Computer aufrüsten

Diskutiere Computer aufrüsten im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Ich will meinen PC aufrüsten und hätte gerne ein Kommentar zu folgender Zusammenstellung: Mainboard: ASRock 870 Extreme3 R2.0, AM3, ATX...

  1. #1 cheafchecker, 30.09.2012
    cheafchecker

    cheafchecker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    Ich will meinen PC aufrüsten und hätte gerne ein Kommentar zu folgender Zusammenstellung:

    Mainboard: ASRock 870 Extreme3 R2.0, AM3, ATX

    http://www1.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=50894&agid=1232

    CPU:
    AMD Phenom II X4 945 Box, 95W, Sockel AM3 oder AMD Athlon II X4 640 Box AM3

    hardwareversand.de - Artikel-Information - AMD Phenom II X4 945 Box, 95W, Sockel AM3

    http://www1.hardwareversand.de/Sockel+AM3/37141/AMD+Athlon+II+X4+640+Box+AM3.article

    Arbeitsspeicher:
    8GB-Kit Corsair XMS3 PC3-12800U CL9

    hardwareversand.de - Artikel-Information - 8GB-Kit Corsair XMS3 PC3-12800U CL9

    GraKa:
    Sapphire Radeon HD 7850, 2GB GDDR5, lite retail

    hardwareversand.de - Artikel-Information - Sapphire Radeon HD 7850, 2GB GDDR5, lite retail



    Der Rest wird aus dem vorhandenen System entnommen und sieht wie folgt aus:

    CPU-Kühler: Arctic Cooling Freezer 13 Pro
    Netzteil: Super Flower 650 Watt
    Festplatte: Sata 640 GB
    Betriebssystem: Windows 7 64 bit


    Bei der Graka war ich mir recht unsicher. Mit Sapphire habe ich gute Erfahrungen gemacht.
    Ich wusste jedoch nicht, ob sich der Preissprung zwischen HD 7770 und HD 7850 rechtfertigt.
    Ausserdem wusste ich nicht genau welches modell gut passen würde.
    Wenn Vorschläge genannt werden bitte bis € 200,-- für GraKa.

    Bei den beiden CPU´s die ich genannt habe, sehe ich keinen unterschied, deswegen tendiere ich zu dem billigeren.

    Verbesserungsvorschläge werden gerne entgegen genommen :)
    Gesamtpreislich sollte es nicht über 350 € gehen



     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Leonixx, 30.09.2012
    Zuletzt bearbeitet: 30.09.2012
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Grafikkarte
    Ob sich der Aufpreis lohnt, wage ich zu bezweifeln. Die 7850 hat eh schon genug Power.

    Mainboard
    Ist eher Geschmackssache, ob man Asrock nimmt. Alternativ mit aktuellerem Chipsatz würde ich dir dieses empfehlen.
    http://www1.hardwareversand.de/DDR3/63771/ASUS+M5A97+R2.0,+AM3+,+ATX.article

    CPU
    Der X4 640 ist ein Einstiegsprozessor von AMD gewesen. Eher ein umgemodelter Athlon. Der X4 945 ist ein Phenom und würde ich dem X4 640 vorziehen. Investiere aber eher noch 20 Euro mehr in den deutlich besseren http://www1.hardwareversand.de/Sockel+AM3/27814/AMD+Phenom+II+X4+965+Black+Edition+Box%2C+Sockel+AM3.article
    Das lohnt sich auf jeden Fall.

    RAM
    Der Prozessor unterstützt maximal 1333 MHz. Deshalb ist der von dir ausgesuchte Speicher überflüssig. Empfehlen würde ich dir Gskill Speicher.
    http://www1.hardwareversand.de/1333+Low+Voltage/44315/8GB-Kit+G.Skill+PC3-10667U+CL9.article
    Ob dieser mit Asrock Board funktioniert, solltest du mal in der QVL nachsehen. Mit Asus Boards gibt es keine Probleme.
     
