Computer geht an, macht den Hardware check und bleibt stehen

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Black Sheep, 19.08.2008.

  1. #1 Black Sheep, 19.08.2008
    Black Sheep

    Black Sheep Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.08.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo erstmal, dem Internet sei dank, gibt es Foren, sonst müsste ich snstwo hin um das in ordnung zu bringen.
    Ich komme gerade von einer LAN (gestern) und hab meinen Computer wieder aufgebaut, angemacht, läuft alles. Dann geh ich schlafen, will den Computer heute morgen hochfahren, funktioniert nichtmehr...
    In dieser Weise:
    ich mache den Computer an, al le Lüfter laufen an, der Signal Pipton für den RAM kommt auch und dann wirs seltsam:
    Da wo sonst die Festplatten gecheckt werden bleibt er stehen: Primary Master ... ist das einzige, was er anzeigt.
    Am Netztteil kanns net leigen, das haqt 650 W :D
    Und gestern hats doch noch funktionert :/
    Ich musste auf der LAN einem Freund bei einem PC problem helfen, könnte es daran liegen, dass ich kurzfristig ein paar Tile von mir in seinen PC verfrachtet hab um zu schauen, obs läuft??

    Zu meiner Hardware:

    Ich muss sagen, ich ab fast schon einen Dino als PC ;)

    AMD Athlon 2.8 GH Single Core
    Mother board weiß ich aus dem kopf net, ein AMD Board mit dem alten Sockel A
    Grafikkarte ist: ATI Sapphire 1650 Pro..
    Hat jetzt ca ein Jahr OHNE jegliche Fehler funktioniert, deshalb bin ich ejtzt etwas schockiert.

    An was liegts? Ich hab keine Ahnung....



    Lg Black Sheep
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Black Sheep, 19.08.2008
    Black Sheep

    Black Sheep Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.08.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Oi, ich hab gerade aml was ausprobiert, ich habe meine Beidn Festplatten, die in der Schnellspannvorrichtung waren in sone Rechnerleiche reingepackt und simsalabim: ER Bootet...
    kanns ein, dass mein Motherboard den geist aufgegeben hat?
    Das wäre weniger gut, hab mir doch erst letztens noch ne AGP 8 Karte gekauft :/
    is hier noch ein Profi, der mir genaueres erzählen kann?

    danke

    lg Black Sheep
     
  4. #3 Black Sheep, 19.08.2008
    Black Sheep

    Black Sheep Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.08.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Okay, er funktioniert wieder...
    ch schreibe hier rein, was ich gemacht habe, damit andere Leute, die Späer das selbe Problem haben es ausprobieren können...
    Ich habe bei uns Imm Keller einen PC mit einem alten AMD gefunden, einem AMD board halt, mit "Sockel A"
    Dann habe ich angefangen schritt für schritt meine Teile in diesen PC zu verfrachten, erst die Festplatten, dann die Grafikkarte, am Ende sogar den ver******* RAM speicher ;)
    Als er immer barv gebootet hat hab ich alles auf einmal (auf einen schlag ;) ) in meinen Tower wieer eingebaut und es hat funktioniert.

    Dieses Prinzi hat sich bei mir schln oft bewärt

    Liebe Grüße

    Black Sheep
     
  5. ow592

    ow592 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.07.2008
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    dann möchte ich auch bei dieser gelegenheit etwas für die nachwelt dokumentieren. ich weiß nicht, wie gut das hier dazupasst, ich hatte aber mal ein ähnliches problem.

    ich habe eine ide-festplatte eingebaut. er hängte sich immer beim erkennen der festplatte auf (egal ob master oder slave)

    ich baute eine 2. platte an diesem ide-anschluss ein und sie funktionierten beide. ich tauschte untereinander master und slave und sie funktionierten. ich baute die 2. platte aus und die erste funktionierte dann nicht.

    das sind eben komische probleme, die keiner wirklich versteht
     
  6. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

Computer geht an, macht den Hardware check und bleibt stehen

Die Seite wird geladen...

Computer geht an, macht den Hardware check und bleibt stehen - Ähnliche Themen

  1. Wieviel strom verbraucht ein computer?

    Wieviel strom verbraucht ein computer?: Seit wir unseren 2 söhne PC's gekauft haben sind die stromkosten sehr in die höhe geschossen, wieviel consumiert ein PC im durchschnitt?
  2. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  3. Graka GTX 1060 Macht Probleme :O

    Graka GTX 1060 Macht Probleme :O: Hallo liebes Board, ich hab mir vor ein paar Tagen ne neue Grafikkarte gekauft und leider macht die ein paar Probleme, in Form von ziemlich harten...
  4. Computer fährt nach stunden nicht runter

    Computer fährt nach stunden nicht runter: Ich brauche hilfe ich habe vor 2 tagen meine festplatte formatiert und habe windows 7 prof installiert Jetzt fährt er nach stunden nicht runter...
  5. check mk

    check mk: Hallo Leute, kennt sich jemand mit check mk aus? Grüße