine Meinung sagen darf?

    Diese Karte kannst du total in die Tonne tretten, diese verfügt über richtig

    wenig Speicher, und benutzt Teile des Arbeitsspeichers als Grafikram,

    wodurch du natürlich sehr mit Performanceverlusten rechnen mußt!

    Greif mindestens zu einer ATI X700 Pro oder einer Geforce 6600GT!

    Der Rest ist in Ordnung!!


    MFG Ecko@Home
     
  4. #3 PcFrEaK, 15.03.2006
    PcFrEaK

    PcFrEaK Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2005
    Beiträge:
    2.239
    Zustimmungen:
    0
    also ich finde den preis nicht in ordnung....

    habe meinen pc aufgemotzt (Gram, Motherboard, Graka, Prozessor, Kühler)

    Prozessor (Intel P4 2,8ghz 1mb LVL2 cache, übertaktet auf 3,4ghz)
    Motherboard: Gigabyte GA 8I945P-G
    Ram: 2x512mb DDR-RAM @ 620mhz
    Graka: MSI Nx6800xt (256mb, PCIe @ 420/820)

    kann ich nur empfehlen, alles spielbar und der preis:

    Insgesamt 550€ (nicht im internet) also denke wenn du dir den pc zusammenstellen willst dann kommste im internet mit 500€ rüber
     
  5. #4 Haverkeks, 16.03.2006
    Haverkeks

    Haverkeks Guest

    hmm, von computer zusammenstellen hab ich nicht so viel ahnung (muss man ihn dan noch zusammenbauen???) welchen pc würdet ihr mir empfehlen? Leider kann man keine bessere grafikkarte bei dem PC auswählen.
     
  6. #5 Yannick, 16.03.2006
    Yannick

    Yannick Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    4.654
    Zustimmungen:
    0
    Dann kauf dir halt ne neue wenn du den Rchner hast und verkaufe den Schrott den wahrscheinlich aber eh keiner haben will ;-)
     
  7. #6 Ecko@Home, 16.03.2006
    Ecko@Home

    Ecko@Home Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    0
    Schau doch mal bei www.alternate.de,

    dort kannst du dir einen Rechner auch zusammenstellen,

    das ist konfortabel und geht schnell!


    @ pcman

    Sollche Sprüche kannst du dir sparen, hier braucht jemand hilfe,

    und du erzählst ihm einen Schrott, was nicht weiter hilft!


    MFG Ecko@Home
     
  8. #7 Haverkeks, 16.03.2006
    Haverkeks

    Haverkeks Guest

    wird der pc von der Firma dann zusammengebaut oder wie?
     
  9. #8 Ecko@Home, 16.03.2006
    Ecko@Home

    Ecko@Home Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    0
    Ja genau, du suchst dir die teile heraus (wenn du nicht weiter weißt, frag hier),

    und Alternate baut ihn zusammen und schickt ihn zu dir!


    MFG Ecko@Home
     
  10. #9 Haverkeks, 16.03.2006
    Haverkeks

    Haverkeks Guest

    Also ich kenne blicke da ja nicht sehr durch, könnte mir jemand netterweiße einen guten aber Preiswerten pc da zusammenstellen. (Ich würde warscheinlich irgenteinen Schrott erstellen der nichtmal anläuft)
     
  11. #10 Ecko@Home, 16.03.2006
    Ecko@Home

    Ecko@Home Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    0
    Deshalb sag uns mal was du ausgeben kannst, dann kann dir sicher jemand helfen!

    Und was willst du mit dem PC machen können?


    MFG Ecko@Home
     
  12. #11 Haverkeks, 16.03.2006
    Haverkeks

    Haverkeks Guest

    Warum genua ist die grafikkarte denn so schlecht sie hat doch relativ viel speicher für eine Graka?
     
  13. #12 Haverkeks, 16.03.2006
    Haverkeks

    Haverkeks Guest

    Also über 900 € höchstens 1000€ sollte er nicht kosten! ich will aktuelle Spiele wie Sims2 (+Addons) gut spielen können. Außerdem sollte er auch etwas länger aktuell bleiben (nicht nach einem Jahr schon wieder veraltet)
    -unötiger Kram wie Fernsehkarte brauch ich nicht (modem ebenfalls nicht)
     
  14. #13 Ecko@Home, 16.03.2006
    Ecko@Home

    Ecko@Home Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    0
    Es kommt nicht auf den Speicher drauf an, dieser macht höhstens 20% der Leistung einer

    grafikkarte aus, wichtiger ist wie schnell der Grafikchip ist, und mit wieviel

    Bit der Speicher an den Chip gebunden ist, ideal wäre z.b 256MB Speicher mit einer

    anbindung von 256Bit, und wenn dann der Chip noch gut ist (z.B. Geforce 6600GT) dann funzt es!