  4. #3 cheafchecker, 30.09.2012
    Zuletzt bearbeitet: 30.09.2012
    cheafchecker

    cheafchecker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    ich weiß nicht in wie weit es nötig ist einen besseren prozessor zu verbauen,
    ich hab mich lange nicht mehr mit der hardware auseinandergesetzt, deswegen muss ich jetzt auch fragen :D

    bis jetzt hatte ich immer mainboards von asrock und war sehr zufrieden damit,
    ich denke da bleib ich meiner linie auch treu

    bei der GraKa hast du mich glaub falsch verstanden
    es ging nicht um unterschied 7850 zu 7870, sondern um den unterschied zwischen 7770 und 7850

    da ist die 7850 klar besser, nur lohnt es sich diese zu kaufen? (Immerhin liegen zwischen den beiden ~ 60€)

    bei dem ram hab ich natürlich nicht aufgepasst :rolleyes:
    am anfang hatte ich nämlich den von dir ausgesuchten und dachte mir dann: ach die paar euro mehr für besseren ist egal

    danke für den hinweis

    Der Phenom ist dann aufjedenfall schon mal pflicht.
    Nur noch die Frage in wie weit mir dein Prozessor vorteile verschaffen würde.

    Für mich sind das gerade sowieso alles neue Welten, ich hab noch nen amd athlon 64x2 5400+ verbaut.
    Ich dachte eben dass der 4x3ghz schon recht gut ist, aber ich bin bereit auf deinen vorschlag einzugehen

    Edit: Konkurrenz zu der oben genannten GraKa sind folgende Karten:

    http://www1.hardwareversand.de/articledetail.jsp?adp=0&aid=63522&agid=1004&apop=1
    http://www1.hardwareversand.de/1024+MB/62364/Sapphire+Vapor-X+Radeon+HD+7770+OC,+1GB+GDDR5.article
     
  5. #4 Leonixx, 30.09.2012
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Zum Prozessor. Der Phenom2 X4 965 hat deutlich mehr Leistung als die beiden CPU´s die du ausgesucht hast. Du wirst bei Gaming und anderen Anwendungen einen deutlichen Unterschied sehen. Ich habe z.B. den Phenom X4 955 und der ist bei den meisten Anwendungen sehr schnell. Auch wenn du neuere Games spielen willst, profitierst du von mehr Prozessorleistung.

    Zur Grafikkarte.
    Es kommt auf deinen Anspruch an. Wenn du neue Games mit sehr guter Auflösung spielen willst, dann lohnt sich die 7850 auf jeden Fall. Hat einfach wesentlich mehr Power als die 7770. Wenn man das so sagen könnte, ist die 7850 doch eher für zukünftige Games geeigneter.
     
  6. #5 cheafchecker, 30.09.2012
    cheafchecker

    cheafchecker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    schnelle antwort, danke :)

    bei der Zusammenstellung will ich schon an die Zukunft denken.
    Mein aktuelles System hat 3 Jahre ausgehalten um alle spiele zu spielen die ich wollte.

    Ich bin kein extremer zocker, ich spiele nicht alles was neu auf den markt kommt.

    Natürlich hab ich mit der Zeit die Detailstufen immer weiter runter regeln müssen aber es hat gepasst.

    Jetzt nervts mich aber bei einem Spiel, dass ich echt schlechte quali hinnehmen muss.

    Ich investiere denke ich in besseren Prozessor und GraKa dann hält mir das ganze auch länger
     
  7. #6 Leonixx, 30.09.2012
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Würde ich auch tun, dann hast du in Zukunft mehr Spass an deinem System. Dein altes System mit Mainboard, Prozessor, Kühler und Arbeitsspeicher kannst du vielleicht bei ebay verticken. Sollte dir so um die 60-80 Euro bringen.
     
  8. #7 cheafchecker, 30.09.2012
    cheafchecker

    cheafchecker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    ja, hoffe dass ich so 80€ dafür bekomme,
    versuche es aber erst im freundeskreis und dann im internet

    danke soweit :) wenn ich noch hilfe brauch meld ich mich
     
  9. #8 cheafchecker, 30.09.2012
    cheafchecker

    cheafchecker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
  10. #9 steinzaubel, 30.09.2012
    steinzaubel

    steinzaubel Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.09.2012
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Du findest den RAM schön? Wenn du ein CPU mit 1333Mhz FSB hast, dann würde ich auch ein RAM mit 1333 Mhz nehmen um alles auszureizen.

