Computer erkennt Festplatte nicht mehr.

Dieses Thema im Forum "Festplatten Probleme" wurde erstellt von frunselchen, 08.09.2009.

  1. #1 frunselchen, 08.09.2009
    frunselchen

    frunselchen Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.09.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    [font='Arial, Helvetica, sans-serif']Hallo, ich hab da mal `n Problem. Nachdem ich einer Freundin ein paar Dateien von meiner Festplatte auf ihren Rechner geschoben hatte, wollte ich diese erneut wieder bei mir anschließen (was bisher immer tadelos funktionierte). Nun aber nicht mehr. Der Rechner meldet nach dem einschalten der Festplatte mit einem "Pling" dass ich etwas neues angeschlossen habe, und dann verändert sich der Bildschirm erstmal nicht mehr. Nach etwa 4-5 Minuten verschwinden die Icons von meinem Bildschirm (nur das Hintergrundbild bleibt).
    Zeit für mich die Festplatte auszuschalten ... wonach daraufhin auch die Icons wieder auf dem Bildschirm erscheinen.

    Kann mir jemand mitteilen was helfen könnte ??
    [/font]
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Hallo und willkommen im Forum,
    der Fehler wäre daurch zu erklären, dass Du Platte bei Deiner Freundin zu schnell abgezogen hast, ohne die Funktion "Hardware sicher entfernen" benutzt zu haben. Das sollte man immer tun, wenn man externe Platten an anderen Rechnern betreibt. Das soll jetzt kein "Oberlehrer-Hinweis" sein, sondern nur ein Tipp ;)

    Was Du versuchen kannst:
    -Deinen Rechner herunterfahren.
    -Die Externe anschießen und einschalten.
    -Rechner starten und sehen, ob sie jetzt unter der Arbeitsplatz angezeigt wird.

    Wenn da nicht klappt, nochmal zu Deiner Freundin gehen, und die Platte dort wieder anschließen. Wenn sie hier wieder normal erkannt wird, einen Moment warten und dann, wie oben beschrieben, "Hardware sicher entfernen" im Systemtray (neben der Uhr) einmal anklicken. Deine Platte wählen und klick. Dann bekommst Du die Info, dass das USB-Massespeichergerät Laufwerk (X) jetzt erntfernt werden kann.

    Wenn das auch alles nicht hilft, oder doch geholfen hat, melde Dich noch einmal, OK?
     
Thema:

Computer erkennt Festplatte nicht mehr.

Die Seite wird geladen...

Computer erkennt Festplatte nicht mehr. - Ähnliche Themen

  1. Wieviel strom verbraucht ein computer?

    Wieviel strom verbraucht ein computer?: Seit wir unseren 2 söhne PC's gekauft haben sind die stromkosten sehr in die höhe geschossen, wieviel consumiert ein PC im durchschnitt?
  2. Windows bootet nicht mehr

    Windows bootet nicht mehr: Hallo zusammen, Mein Laptop bootet seit gestern ganz plötzlich nicht mehr. Hatte ihn vorgestern ganz normal runtergefahren seit gestern morgen...
  3. Über USB IDE+SATA Konverter werden keine Datenträger mehr angezeigt

    Über USB IDE+SATA Konverter werden keine Datenträger mehr angezeigt: Ich habe einen Renkforce USB 2.0 zu IDE+SATA Konverter mit USB-Anschluss von Conrad. Aber seit kurzem werden keine angeschlossenen Datentrgäger...
  4. Acer Aspire Festplatte Tot

    Acer Aspire Festplatte Tot: Hallo, Kaum zu glauben, mein alter Acer Aspire 1810TZ scheint nicht mehr gut zu funktionieren ;-) Ich schätze die Festplatte ist tot und würde...
  5. Computer fährt nach stunden nicht runter

    Computer fährt nach stunden nicht runter: Ich brauche hilfe ich habe vor 2 tagen meine festplatte formatiert und habe windows 7 prof installiert Jetzt fährt er nach stunden nicht runter...