    MFG Ecko@Home
     
  15. #14 PcFrEaK, 16.03.2006
    PcFrEaK

    PcFrEaK Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2005
    Beiträge:
    2.239
    Zustimmungen:
    0
    also für 1000€ sollst du was ordentliches bekommen....ich stell dir ma was zusammen
     
  16. #15 PcFrEaK, 16.03.2006
    PcFrEaK

    PcFrEaK Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2005
    Beiträge:
    2.239
    Zustimmungen:
    0
  17. #16 Haverkeks, 17.03.2006
    Haverkeks

    Haverkeks Guest

    also das mit den link hat nicht geklappt, da waren keine Teile in der liste. Also das er 1000€ kosten kann heist lange nicht das er das auch muss !P
     
  18. #17 Haverkesk, 17.03.2006
    Haverkesk

    Haverkesk Guest

    was muss ich beim gehäuse beachten
     
  19. #18 Haverkeks, 17.03.2006
    Haverkeks

    Haverkeks Guest

    der Thermaltake Soprano silber interessiert mich (naja, vorallem wegen dem design) und was für einen Prozessorkühler brauch ich (ich kenn mich da nicht aus)
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 Ecko@Home, 17.03.2006
    Ecko@Home

    Ecko@Home Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    0
    Also mit deinem Gehäuse hast du echt eine gute Wahl getroffen!

    Beim Prozessorlüfter gibt es nicht so viel zu beachten,

    zu jedem Prozessor bekommst du den paßenden Lüfter!

    Wenn du zukünftssicher sein willst,

    dann empfehle ich dir ein System mit PCIexpress und Dual Core CPU,

    dazu noch eine gute grafikklarte, dann bist du auf der sicheren Seite,

    ich schau mal jetzt ein bisschen bei alternate und guck mal ob ich

    was paßendes finde.


    MFG Ecko@Home
     
  22. #20 Haverkeks, 17.03.2006
    Haverkeks

    Haverkeks Guest

    Festplatten 3,5 Zoll SATA
    1 x Samsung SP2504C
    à € 86,-*
    ändern
    Floppy-Laufwerke
    1 x NEC Diskettenlaufwerk
    à € 9,90*
    ändern
    Gehäuse Midi Tower
    1 x Thermaltake Soprano
    à € 64,-*
    ändern
    DVD-Laufwerke IDE
    1 x AOpen DVD-1648L Chameleon
    à € 22,-*
    ändern
    CPU Sockel 478
    1 x Intel® Pentium® 4 Processor 3.2GHz
    à € 229,-*
    ändern
    Grafikkarten ATI AGP
    1 x Sapphire Atlantis Radeon 9600 XT Lite
    à € 94,-*
    ändern
    Arbeitsspeicher DDR
    1 x MDT DIMM 1 GB Kit
    à € 88,-*
    ändern

    dass hab ich bereits, sagt mir ob etwas nicht passt oder schlecht ist. Jetzt fehlen mir noch Mainboard, Prozessorlüfter, Controller und netzteil, könnt ihr mir da helfen, ich weiß nicht was man da beachten muss!
     
Thema:

Computer gut/schlecht

Die Seite wird geladen...

Computer gut/schlecht - Ähnliche Themen

  1. Suche einen Gaming Monitor, gut und günstig

    Suche einen Gaming Monitor, gut und günstig: Habe mir seit einiger Zeit wieder einen neuen PC gekauft und suche nun auch einen passenden Gaming Monitor. Sollte jetzt nicht riesig sein und...
  2. Computer Aufrüsten

    Computer Aufrüsten: Hallo, Erst einmal mein PC: Mainboard: AMD690VM-FMH Prozessor: AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core Processor 6000+ Grafikkarte: NVIDIA GeForce GT 430...
  3. Computer erkennt Arbeitsspeicher nicht mehr

    Computer erkennt Arbeitsspeicher nicht mehr: Hallooooo liebes Forum, ich muss zugeben, dass ich dieses Forum nur gefunden habe, weil ich gerade verzweifel! Zu mir: Ich habe nicht sonderlich...
  4. "Gute" AGP Grafikkarte

    "Gute" AGP Grafikkarte: da ich eine kleine LAN plane und meinen 2. Rechner etwas aufwerten möchte, suche ich nach einer "guten" AGP Grafikkarte. bei NFS ProStreet kommt...
  5. sound mit bluetooth-kopfhörern mega schlecht

    sound mit bluetooth-kopfhörern mega schlecht: hallo... ich habe so einen bluetooth-stick und nutze den um filme zu schauen vom pc mit meinen BT kopfhörern (bose qc 35), die tage lief alles...