Computer bleibt beim hochfahren stehen !

Diskutiere Computer bleibt beim hochfahren stehen ! im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo zusammen ! Ich habe folgendes Problem. Bei meinem Rechner ist das Netzteil schon seit längeren nicht mehr so gut drauf. Der Kühler hat...

  1. #1 robstar1976, 23.09.2007
    robstar1976

    robstar1976 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen !

    Ich habe folgendes Problem. Bei meinem Rechner ist das Netzteil schon seit längeren nicht mehr so gut drauf. Der Kühler hat nämlich hier und da seine Aussetzer und das Gehäuse wird richtig heiss.
    Nichts desto trotz lief der Rechner gut. Ist bei längerer Nutzung und hoher Belastung abgeschmiert.

    Jetzt wollte ich mich darum kümmern und habe einen neuen Kühler für den Prozessor, sowie einen zusätzlichen Kühler für das Netzteil gekauft.
    Nachdem ich beides ausgewechselt habe, bleibt das Gehäuse nun auch durch den zusätzlichen Propeller kühl.

    Was jetzt neu ist, ist das der Rechner immer beim hochfahren stehen bleibt. Wurde er beispielsweise länger nicht genutzt (über Nacht), so fährt er beim ersten Start noch normal hoch. Man kann alles mit ihm machen. Nach ca. fünf Minuten friert dann allerdings das Bild ein und nichts geht mehr. Der Pfeil der Mouse bleibt stehen und er reagiert auch nicht mehr auf die Tastatur.
    Bei einem Neustart (durch Reset) kommt es dann gar nicht mehr dazu, das er ganz hoch fährt. Der REchner bleibt dann schon viel frührer stehen bzw. das Bild friert ein und nichts geht mehr.

    Daraufhin habe ich mir ein neues Netzteil mit 550W gekauft, da ich schon ein paar Gerätschaften über USB und auch den neuen Propeller für's Netzteil laufen habe und ich dachte, dass der Stromverbrauch das Netzteil vielleicht in die Knie zwingt.
    Nachdem ich das Netzteil gewechselt habe, blieb es aber beim selben Problem.

    Hat jemand eine Idee oder kann was mit der Beschreibung anfangen ? Ich verzweifle ! Hilfe !

    Vielen lieben Dank im Voraus.

    MfG

    Robert
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 ReinMan, 23.09.2007
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hast du mal deinen RAM getestet?? wechsle ihn mal aus und probiers mit einem anderen. Wenn er hochfährt dann mach mal den Memtest. Lass ihn 2-4 Stunden laufen wenn er ein Fehler findet wechsle den RAM aus. Danach brichst du ab sonst läuft der Test weiter. Eine zu hohe Auslastung kann auch dafür sorgen. Laufen zuviele Prozesse,Anwendungen etc ? STRG ALT ENTF drücken und nachschauen.

    http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_13007829.html
     
  4. #3 Schrauber, 23.09.2007
    Schrauber

    Schrauber Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2007
    Beiträge:
    1.051
    Zustimmungen:
    0
    dein rechner muß ja voerher schon irgendein problem gehabt haben...
    leider hast nicht dazu geschrieben WIE er abgeschmiert ist (eingefroren oder einfach neugestartet oder bluescreen?) ...

    hmmms...

    bist du dir sicher das der cpu-kühler richtig drauf sitzt? ... so wie du den fehelr beschreibst kann das wirklich ein temperaturproblem sein...

    um softwarefehler eindeutig ausschließen zu können würde ich mir mal testhalber das windows neuinstallieren... dann wirst schnell rauskriegen obs an der hardware liegt (was ich auch vermute...)...
    ansonsten: anfangen die hardware auszutauschen... beginnend mit dem ram
     
  5. #4 robstar1976, 23.09.2007
    robstar1976

    robstar1976 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Den RAM habe ich bei der Aktion auch gewechselt. Allerdings hatte der Rechner schon vor dem Wechsel diesen Fehler.
    Hatte bis dahin nur 256 MB und habe auch schon den RAM als Fehlerquelle vermutet und dann direkt auf 1024 MB gewechselt, was ich ohnehin vor hatte.

    Der Kühler schein zu sitzen. Der Propeller dreht sich auch. Tatsächlich spinnt das Teil erst seit ich den CPU Kühler gewechselt habe.

    Mit stehen bleiben meine ich, dass das Bild einfriert.
    Der Mouse-Pfeil sowie die Tastatur zeigen ebenfalls keine Bewegung auf dem Monitor.

    Während es beim ersten Start eben noch ca. 5 Minuten funktioniert, bleibt er nach den Einfrieren beim nächsten mal schon (und ab da immer wieder) beim hoch fahren stehen.
     
  6. hally

    hally Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hatte auch mal so ein Problem, nur wars bei mir Garantiefall. Die haben das Board gewechselt und alles ging wieder.

    Schau doch mal im Bios nach wie die CPU Temperatur aussieht, vorrausgesetzt du kommst rein bevor er stehen bleibt. Ist er beim ersten Start schon recht heiß, würd ich sagen der Kühlkörper hat evt nicht richtig Kontakt mit dem CPU. Ich trau mich an solche Sachen aus dem Grund auch nicht selber ran^^
     
  7. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.377
    Zustimmungen:
    20
    Schön für dich, aber der TO wird das nach 3 Jahren bestimmt nicht mehr machen. :D

    Leichenschänder :rolleyes:
     
  8. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: Computer bleibt beim hochfahren stehen !
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. computer bleibt beim hochfahren hängen

    ,
  2. bildschirm bleibt beim hochfahren hängen

    ,
  3. rechner fährt beim hochfahren hängen

    ,
  4. bild bleibt plötzlich stehen beim booten,
  5. computer aussetzer beim hochfahren
Die Seite wird geladen...

Computer bleibt beim hochfahren stehen ! - Ähnliche Themen

  1. Computer Aufrüsten

    Computer Aufrüsten: Hallo, Erst einmal mein PC: Mainboard: AMD690VM-FMH Prozessor: AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core Processor 6000+ Grafikkarte: NVIDIA GeForce GT 430...
  2. Computer erkennt Arbeitsspeicher nicht mehr

    Computer erkennt Arbeitsspeicher nicht mehr: Hallooooo liebes Forum, ich muss zugeben, dass ich dieses Forum nur gefunden habe, weil ich gerade verzweifel! Zu mir: Ich habe nicht sonderlich...
  3. Problem beim abspielen von Blu-Ray's

    Problem beim abspielen von Blu-Ray's: Moin, ich habe ein Problem beim abspielen von Blu-Ray's. Mir ist bekannt, dass das Abspielen eine Zusatzsoftware benötigt, dafür habe ich mir den...
  4. Fehler beim Installieren des Grafikkartentreibers!

    Fehler beim Installieren des Grafikkartentreibers!: Hallo zusammen! Ich habe ein kleines Problem mit meinem Laptop, und zwar kann ich den Grafikkarten Treiber nicht installieren. Ich habe auf der...
  5. Computer fährt selbständig herunter

    Computer fährt selbständig herunter: zur Zeit fährt der Computer während dem surfen oder schreiben einfach herunter und sofort wieder hoch, ich habe nichts verändert, der Norton...