Computer 44% ausgelastet, alle Sekunde!

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Buersi, 04.01.2006.

  1. Buersi

    Buersi Guest

    Hallo zusammen, ich habe ein großes Problem. Mein Notebook spielt irgendwie nicht so, wie ich es will. Habe vor kurzem ATI Catalyst Controle installiert, weil ich neue Treiber für meine Grafikkarte brauchte. Jetzt ist mein System alle Sekunde mit 44% ausgelastet. Liegt es an diesem Catalyst, oder könnte es an was anderem liegen. Meine Spiele und auch sonst alle Anwendungen sind nicht mehr flüssig verfügbar. Alles ruckelt und hakt. Vielleicht weiß irgendjemand Rat. DANKE!!!
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. MikeHH

    MikeHH Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2005
    Beiträge:
    2.829
    Zustimmungen:
    0
    Was genau hast Du von ATI installiert? Den kompletten Catalyst 5.13 inkl. Control-Center?

    Eine Dauerauslastung in der Höhe ist nicht normal. Was starten denn da eigentlich so für Programme mit, wenn Du den Laptop einschaltest? Einen Überblick kannst Du Dir über HighjackThis verschaffen. Kannst den LogFile gern hier posten.

    Gruß Mike
     
  4. Buersi

    Buersi Guest

    Ja ich hab den ganzen 5.13 incl. Control Center installiert. Bei Prozesse nimmt 2 mal die CLI.exe Auslastung in Anspruch. csrss.exe und Isass.exe alle zwischen 2% und 5%
     
  5. MikeHH

    MikeHH Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2005
    Beiträge:
    2.829
    Zustimmungen:
    0
    Geh mal bitte in <Start> <Ausführen> msconfig <OK> und lösche bei den Systemstartelementen alles, was mit ATI zu tun hat.

    Dann einen Reiter vorher (Dienste) aufrufen und unten den Haken setzen "Microsoft-Dienste ausblenden". Dann auch hier die Haken bei den Diensten von ATI entfernen.

    Anschliessend Neustart und dann mal die Auslastung kontrollieren.

    Ich sitze hier in der Firma nicht an einem XP-Rechner, deshalb habe ich das aus dem Kopf zitiert. Wirst Du aber finden, davon bin ich überzeugt.

    Hintergrund deds Ganzen: Die Starteinträge bzw. Dienste von ATI sind für den laufenden Betrieb nicht notwendig und eher hinderlich. Sie werden aber bei jeder Neuinstallation des Catalyst automatisch wieder dort angelegt. Ich habe es mir zur Angewohnheit gemacht, die sofort rauszunehmen.

    Gruß Mike
     
  6. Buersi

    Buersi Guest

    ich versuchs mal
     
  7. Buersi

    Buersi Guest

    Alles funktioniert wieder! Ich DANKE dir von Herzen!!!
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

Computer 44% ausgelastet, alle Sekunde!

Die Seite wird geladen...

Computer 44% ausgelastet, alle Sekunde! - Ähnliche Themen

  1. Wieviel strom verbraucht ein computer?

    Wieviel strom verbraucht ein computer?: Seit wir unseren 2 söhne PC's gekauft haben sind die stromkosten sehr in die höhe geschossen, wieviel consumiert ein PC im durchschnitt?
  2. Computer fährt nach stunden nicht runter

    Computer fährt nach stunden nicht runter: Ich brauche hilfe ich habe vor 2 tagen meine festplatte formatiert und habe windows 7 prof installiert Jetzt fährt er nach stunden nicht runter...
  3. Gedenk Sekunden.

    Gedenk Sekunden.: Ich habe neuerdings das Problem das mein Laptop immer mal wieder ein paar gedenk Sekunden braucht. Das heist ich klicke was an (sei es auf dem...
  4. Computer startet nicht richtig.

    Computer startet nicht richtig.: Hallo, ich habe ein kleines Problem und hoffe ihr könnt mir helfen. Und zwar habe ich mir einen neuen PC zusammen gebastelt (fast alles...
  5. Computer stürzt willkürlich ab, bzw. startet neu

    Computer stürzt willkürlich ab, bzw. startet neu: Hallo zusammen, Ich bin neu hier im Forum und möchte nun endlich nach langem Versuchen ein paar Meinungen zu meinem Problem einholen. Vor ca. gut...