    Und Leistung zieht man vor Aussehen vor. Sowas ist einfach schwachsinnig.
     
  11. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  12. #10 cheafchecker, 01.10.2012
    Zuletzt bearbeitet: 01.10.2012
    cheafchecker

    cheafchecker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    da ich mich aber bei so was nicht so gut auskenne hab ich nachgefragt ;)

    Ich weiß ja nicht ob man da nen unterschied merkt :D
    Ich hab n Tower mit Fenster, also sieht man innen alles,
    deswegen hab ich auch auf Optik geschaut, aber dann werde ich mir einen 1333 nehmen der gut aussieht.

    Kein Stress leute ;)

    Die Sapphire die ich mir ausgesucht habe dürfte gut gekühlt sein und vom P/L sehr gut oder?


    DANKE :)
     
  13. #11 cheafchecker, 01.10.2012
    cheafchecker

    cheafchecker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    Sorry, dass ich noch mal nerve,

    das ist jetzt das endgültige system:

    Mainboard:

    ASRock 970 Extreme3 970 Sockel AM3+ ATX DDR3 | ASRock | Sockel 1155 | Intel | Mainboards | Hardware | hoh.de


    CPU:

    AMD Phenom II X4 965 Black Edition 4x3.40GHz boxed | Sockel AM3 | AMD | CPU / Prozessor | Hardware | hoh.de

    GraKa:

    Sapphire Radeon HD7850 2GB GDDR5 + Sleeping Dogs | Sapphire | Radeon HD7000 Serie | AMD/ATI | Grafikkarten | Hardware | hoh.de

    Ram:

    TeamGroup 8GB KIT PC3-10667U DDR3-1333 CL9 2x4GB Elite | 1066 - 1333 | DDR3 | Desktop | Arbeitsspeicher | Hardware | hoh.de

    ich hab mich jetzt für HOH entschieden, da es dort das bessere Mainboard gibt und die Preise geringfügig billiger sind.

    Ich würde mich freuen wenn ihr sagt, dass das alles gut zusammen passt und ich mir das jetzt bestellen kann :)
     
Thema: Computer aufrüsten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. phenom 945 und 7850 oder 7770

    ,
  2. grafikkarte leistung preis zwichen 7770 7850

    ,
  3. kaufberatung pc aufrüsten

    ,
  4. ASRock 870 Extreme3 R2.0 HD7850
Die Seite wird geladen...

Computer aufrüsten - Ähnliche Themen

  1. Aufrüstung oder komplett neu?

    Aufrüstung oder komplett neu?: Hallo, vor 3 jahren habt ihr mir hier geholfen ein PC zusammen zu stellen. Nun wollte ich ihn am liebsten etwas aufrüsten. Mein derzeitiger pc...
  2. Computer fährt selbständig herunter

    Computer fährt selbständig herunter: zur Zeit fährt der Computer während dem surfen oder schreiben einfach herunter und sofort wieder hoch, ich habe nichts verändert, der Norton...
  3. Desktop-PC Kauf/Aufrüstung

    Desktop-PC Kauf/Aufrüstung: Hallo Leute ich schwanke ob ich mein System aufrüste oder ein neues kaufe. (Bin ein noob in so Sachen^^) Mein jetziges System ist: CPU: AMD...
  4. RAM aufrüsten!

    RAM aufrüsten!: moin zusammen, wollte morgen ganz gerne meinen RAM etwas aufstocken. laut dem hersteller kann mein board 32GB....
  5. Wieviel strom verbraucht ein computer?

    Wieviel strom verbraucht ein computer?: Seit wir unseren 2 söhne PC's gekauft haben sind die stromkosten sehr in die höhe geschossen, wieviel consumiert ein PC im durchschnitt?