Compi bootet nicht

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von svedo, 29.04.2008.

  1. svedo

    svedo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    wahrscheinlich ein klitzekleines Problem:

    Habe zur verständlichkeit auch drei Bilder mit angehangen.
    Laptop Acer Aspire 3100, Kauf anfang 2007, somit natürlich keine Garantie mehr

    Bei Booten kommt Info wie in Bild 21

    Bei Resetoption kommt Bild 22

    und Bios sit Bild 23 ( wobei hier die Gänsfüßchen mich etwas wundern, als wenn die Adresse falsch wäre, bzw verloren gegangen ist )

    Bin zwar kein Looser am PC, aber das sprengt doch ein wenig mein Verständnis.

    Über Tipps wäre ich sehr dankbar
     

    Anhänge:

  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. svedo

    svedo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    kleines update:

    wenn die Festplatte draussen ist kommt logischerweise soforf Bild 22.
    ergo könnte es gut sein das die Platte in Fritten ist.
    das hat natürlich eine weitere Konsequenz, da die Platte eine versteckte Partition hat auf der die Recoverydatei liegt brauche ich jetzt auch noch ein neues Betriebssystem.

    HILFEHILFEHILFE
     
  4. #3 Ostseesand, 29.04.2008
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    am besten wäre, wenn du die platte in einen anderen laptop einbaust, oder sie in einen usb-adapter einlegst.
    dann lade dir das tool testdisk und versuch ob die partitionen wiederherzustellen gehen.
    wenn sie schon da sind, dann mit checkdisk die platte checken.
     
  5. svedo

    svedo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    hallo andy,

    vielen dank für die antwort, aber leider weiß ich jetzt noch nicht so genau wo du hinwillst mit deinem tipp, zumal ich ja gar nicht mehr bis ins system komme, halt nur noch bis zu den gezeigten bildern.

    svedo
     
  6. #5 Ostseesand, 29.04.2008
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    deine festplatte wird nicht erkannt. bzw korrekt.
    das kann am bios liegen, oder an der platte selber.
    deshalb wäre es klug sie wo anders einzubauen um zu sehen, ob es an der platte liegt oder nicht.
    wenn du keine möglichkeit hast, dann lade dir ein diagnosetool für deine festplatte.
    manchmal sind es viren, die solche gänsefüsschen in der datenträgerbezeichnung erscheinen lassen.
    toll wäre erstmal ein biosreset.
     
  7. svedo

    svedo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    ok andy,

    reset schon ein paarmal gemacht, aber siehste ja .
    kann ich denn diese checktools über cd im schläppi starten lassen??
     
  8. #7 Ostseesand, 29.04.2008
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ja das kannst du.
    musst dir nur eine systemstart cd / diskette basteln.
     
  9. svedo

    svedo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    danke andy wird getestet =)
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. svedo

    svedo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    ne geht nicht, der rechner bootet nicht fertig
     
  12. Eray

    Eray Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.09.2007
    Beiträge:
    1.181
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du jetzt nicht viel ahnung hast lass es lieber, bevor du alles schrottest.
    Geh mal zu raparatur und lass es mal nach checken. Kostet so normaler weise 10-15 Euro. Dann weise wenigstens was los ist. Und dann kann man weiter schaun.
     
Thema:

Compi bootet nicht

Die Seite wird geladen...

Compi bootet nicht - Ähnliche Themen

  1. Fritzbox 7290 bootet zyklisch

    Fritzbox 7290 bootet zyklisch: Hallo Forengemeinde, falls bei euch ein ähnliches Problem auftreten sollte dann hilft euch vielleicht dieser Post. Meine Box bootete ca. alle...
  2. Windows bootet nicht mehr

    Windows bootet nicht mehr: Hallo zusammen, Mein Laptop bootet seit gestern ganz plötzlich nicht mehr. Hatte ihn vorgestern ganz normal runtergefahren seit gestern morgen...
  3. Windows bootet nicht

    Windows bootet nicht: Moin Leute, heute traf mein Cougar Netzteil ein und ich tauschte es sofort aus. Ich wünsche euch echt keinen Dell, die Kabel waren überall...
  4. Umzug von HDD aus SDD -> Bootet von falscher Partition

    Umzug von HDD aus SDD -> Bootet von falscher Partition: Hallo, ich habe folgende Konfiguration für meinen Umzug: HP 850 G2 Laptop HDD SSD Auf dem Rechner (HDD) ist Windows 7 installiert mit...
  5. neue Ram, Rechner bootet nicht

    neue Ram, Rechner bootet nicht: Moin! Ich habe mein Bord (msi 760 gm p23fx) von 4 auf 16 GB aufgerüstet. Lief alles prima, aber beim zweiten Booten ging der Rechner nicht mehr....